Die wichtigsten Begriffe der Kosten-und Leistungsrechnung (Unternehmensrechnung)

Grundlage eines jeden Controllingsystems ist eine gut funktionierende Kosten- und Leistungsrechnung (KLR).

Kostenarten, Kostenträger und Kostenstellen müssen dafür eingerichtet werden. Die Buchhaltung muss Aufwendungen und Erträge auf entsprechenden Kostenstellen und Kostenträgern verursachungsgerecht abbilden. In der Abrenzugsrechnung werden neutrale Aufwendungen und Erträge herausgefiltert und kalkulatorische Kosten in Form von Anders- und Zusatzkosten aufgenommen. Mithilfe von Umlagen werden Gemeinkosten auf Hauptkostenstellen umgelegt, um dann Gemeinkostenzuschlagssätze für die Selbstkostenkalkulation von Produkten zu bilden.

Eine Menge Begriffe, die es gilt, zu verstehen. Im Folgenden werden die wichtigsten Begriffe der Kosten und Leistungsrechnung definiert und erläutert (Bitte den gesuchten Begriff anklicken!). Zu jedem Kostenbegriff sind weiterführende Hinweise zu anderen Fachbeiträgen, Tools oder externen Quellen eingebunden.

 

Kosten- und Erlösbegriffe

 

Ausgaben       
 Einnahmen
Aufwand/Aufwendungen  
 Erträge
Auszahlungen  
 Einzahlungen
Kosten  
 Leistungen (Erlöse)
Fixe Kosten  
 Variable Kosten
Betriebliche Aufwendungen  
 Betriebliche Erträge
Neutrale Aufwendungen  
 Neutrale Erträge
periodenfremde Aufwendungen  
 periodenfremde Erträge
Einzelkosten  
 Gemeinkosten
Normal-Gemeinkosten  
 Grundkosten
Zusatzkosten  
 Anderskosten
Deckungsbeitrag  
 kalkulatorische Miete
aktivierte Eigenleistung  
 kalkulatorischer Unternehmerlohn
Eigenverbrauch  
 kalkulatorische Wagnisse
Break-even-point  
 kalkulatorische Abschreibungen
bilanzmäßige Abschreibungen  
 kalkulatorische Zinsen
Grenzkosten  
 Vollkosten

 

Kostenrechnungsarten 

 

Kostenartenrechnung              
 Vollkostenrechnung
Kostenstellenrechnung  
 Teilkostenrechnung
Kostenträgerrechung  
 Prozesskostenrechnung
Istkostenrechnung  
 direct costing
Plankostenrechnung  
 Grenzplankostenrechnung
Abgrenzungsrechnung  
 Selbstkostenkalkulation
Äquivalenzziffernkalkulation  
 Maschinenstundensatzrechnung
Gesamtkostenverfahren  
 Betriebsabrechnungbogen
Umsatzkostenverfahren
 Break Even Point-Analyse
Anbauverfahren
Gleichungsverfahren
Sufenleiterverfahren



Sonstige

Nutzwert  
 Kostenträger
Kostenstelle       
 Wirtschaftlichkeit
Hauptkostenstelle  
 kostenrechnerische Korrekturen
Hilfskostenstelle  
 Vorkostenstellen
allgemeine Kostenstelle
 
 Endkostenstellen
Nebenkostenstelle
 
 

 


letzte Änderung Readktion CP am 23.05.2018
Bild:  © PantherMedia / Christoph Dieterle

Drucken RSS
Literaturhinweise
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

26.03.2018 13:53:36 - Gast

Hallo, ich verzweifle regelmäßig zu dem Thema.. Unsere Lehrer in der Berufsschule bringen einen nichts bei und jetzt steht in naher Zukunft die Abschlussprüfung an :denk: Woher weiß ich wann ich in der Ergebnistabelle die Spalte neutral und wann periodemfremd nutzen soll?! Danke für die Antwort. LG Anne
[ Zitieren | Name ]

27.03.2018 20:40:11 - Nausicaa Phaeacian

Hallo Anne, neutral sind alle Aufwendungen, die betriebsfremd, periodenfremd und außergewöhnlich sind. Daher gibt es keine Spalte "periodenfremd". Letztendlich ist nur wichtig, dass in der Ergebnistabelle das Unternehmensergebnis (Buchhaltung) aufgespalten wird in das Betriebsergebnis (KLR) und in das neutrale Ergebnis (Abgrenzungsergebnis und Ergebnis aus kostenrechnerischen Korrekturen). LG -Nausicaa
[ Zitieren | Name ]

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Controller (m/w/d) Einkauf / Supply Chain Management

logo_treffer.png

TEEKANNE – Sie kennen uns als Category Leader der Teeindustrie mit einem einzigartigen Portfolio an unterschiedlichen Geschmackserlebnissen. Als traditionsreiches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf erfinden wir den Klassiker Tee immer wieder neu, und das seit über 130 Jahren. Wir bringen unsere Produkte auf den Weltmarkt und setzen dabei konsequent auf starke Marken und auf ein noch stärkeres Team. Zur Verstärkung unserer Abteilung Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d) Einkauf/Supply Chain Management. Zum Stellenangebot >> 
Anzeige

Excel-Vorlagen

 Investitionsrechnung Excel.jpg
Berechnen Sie die Rentabilität, Kapitalwert oder Armortisationszeit Ihrer Investitionen mit
Excel-Vorlagen für Investitionsrechnung
. Eine Auswahl finden Sie hier >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

ORAGO CC 3.0
ORAGO CC 3.0 Software-Suite Die komplette Softwarelösung für Ihr Produktkostenmanagement & Controlling ORAGO CC 3.0 ist eine modulare Software-Suite, mit der Sie durch freie Wahl der Module ein für Ihr Unternehmen passgenaues Produktkostenmanagement & Controlling-System konfigurie... Mehr Infos >>

SWOT Controlling
SWOT. Für bessere Entscheidungen. Ob Business 1.0 oder 4.0 - je dynamischer die Märkte werden, desto schneller muss auch das Controlling sein: Wo stehen wir tagesaktuell mit dem Umsatz, welche Produkte liefern aktuell welche Deckungsbeiträge oder wie sieht bei der heutigen Auftragsl... Mehr Infos >>

BPS-ONE
Seit Firmengründung haben wir uns schnell zu einem führenden Spezialisten für Softwaresysteme zur integrierten Unternehmensplanung, Unternehmenskonsolidierung, Business Intelligence und strategischen Unternehmensführung für Mittel- und Großunternehmen entwickelt. Mit mehreren Niederlassungen... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Management-Task-Liste ; Pendenzenverwaltung
Tool zur Verwaltung von Pendenzen, speziell für Verwaltungsrats-; Vereins- und andere Führungsgremien hoher Komfortlevel und speziell anwenderfreundlich. Einfache Handhabung mittels formularspezifischen Robbin. Verschieben vor erledigten und gestrichenen Pendenzen per Knopfdruck. Mehr Infos >>

KIS Kleingewerbe Paket (PG)
Das Excel-Tool-Paket bietet kleinen Gewerbebetrieben, Selbständigen (Kleinunternehmern) und speziell Personen, die sich selbständig gemacht haben, den Einstieg in die administrativen Aufgaben, die mit der Gewerbeausübung / selbständigen Tätigkeit verbunden sind. Das Tool-Paket besteht ... Mehr Infos >>

Abgabenrechner für Minijobs bei privaten Haushalten
Dieses Abgabenrechner auf Basis von MS Excel bietet Ihnen Möglichkeit die Lohnsteuer und die Sozialabgaben von geringfügig Beschäftigten (Minijobs, 450-Euro-Jobs) zu berechnen. Bitte beachten Sie: Die Tabelle gilt für einen privaten Haushalt als Arbeitgeber. Sie verwendet... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - Pivot - Tabellen / Listenauswertungen Grundkurs, Kleinmachnow, 24.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Office 365 - MS PowerBI / Self Service BI mit Office 365 und MS Excel, Paderborn, 20.01.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Power BI Desktop, Frankfurt, 20.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - PowerPivot, Freiburg, 02.11.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel PowerPivot, Dortmund, 27.05.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Vorlage Wasserfalldiagramm 

Wasserfalldiagramm_Beispiel w1.jpg
Sie suchen eine Vorlage für ein Wasserfalldiagramm? Diese professionelle Excel-Vorlage für ein Wasserfalldiagramm bietet für kleines Geld alles, was sonst nur teure Excel-Addons bieten. Zum Shop >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Meilensteintrendanalyse (MTA) in Excel

mta_de_02.jpg
Diese auf Excel basierende Meilensteintrendanalyse ist ein effizientes grafisches Werkzeug zur Verfolgung von Projektmeilensteinen. Sie visualisiert den Trend von Meilensteinen und eine möglicherweise daraus resultierende Gefährdung des Projektendes. Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>