Excel-Funktionen

Excel-Update: Daten in Pivottabellen automatisch gruppieren und auswerten (Stephan Nelles)
Premium

Pivottabellen sind eines der bevorzugten Mittel zur Datenanalyse im Controlling. Doch gerade die zeitliche Auswertung stellte Benutzer immer wieder vor einige Herausforderungen. Häufig enthalten Transaktionsdaten tagesgenaue Daten wie tägliche Buchungen. Auswertungen und Reports werden jedoch in den meisten Fällen auf Jahres-, Quartals- oder Monatsbasis erwartet. Für viele Anwender ergab sich deshalb die Notwendigkeit, ihre Rohdaten um diese benötigten Datumsdimensionen zu erweitern. Dies gelang zumeist nur über das Hinzufügen von Gruppierungsmerkmalen mit Hilfe aufwändiger Verweisfunktionen wie SVERWEIS(). Unangenehmer Nebeneffekt dieser Maßnahmen: Gerade bei großen Datenmengen litt die Performance der Auswertungsdateien. Damit könnte es nun in vielen Fällen vorüber sein. Denn bereits in Excel 2016 für Office 365 und spätestens mit Excel 2019 bietet die Tabellenkalkulation eine automatische Gruppierung für Datumswerte. Wie funktioniert das? (3 Seiten) mehr lesen

Top Begriffe

Fachbeiträge

Excel-Tipp: Kreise drehen (Kristoffer Ditz)
Premium
Shop-Artikel

In diesem Tipp erfahren Sie, wie Sie nummerierte Kreise automatisch in einer Tabelle platzieren können. Wenn wir im Controlling Berichte in Form von Tabellen erstellen, werden in der Tabelle oftmals nummerierte Kreise eingesetzt, die an den Stellen platziert werden, um dem Empfänger einen leichteren... mehr lesen

Berater mit einer Excel-Therapie überlisten – oder auch nicht (Kristoffer Ditz)
Premium
Shop-Artikel

Nach einer guten Ausbildung und ein paar Jahren Berufserfahrung im Controlling wollte ich (35) mich nun bei einem großen internationalen Konzern beweisen. Die Einarbeitung verlief reibungslos. Nette Kollegen und Vorgesetzte. Mein Konzept für eine Neuausrichtung im Controlling stand kurz vor dem Abschluss.... mehr lesen

Makro zur Datenzusammenfassung (Ernst Fischer)

Sub Auswertung()      Application.ScreenUpdating = False  'Nummern aus Kostentabelle holen:      Sheets("Kosten").Select      Range("C11:C5010").Select      Selection.Copy      ... mehr lesen

MS Excel Funktion: KGrösste (Redaktion CP)

Beschreibung: Sucht in einer Matrix den k größten Wert. k gibt dabei den Rang an. Wenn der k kleinste Wert gesucht ist, so sollte die Funktion KKleinste genutzt werden. Formel: =KGrösste(Matrix;k) Symbolik: Matrix ist der Zellbereich,... mehr lesen

MS Excel Funktion: KKleinste (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion gibt den k-kleinsten Wert einer Matrix zurück. Hierbei entspricht k den Rang des gesuchten Wertes. Die Gegenteilige Funktion ist KGrößte. Diese Funktionen können in Kombination mit anderen Formeln sehr gut Daten gruppieren. Formel: =KKleinste(Matrix;k)... mehr lesen

MS Excel Funktion: Aufrunden (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion rundet die angegebene Zahl auf. Falls die Zahl nur abgerundet werden werden soll, so muss die Funktion Abrunden eingesetzt werden. Wenn die Funktion dagegen selber entscheiden soll, ab wann auf- und ab wann abgerundet wird, sollte die Funktion Runden eingesetzt werden.... mehr lesen

MS Excel Funktion: Abrunden (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion rundet immer eine Zahl ab. Wenn eine Zahl anhand des Wertes gerundet werden soll, muss die Funktion Runden genommen werden. Soll im Gegensatz zu Abrunden immer aufgerundet werden, so muss die Funktion Aufrunden eingesetzt werden. Formel:... mehr lesen

MS Excel Funktion: Runden (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion rundet Werte auf oder ab. Wenn nur abgrundet werden soll, wird die Funktion Abrunden benötigt. Falls nur aufgerundet werden soll, wird die Funktion Aufrunden eingesetzt. Diese Funktionen dienen häufig Formatierungszwecken und optischen Optimierungen. ... mehr lesen

MS Excel Funktion: Zählenwenns (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion ist mit der Zählenwenn-Funktion verwandt. Der Unterschied ist hierbei jedoch, dass Zählenwenns mehr als ein Suchkriterium unterstützt und somit für größere Datenmengen geeignet ist. Diese Funktion wurde mit MS Excel 2007 eingefügt. Formel:... mehr lesen

MS Excel Funktion: Summewenns (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion ist die Erweiterung der Summewenn Funktion. Hierbei wird erst summiert, wenn alle Kriterien erfüllt sind. Die Syntax dieser Funktion weicht dabei wesentlich von der Summewenn-Syntax ab. Diese Funktion wurde mit MS Excel 2007 eingefügt. Formel:... mehr lesen

MS Excel Funktion: NBW (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion berrechnet die Summe der Barwerte einer Investition nach den jeweiligen Ein- bzw. Auszahlungen. Formel: =NBW(Zins;Wert1;Wert2;...) Symbolik: Zins ist der Abzinssatz der für jede Periode gilt. Wert sind die... mehr lesen

MS Excel Funktion: Zinsz (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion gibt den Zinsanteil einer regelmäßigen Zahlung zurück. Hierbei muss die Zahlung sowie der Zins konstant bleiben. Diese Funktion kann genutzt werden, um die Zahlung eines Annuitätendarlehens in einer bestimmten Periode zu errechnen. Formel:... mehr lesen

MS Excel Funktion: Zw (Redaktion CP)

Beschreibung: Zw (zukünftiger Wert) wird berrechnet, um den zukünftigen Wert einer Reihe konstanter Zahlungen bei gleichbleibenden Zins zu ermitteln. Diese Funktion kann genutzt werden, um Restschulden von Annuitätendarlehen oder sehr einfache Kapitalwerte zu berechnen. ... mehr lesen

MS Excel Funktion: Bw (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion gibt den Barwert einer Investition zurück. Mit dieser Funktion können Kreidtbeträge oder Anfangseinlagen für Geldanlagen berechnet werden. Formel: =Bw(Zins;Zzr;RMZ;Zw;F) Symbolik: Zins ist der Zinssatz pro... mehr lesen

MS Excel Funktion: Zzr (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion berechnet die Anzahl von Perioden, die benötigt werden, um bei einer konstanten monatlichen Zahlung mit gleichbleibendem Zinssatz einen zukünftigen Wert zu berechnen. Diese Funktion kann bei Guthabenverzinsungen sehr gut eingesetzt werden, um zum Beispiel die Dauer... mehr lesen

MS Excel Funktion: Zins (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion berechnet den Zinssatz einer konstanten Zahlung je Periode. Die Funktion kann sehr gut genutzt werden, um den Zinssatz von Guthabenverzinsungen oder Annuitätendarlehen zu berechnen. Formel: =Zins(Zzr;RMZ;Bw;Zw;Fälligkeit;Schätzwert)... mehr lesen

MS Excel Funktion: RMZ (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion gehört zu den Barwertfunktionen in Excel. RMZ (= regelmäßige Zahlung) gibt die Zahlung wieder, welche pro Periode gezahlt werden muss bei konstanten Zinsen und Zahlungen. Diese Funktion kann genutzt werden, um Annuitätendarlehen auszurechnen oder um Kapitalwerte zu... mehr lesen

MS Excel Funktion: Spalte (Redaktion CP)

Beschreibung: Spalte funktioniert im Wesenltichen, wie die Funktion Zeile. Der Unterschied ist dabei, wie der Name schon sagt, welches Ergebnis ausgegeben wird. Die Funktion Zeile gibt die Zeilennummer eines Bezuges zurück und Spalte gibt die Spaltennummer einer Zelle bzw. eines Zellbereiches... mehr lesen

MS Excel Funktion: Zeile (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion gibt die Zeile einer Zelle wieder. Zeile kann genutzt werden, um in größeren Strukturen Abhängigkeiten über Positionen einzupflegen. Sie funktioniert am besten mit der Verwendung von anderen Funktionen. Formel: =Zeile(Bezug) ... mehr lesen

MS Excel Funktion: Zählenwenn (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion dient ebenfalls häufig in komplexen Tabellen, um große Datenmengen zu analysieren. Sie zählt dabei alle Werte, die das Suchkriterium erfüllen. Formel: =zählenwenn(Bereich;Kriterien) Symbolik: Bereich ist ein... mehr lesen

MS Excel Funktion: Anzahl2 (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Zählfunktion zählt alle Zellen im festgelegten Bereich, die eine Information (Formel, Text etc.) enthalten. Diese Funktion wird häufig für Tabellenanalysen benötigt. Formel: =Anzahl2(Wert1;Wert2;...) Symbolik: Wert... mehr lesen

MS Excel Funktion: Anzahl (Redaktion CP)

Beschreibung: MIt dieser Funktion ist es möglich, die Anzahl aller Zahlen in einem Bereich festzustellen. Diese Funktion kann als einfache Zählhilfe genutzt werden. Ein wesentlich wichtigeres Gebiet ist aber die Anwendung in komplexeren Formeln, um Richt- und Vergleichswerte zu ermitteln. ... mehr lesen

MS Excel Funktion: Kalenderwoche (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion berechnet, ähnlich wie die Funktionen Monat, Tag und Jahr, ein Datum in das Zielformat um. In dieser Funktion wird die entsprechende amerikanische Kalenderwoche eines Jahres ausgerechnet, in der das Datum enthalten ist. Die deutsche bzw. europäische Kalenderwoche muss... mehr lesen

MS Excel Funktion: Tag (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion wandelt ebenfalls wie Monat und Jahr eine Zahl in eine Tageszahl um. Hierbei gilt das System für die Berechnung von Kalenderdaten in MS Excel. Formel: =Tag(Zahl) Symbolik: Zahl gibt den Wert an, welcher in... mehr lesen

MS Excel Funktion: Monat (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion rechnet eine absolute Zahl in eine Monatszahl um oder liest aus einem Datum den Monat heraus. Diese Funktion dient dem Controller zum Optimieren von Kalenderdaten am häufigsten. Formel: =Monat(Zahl) Symbolik: ... mehr lesen

MS Excel Funktion: Jahr (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Formel rechnet eine absolute Zahl in ein bestimmtes Jahr um oder sie entnimmt einem Datum das entsprechende Jahr. Formel: =Jahr(Zahl) Symbolik: Zahl ist der Wert, der in ein Jahr umgerechnet werden soll. ... mehr lesen

MS Excel Funktion: Jetzt (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion ist sehr eng mit der Funktion Heute verbunden. Der Unterschied ist hierbei, dass die Funktion Jetzt die Uhrzeit mit zum Datum angibt im Gegensatz zur Funktion Heute. Die Funktion kann im Wesentlichen dafür genutzt werden, dass auf einem Bericht Datum und Uhrzeit vermerkt... mehr lesen

MS Excel Funktion: EDatum (Redaktion CP)

Beschreibung: Gibt die fortlaufende Zahl eines Datums wieder, welches um eine bestimmte Anzahl von Monaten verschoben werden soll. Formel: =EDatum(Ausgangsdatum;Monate) Symbolik: Ausgangsdatum stellt das Datum dar, von dem Monate hinzu-... mehr lesen

MS Excel Funktion: Heute (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion gibt das heutige Datum als fortlaufende Zahl aus. Ist die Zelle, in der die Funktion steht, als Standard formatiert, so wird die Formatierung auf Datum geändert. Diese Funktion kann für Tabellenköpfe verwendet werden, um eine automatische Fortschreibung zu generieren.... mehr lesen

MS Excel Funktion: Datum (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion kann für das Berechnen von Enddaten und geplanten Zielwerten genutzt werden. Diese Funktion kann dem Controller bei Kennzahlen wie Debitorenlaufzeit und Liquiditätsplanungen unterstützten. Im Wesentlichen wird diese Funktion jedoch mit ihren Unterfunktionen Jahr, Monat... mehr lesen

MS Excel Funktion: MIN (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Grundfunktion ermittelt den kleinsten Wert aus einem Bereich von Zahlen. Sie wird häufig mit anderen Funktionen wie mit der Wenn-Funktion verbunden. Das Gegenstück zu dieser Funktion ist die MAX-Funktion. Formel: =MIN(Zahl1;Zahl2;...) ... mehr lesen

MS Excel Funktion: MAX (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion gibt den größten Wert aus einen oder meheren Zahlenbereichen zurück. Sie wird häufig als Hilfsfunktion genutzt. Im Controlling kann MAX auch angewendet werden, um bestimmte Spitzen zu messen. Um die Funktion sinnvoll zu nutzen, muss sie mit weiteren Funktionen, wie... mehr lesen

MS Excel Funktion: Index (Redaktion CP)

Beschreibung: Die Index-Funktion sucht in einer Matrix anhand der beiden Indizes Zeile und Spalte eine Position in der Matrix und gibt dessen Wert zurück. Hieraus ergeben sich viele Möglichkeiten, Tabellen in Abhängigkeit von Parametern mit Werten zu variieren. Für den Controller lässt sich... mehr lesen

MS Excel Funktion: Bereich.verschieben (Redaktion CP)

Beschreibung: Mit dieser Grundfunktion lassen sich relativ schnell und einfach variable Reports und Diagramme erstellen. Aber auch andere Anwendungsgebiete, wie das gezielte Verschieben von Formelbezügen für Summen Funtkionen etc., sind hiermit möglich. Zudem kann diese Funktion häufig mit... mehr lesen

MS Excel Funktion: VDB (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion berechnet zunächst, wie die Funktion GDA, die geometrisch degressive Abschreibung. Jedoch kann diese Funktion mehr als GDA, da sie nicht nur den Abschreibungsbetrag einer einzelnen Perioden berechnen kann, sondern die Abschreibung über einen Zeitraum. Zudem kann die... mehr lesen

MS Excel Funktion: GDA2 (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion berechnet, wie die GDA-Funktion, die geometrisch degressive Abschreibung eines Anlagegutes. Der Unterschied zur GDA-Funktion ist der konstante Abschreibungsfaktor, welcher in der GDA-Funktion variabel ist. Ein weiterer Unterschied ist, dass die GDA2-Funktion anteilige... mehr lesen

MS Excel Funktion: GDA (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion dient dem Controller, um die geometrische degressive Abschreibung eines Anlagegutes zu berechnen. Standardmäßig gilt hierbei der Abschreibungsfaktor 2, es können aber auch andere Faktoren genutzt werden. Im Unterschied zu der Funktion GDA2 kann bei GDA der Abschreibungsfaktor... mehr lesen

MS Excel Funktion: DIA (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion berechnet die arithmetisch degressive Abschreibung einer bestimmten Periode. Formel: =DIA(Ansch_Wert;Restwert;Nutzungsdauer;Zr) Symbolik: Ansch_Wert ist der Anschaffungswert eines Anlagegutes. Restwert ist... mehr lesen

MS Excel Funktion: LIA (Redaktion CP)

Beschreibung: Diese Funktion berechnet die lineare Abschreibung eines Anlagegutes. Formel: =LIA(Ansch_Wert;Restwert;Nutzungsdauer) Symbolik: Ansch_Wert ist der Anschaffungswert eines Anlagegutes. Restwert ist der verbleibende Wert des... mehr lesen

MS Excel Funktion: Oder (Redaktion CP)

Beschreibung: Die Oder-Funktion ähnelt der Und-Funktion sehr stark. Diese Funktion prüft ebenfalls eine Reihe von Bedingungen und gibt als Ergebnis wahr oder falsch aus. Ein Wahr-Wert wird ausgegeben, wenn eine Bedingung in der Funktion wahr ist. Falls keine Bedingung wahr ist, wird als Ergebnis... mehr lesen

Beiträge 1 - 40 von 50
Erste | Vorherige | 1 2 | Nächste | LetzteAlle
Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

Buchhalter / Controller (m/w/d)

Unbenannt.png
Höchstes technisches Know-how durch German Engineering, erfolgreicher Systementwickler und erfahrener Spezialist – die MAXIMATOR GmbH ist führender Lieferant in der Hochdruck- und Prüftechnik, Hydraulik und Pneumatik. Über 400 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter entwickeln, konstruieren, fertigen und vertreiben weltweit ihre Druckerzeugungs- und Prüfanlagen, Anlagen für die Gas- und Wasserinnendrucktechnik sowie Hochdruckpumpen und –Kompressoren. Zur Unterstützung ihres Teams des Bereiches Buchhaltung und Finanzen suchen sie eine(-n) Buchhalter / Controller (m/w/d). Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Excel-Vorlagen

 Investitionsrechnung Excel.jpg
Berechnen Sie die Rentabilität, Kapitalwert oder Armortisationszeit Ihrer Investitionen mit
Excel-Vorlagen für Investitionsrechnung
. Eine Auswahl finden Sie hier >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

SD-Reisekosten
SD-Reisekosten hilft ihnen die Reisekostenabrechnung und die Führung eines Fahrtenbuch für mehrere Fahrzeuge zu erleichtern. Alle gesetzlichen Pauschalen und Länder werden berücksichtigt. Die Software spart Ihnen Zeit  und alle steuerlichen Möglichkeiten bei der Abrechnung zu nutzen. Dabe... Mehr Infos >>

LucaNet.Equity
LucaNet.Equity Die Software für effizientes Beteiligungscontrolling  Mit LucaNet.Equity werden Beteiligungen transparent und gezielt gesteuert. Vorgefertigte Strukturen lassen sich schnell und einfach an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen, einzelne Unternehmenspläne werden automatisc... Mehr Infos >>

Strategie-Portfolio
Strategie-Portfolio ist eine Windows-Software zum Erstellen von Stärken-Schwächen-Profilen und daraus resultierenden Strategie-Portfolio-Grafiken. Die Software ist einfach zu bedienen. Die neueste Version 3.7 ist für Windows 2000/XP/Vista geeignet. Die Vorversion 3.6, deren Lizenz enthalten is... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Project Management & Controlling Tool (Earned Value Analyse)
Das Project Management and Controlling Tool bietet eine benutzerfreundliche und übersichtliche Reportingplattform für Projekte jeglicher Größenordnung. Auf Basis einer Earned Value Analyse werden die wichtigsten Projektkennziffern wie Plankosten, Istkosten und Fertigstellungswert berechnet und au... Mehr Infos >>

Berichtswesen WoWi
Excel- Mappe mit Musterberichten für die Wohnungswirtschaft. Bitte beachten Sie, dass die Tools für MS Office unter Windows entwickelt wurden und unter Umständen nicht auf MAC Systemen (z.B. mit MS Office 2008) und auf OpenOffice funktionieren! Mehr Infos >>

Excel-Projektplanungs und -management-Tool
Das «Excel-Projektplanungstool» eignet sich zur Planung von Projekten, Aufgaben und Arbeitsabläufen einschließlich einer ansprechenden Visualisierung im Gantt-Diagramm-Stil (= Projekt- bzw. Balkenplan). Die Excel-Vorlage ist einfach zu bedienen und kann vom Nutzer beliebig angepasst werden (nicht... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Seminar-Tipps

Confex Training GmbH, Power BI Desktop, Stuttgart, 19.11.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , MS SQL Server 2016 - MOC 10988 - Managing SQL Business Intelligence Operations, München, 28.09.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Treiberbasierte Planung, Budgetierung und Forecasting mit Business Intelligence, Köln, 10.12.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - Pivot - Tabellen / Listenauswertungen Grundkurs, Dresden, 28.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , MS SQL Server 2016 - MOC 10988 - Managing SQL Business Intelligence Operations, Stuttgart, 30.11.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR mehr Informationen >>
Anzeige

Meilensteintrendanalyse (MTA) in Excel

mta_de_02.jpg
Diese auf Excel basierende Meilensteintrendanalyse ist ein effizientes grafisches Werkzeug zur Verfolgung von Projektmeilensteinen. Sie visualisiert den Trend von Meilensteinen und eine möglicherweise daraus resultierende Gefährdung des Projektendes. Zum Shop >>