Mit Wasserfall-Diagrammen Veränderungen hervorheben

Das Wasserfall-Diagramm auch Waterfall-Chart genannt, kann für den Controller besonderen Nutzen bringen, wenn er Veränderungen in bestimmten Perioden hervorheben möchte. Hierzu eigenen sich Umsätze, Verkaufszahlen, Produktionszahlen etc. Im Folgenden Tipp wird als Beispiel ein Umsatzverlauf des ersten Halbjahres dargestellt. Der Controller möchte dabei die Veränderungen in den einzelnen Perioden betrachten und entsprechend hervorheben. 

Schritt 1 – Datentabelle: 

Die unten abgebildete Umsatztabelle dient dabei als Datengrundlage. 

Umsatztabelle 
Abb. 1 Grunddaten 

Schritt 2 – Hilfstabelle erstellen: 

Diese Hilfstabelle in der ersten Zeile als Startwerte den Umsatz des Vormonats. In der zweiten Zeile wird die „Stütze“ für die „schwebenden“ Säulen geschaffen. Der Wert für den Monat Januar wird dabei mit folgender Formel berechnet. 

Formel: =C13-C16 

Diese Formel wird für die übrigen Monate kopiert. In der dritten Zeile werden die Umsatzsteigerungen berechnet. Dabei wird durch eine Wenn-Funktion geregelt, dass Monate mit einer Umsatzabnahme mit dem Wert „0“ erfasst werden. Die Formel in der Zelle C15 für den Monat Januar lautet wie folgt. Für die anderen Monate wird die Formel entsprechend kopiert. 

Formel: =WENN(C8>0;C8;0) 

In der letzten Hauptzeile werden die Umsatzabnahmen berechnet. Hierbei wird, wie bei den Steigerungen eine Wenn-Funktion genutzt, um die Umsatzsteigerungen des Monats auf „0“ zu setzen. 

Formel: =WENN(C8<0;C8*(-1);0) 

Um die Veränderungen absolut darzustellen, muss der Abnahmewert, wie in der Formel dargestellt mit, „-1“ multipliziert werden. 

Im letzten Schritt der Hilfstabelle werden Stufen eingefügt. Diese Stufen entsprechen dem Endwert des Vormonats. Sie werden benötigt um im endgültigen Diagramm die einzelnen Säulen miteinander zu verbinden. 

Hilfstabelle 
Abb. 2 Hilfstabelle 

3. Schritt - Das Roh-Diagramm erzeugen:

Um ein Wasserfall-Diagramm in MS Excel darzustellen, wird ein Säulen-Diagramm benötigt, dass entsprechend formatiert wird. Hierfür fügen Sie in MS Excel 2003 über

Einfügen/Diagramm… /Säulen/gestapelte Säulen
ein gestapeltes Säulendiagramm ein. Als Datenbereich werden aus der Hilfstabelle die zweite bis vierte Zeile markiert. Im Reiter „Reihe“ geben Sie die Beschriftung der X-Achse an, indem Sie im entsprechenden Feld den Bereich der Monate aus einer der beiden Tabellen markieren.

In MS Excel 2007 markieren Sie zuerst die zweite bis vierte Zeile in der Hilfstabelle und öffnen im Anschluss das Register „Einfügen“. Dort wählen Sie im Bereich „Diagramme“ das Feld „Säulen“ und den Punkt „2D Säulen - gestapelte Säulen“.  Über einen Rechtsklick auf die Zeichnungsfläche können Sie das Menü „Daten auswählen…“ öffnen. Dort bearbeiten Sie die Beschriftung der Rubrikenachse. Als Bereich wählen Sie die Monatszeile der Hilfstabelle.

Rohdiagramm
Abb. 3 Rohdiagramm

4. Schritt - Hintergrund entfärben:

In diesen Schritt wird der graue Hintergrund für eine bessere Darstellung entfernt. Klicken Sie hierfür in MS Excel 2003 auf die Zeichnungsfläche mit der rechten Maustaste und öffnen den Menüpunkt „Zeichnungsfläche formatieren…“. In dem erscheinenden Fenster wählen Sie die Option „keine“ für den Rahmen und die Fläche und bestätigen ihre Auswahl mit „OK“. In Excel 2007 nehmen Sie die Formatierungen nicht vor, da dort der Hintergrund bereits weiß ist.

leicht formatiertes Diagramm
Abb. 4 Diagramm mit weißem Hintergrund

5. Schritt - Legende entfernen und die Stützen entfärben:

Als Nächstes werden im Rohdiagramm die Stützen „entfernt“. Hierfür markieren Sie die Datenreihe „Stütze“ im Diagramm und öffnen das Menü „Datenreihen formatieren…“. Innerhalb des Menüs wählen Sie in MS Excel 2003 ebenfalls, wie beim Hintergrund, die Option „keine“ für den Rahmen und die Farbe und bestätigen wieder mit „OK“

In Excel 2007 wählen Sie in dem Menü „Füllung“ „Keine Füllung“ aus und im Menü „Rahmenfarbe“ „Keine Linie“.

Darauffolgend markieren Sie die waagerechten Hilfslinien und löschen diese mit Entfernen oder der entsprechende Rechtsklickoption.

Durch einen Rechtsklick auf das Diagramm können Sie das Menü „Diagrammoptionen“ in MS Excel 2003 öffnen. Im Reiter „Legende“ wird das Häkchen bei „Legende anzeigen“ entfernt. Schließen Sie das Fenster mit „OK“.

In Excel 2007 markieren Sie die Legende und löschen diese über die Taste „Entfernen“ (Entf oder auch Del)

Diagramm mit weiteren Formatierungen
Abb. 5 Diagramm mit weiteren Formatierungen

6. Schritt – Datenreihen formatieren:

In diesen Schritt sollen die optischen Effekte der Datenreihen eingestellt werden. Hierfür selektieren Sie die Datenreihen in Excel 2003 und öffnen mithilfe des Rechtsklicks das Menü „Datenreihen formatieren…“. In diesem Beispiel wurde in für Umsatzsteigerungen ein dunkelgrüner Farbton gewählt und für Umsatzeinbrüche ein roter Ton. Im Register „Datenbeschriftungen“ wurde ein Häkchen bei „Wert“ gesetzt.

In MS Excel 2007 gehen Sie hierfür wie folgt vor. Selektieren Sie die Datenreihe. Im oberen Hauptmenü wird unter Schriftart die Farbe der Datenreihe angezeigt. Ändern Sie diese entsprechend auf die vorgeschlagenen Farben. Im Rechtsklick-Menü können Sie die Datenbeschriftungen hinzufügen.

Im Anschluss wurden die erzeugten Nullen bei den Beschriftungen selektiert und gelöscht. Die verbliebenen Datenbeschriftungen wurden mit einer weißen Schriftfarbe formatiert um Sie besser sichtbar zu machen.

formatierte Datenreihen
Abb. 6 Diagramm mit formatierten Datenreihen

7. Schritt – Verbindungslinien einfügen:


Die Verbindungslinien werden wie folgt in MS Excel 2003 eingefügt. Wählen Sie dafür den Menüpunkt „Datenquelle…“ indem Sie einen Rechtsklick auf die Diagrammfläche tätigen. Im Anschluss wählen sie das Register „Reihe“ und fügen 5 weitere Reihen hinzu. Den einzelnen Reihen können Sie als Name die Stufenbezeichnung geben. Für Werte geben Sie die vollständige Zeile der jeweiligen Stufe an und bestätigen, nachdem alle Reihen eingetragen worden sind, mit „OK“. In MS Excel 2007 wählen Sie im Menü „Daten auswählen…“ den Punkt „Hinzufügen“ und fügen die einzelnen Stufen-Datenreihen hinzu.

Daraufhin verändert sich das Diagramm optisch sehr stark. Selektieren Sie die einzelnen Datenreihen und wählen im Rechtsklick-Menü den Punkt „Diagrammtyp…“. Dort wählen Sie als Diagrammtyp für die Stufen-Datenreihen einfaches Linien-Diagramm ohne Datenpunkte. In MS Excel 2007 heißt der benötigte Menüpunkt „Datenreihen-Diagrammtyp ändern…“.

Hiernach formatieren Sie die einzelnen Datenreihen mit der Farbe schwarz und das fertige Diagramm sollte, wie in der unteren Abbildung dargestellt, aussehen.

fertiges Wasserfall-Diagramm
Abb. 7 fertiges Diagramm

Hierbei handelt es sich um ein Beispiel. Selbstverständlich können weitere Flächen, andere Werte etc. genutzt werden.

Die Beispieldatei Wasserfall-Diagramm können Sie hier herunterladen >>


 

Informieren Sie sich regelmäßig über neue Excel-Tipps  und Excel-Tools
in unserem monatlich erscheinenden  >>Newsletter<<.


letzte Änderung Alexander Wildt am 09.09.2019

Drucken RSS
Literaturhinweise
Excel-Tools
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Stellenmarkt

Risikomanagerin / Risikomanager (w/m/d)
Die Zentrale in Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes-Nordrhein Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Risikomanagerin / Risikomanager (w/m/d) mit Schwerpunkt auf Baufachlichem Controlling Mehr Infos >>

Referent Regulierung und Betriebswirtschaft (m/w/d)
Die Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) steht für Versorgungssicherheit in einem dynamischen Umfeld. Als Tochterunternehmen der Stadtwerke Potsdam GmbH bieten wir modernen Service rund um Strom, Gas, Wärme und Wasser: umweltgerecht und kundenorientiert, aus der Region und für die Region... Mehr Infos >>

Spezialist Controlling (m/w/d)
Santander Consumer Operations Services – Als Teil der Santander Gruppe in Deutschland sorgen wir für die ganzheitliche Abwicklung der Banksachbearbeitung wie Kontoführung, Zahlungsverkehr und Kreditsachbearbeitung sowie die telefonische Beratung von Bestandskunden. Werden auch Sie Teil unseres Te... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Controller finden Sie in der Controlling-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipp

Unbenannt.png
SWOT. Für bessere Entscheidungen.Ob Business 1.0 oder 4.0 - je dynamischer die Märkte werden, desto schneller muss auch das Controlling sein: Wo stehen wir tagesaktuell mit dem Umsatz, welche Produkte liefern aktuell welche Deckungsbeiträge oder wie sieht bei der heutigen Auftragslage der Cashflow im nächsten Quartal aus usw. Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

123geplant.de
123geplant.de ist eine praxisorientierte Software zur Analyse, Planung und Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen. Die Anwendung bildet kurze, kompetente und schnelle Entscheidungsprozesse zur täglichen Analyse, Planung und Steuerung der Unternehmen auf dem neusten Stand der digit... Mehr Infos >>

Adaptive Insights Planning & Analytics Suite
Adatpive Insights Planning & Analytics Suite *** Marktführer für Cloud Controlling Systeme *** 3.500+ Unternehmen planen aktiv mit der Lösung *** Gartner Leader mit der höchsten Umsetzungskompetenz*** Agile Unternehmen erreichen Veränderungen gemeinsam und konzentriert mi... Mehr Infos >>

plus-IT Datenanalyse
Professionelle Datenanalyse für Ihren Erfolg Sie möchten Daten über Ihre Kunde, Kampagnen und Kanäle sinnvoll auswerten? Sie kämpfen damit, einen Überblick über Ihre Prozesse zu erlangen, um diese effektiv zu verbessern? Ihre Daten liegen in verschiedenen Systemen von Excel über CRM, ... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

Excel-Tools

Tätigkeitskennzahl 2020
Hierbei handelt es sich um ein Statistikprogramm, dass die Tätigkeitsverteilung der Mitarbeiter in den verschiedenen Abteilungen anhand von eingetragenen Arbeitsstunden automatisch in einem Diagramm darstellt. Mehr Infos >>

PLC - Kennzahlenanalyse in Excel
Das PLC- Kennzahlenanalyse- Tool berechnet Ihnen automatisch alle relevanten Kennzahlen aus Bilanz und GuV. Mehr Infos >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis
Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen. Die Datei erlaubt nicht nur die Eingabe aller voraussichtlichen Zahlungsein- und -ausgä... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Management-Forum Starnberg GmbH, SEMINAR: DER AUFSICHTSRAT RECHTE, PFLICHTEN UND ÜBERWACHUNGSAUFGABEN, HAFTUNG, München, 22.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - Pivot - Tabellen / Listenauswertungen Grundkurs, Münster, 29.06.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel PowerPivot, Hannover, 21.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Management-Forum Starnberg GmbH, SEMINAR: EINFACH ERKLÄRT KOMPLEXITÄT REDUZIEREN, KLAR UND ÜBERZEUGEND KOMMUNIZIEREN, Starnberg, 23.06.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , MS SQL Server 2016 - MOC 10988 - Managing SQL Business Intelligence Operations, Mannheim, 30.11.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

Web-Tipp

RWP_Logo.jpg
Rechnungswesen-Portal.de: Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Rechnungswesen und Steuern. Umfangreiche Marktüber- sichten für kaufmännische Software, Seminare speziell für die Weiter- bildung von Buchhaltern und ein Forum runden das Angebot ab.
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR mehr Informationen >>
Anzeige
Reifegradcockpit_Digipit.jpg

Steuerung von Digitalisierungsstatus und -entwicklung mit dem digitalen Reifegradcockpit "DigiPit": In Unternehmen werden bereits Management-Cockpits eingesetzt, die meist komplexe, finanzielle Zusammenhänge und Kennzahlen verständlich darstellen. Zur umfassenden und transparenten Steuerung der Digitalen Transformation bietet es sich an mithilfe eines Cockpits, des sogenannten DigiPits, die Aspekte und die Entwicklung im Einzelnen zu beleuchten. Daher wurde der „DigiGrad“ als Wert für die Bestimmung des Digitalen Reifegrades und das „DigiPit“ als Digitalisierungs-Steuerungscockpit entwickelt. Mehr dazu in diesem eBook >>

Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>