Software für Bilanzanalyse im Vergleich

Wolff von Rechenberg
Die Bilanzanalyse ist ein wesentlicher Bestandteil des Finanzmanagements für Unternehmen. Sie ermöglicht es, die finanzielle Gesundheit eines Unternehmens und dessen Kreditwürdigkeit zu bewerten. Sie hilft aber auch, Trends zu erkennen und daraus fundierte Entscheidungen für die Finanzplanung abzuleiten. Es gibt eine Vielzahl von Softwarelösungen, die speziell für die Bilanzanalyse entwickelt wurden. Dieser Ratgeber soll Ihnen dabei helfen, die richtige Software für Ihre Bilanzanalyse-Bedürfnisse auszuwählen und Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Funktionen und Kriterien zu geben.
Das Wichtigste in Kürze
  • Bilanzanalyse ist wesentlicher Bestandteil für Finanzplanung und Bonitätsprüfung.
  • In vielen integrierten Lösungen für Buchhaltung oder Controlling ist die Bilanzanalyse enthalten.
  • Excel-Vorlagen können eine günstige Alternative zu Software bieten.

1. Bestimmen Sie Ihre Anforderungen:

Bevor Sie sich auf die Suche nach einer Software begeben, sollten Sie Anforderungen und Ziele festlegen. Fragen Sie sich, welche spezifischen Finanzkennzahlen Sie analysieren möchten, welche Art von Berichten Sie benötigen. Buchhaltungssoftware bietet oft die Möglichkeit, Daten für die Bilanzanalyse zu exportieren. Auch Controlling-Software bietet i.d.R. bereits Funktionen für die Bilanzanalyse.

Verwenden Sie eine solche Lösung, dann sollten Sie zunächst prüfen, ob Sie mit diesen Bordmitteln eine für Sie zufriedenstellende Bilanzanalyse anfertigen können. Ist das nicht der Fall, sollten Sie prüfen, ob eine integrierte Lösung für Buchhaltung und Bilanzanalyse oder für Controlling wünschen. Definieren Sie auch Ihr Budget und den Umfang des Projekts, um Ihre Auswahlmöglichkeiten einzugrenzen.

2. Funktionsumfang der Software:

Überprüfen Sie den Funktionsumfang der Software und stellen Sie sicher, dass sie die erforderlichen Funktionen zur Bilanzanalyse bietet. Dazu gehören in der Regel

Je nach Ihren Anforderungen können weitere Funktionen wie Szenarioanalyse, Forecasting oder Konsolidierung erforderlich sein.


3. Benutzerfreundlichkeit und Schnittstellen:

Eine gute Software zur Bilanzanalyse sollte eine intuitive Benutzeroberfläche bieten. Überprüfen Sie, ob die Software eine klare und verständliche Darstellung der Finanzdaten ermöglicht und ob sie einfach zu bedienen ist. Achten Sie auch darauf, ob die Software problemlos mit anderen Systemen in Ihrem Unternehmen integriert werden kann, wie zum Beispiel mit Ihrer Buchhaltungssoftware oder ERP-System.

4. Datenqualität und Sicherheit:

Die Qualität der Daten ist von entscheidender Bedeutung für eine präzise Bilanzanalyse. Stellen Sie sicher, dass die Software Mechanismen zur Überprüfung und Bereinigung von Datenfehlern bietet. Darüber hinaus ist die Sicherheit Ihrer Finanzdaten von größter Wichtigkeit. Überprüfen Sie die Sicherheitsmaßnahmen der Software, wie Verschlüsselung, Zugriffskontrollen und regelmäßige Backups, um sicherzustellen, dass Ihre sensiblen Unternehmensdaten geschützt sind.

5. Support und Schulung:

Berücksichtigen Sie den Support und die Schulung, die von der Softwarefirma angeboten werden. Überprüfen Sie, ob sie einen zuverlässigen Kundensupport bieten, der Ihnen bei Fragen oder Problemen zur Verfügung steht. Schulungsmaterialien wie Benutzerhandbücher, Tutorials oder Schulungen können Ihnen helfen, die Software effektiv zu nutzen und das Beste aus Ihren Analysen herauszuholen.

6. Software oder Excel-Tool?

In unserer Übersicht finden Sie auch Excel-Tools für die Bilanzanalyse. Excel bietet einige Vorteile gegenüber Software-Lösungen:
  • Excel wird im Unternehmen in der Regel bereits verwendet. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten.
  • Fertige Excel-Vorlagen für die Bilanzanalyse kosten in der Regel weniger als eine Software für den gleichen Zweck.
  • Mitarbeitende sind an den Umgang mit Excel bereits gewöhnt, was die Einarbeitungszeiten verkürzt.
  • Auswertungen wie Berichte für das Reporting können individuell angepasst werden – die notwendigen Excel-Kenntnisse vorausgesetzt.
  • Unternehmen, die Microsoft Office lokal installiert betreiben, müssen Ihre Daten nicht an einen Anbieter in der Cloud übertragen. 

Sie sollten auch die prinzipiellen Nachteile von Excel-Vorlagen gegenüber Software berücksichtigen:
  • Individuell anpassen lassen sich Excel-Vorlagen nur mit der entsprechenden Excel-Expertise. Nicht in jedem Unternehmen kann man davon ausgehen, dass dies vorhanden ist.
  • Auch die Darstellung der Ergebnisse einer Bilanzanalyse in professionellen Dashboards mit Excel erfordert umangreiche Excel-Kenntnisse. 
  • Jede manuelle Arbeit in einer Excel-Tabelle vergrößert das Risiko von Datenfehlern, etwa durch Zahlendreher.

7. Bilanzanalyse in der Cloud oder lokal installiert?

Software-Anbieter setzen zunehmend auf die Cloud. Ohne zumindest eine Datensicherung in der Cloud kommt heute kaum eine Unternehmenssoftware aus. Wenn Ihnen das Vertrauen in die Clouddienste eines externen Anbieters fehlt, ist der Excel-Pfad für Sie interessant. Allerdings sollten Sie sich dabei fragen, ob Sie in Ihrem Unternehmen wirklich dasselbe Niveau an Datensicherheit gewährleisten können, das ein entsprechend zertifizierter Clouddienst bietet. Cloudangebote können zudem mit Aktualität punkten. Cloudanbieter arbeiten etwa regulatorische Änderungen stets aktuell ein. Sie stehen dann ohne Update einer Software oder ohne manuelle Änderungen an Excel-Vorlagen sofort zur Verfügung.

8. Fazit: Auswahl der Software für die Bilanzanalyse

Die Auswahl der richtigen Software für die Bilanzanalyse ist ein wichtiger Schritt, um aussagekräftige Erkenntnisse über die finanzielle Lage Ihres Unternehmens zu gewinnen. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Anforderungen zu definieren und verschiedene Softwareoptionen zu vergleichen. Durch die Berücksichtigung von Funktionsumfang, Benutzerfreundlichkeit, Datenqualität, Sicherheit und Support finden Sie die optimale Software, die Ihren Bedürfnissen entspricht und Ihnen bei der Optimierung Ihrer Finanzstrategie hilft.

9. Software für Bilanzanalyse: Übersicht

Produkt Actico
Eigenschaften
  • Cloud-Lösung
  • Automatische Extraktion von Finanzberichten (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung) aus strukturierten und unstrukturierten Dokumenten 
  • Nutzung von KI -Algorithmen und OCR (Texterkennung) für hohe Genauigkeit und schnelle Datenextraktion 
  • Unterstützt PDF, JPEG, PNG, TIFF, gescannte Dokumente mit niedriger Auflösung und Excel-Dokumente in beliebiger Sprache
  • Fokus auf Erfassung und Analyse von Jahresabschlüssen und die Berechnung von Finanzkennzahlen für die Kreditrisikobewertung
  • Nahtlose Integration mit bestehenden bank-internen Workflows und Anwendungen mithilfe moderner und standardisierter Schnittstellen / APIs
Anbieter ACTICO GmbH
Preis Auf Anfrage: zum Angebot >>


Produkt Agicap
Eigenschaften
  • Cloud-Lösung
  • Automatisierte Liquiditätsplanung (Cashflow Management, Planung mit Szenarien etc.)
  • Integration von Banking und Bankdaten
  • Soll-Ist-Vergleich in Echtzeit
  • Reporting in Echtzeit
  • 24/7 Support per Hotline oder Chat
  • Integration in eine Vielzahl von Buchhaltungs-, Controlling- und Rechnungslösungen
Anbieter AGICAP GmbH
Preis Auf Anfrage: zum Angebot >>


Produkt Blitzanalyse
Eigenschaften
  • Software zur Installation
  • Speziell für Berater, Wirtschaftsprüfer, KMU und Angehörige der freien Berufe sowie für Kreditinstitute
  • Mandantenfähig
  • Analyse der Bilanz und Analyse der GuV
  • Analyse von bis zu fünf Jahresabschlüssen gleichzeitig (Bilanz, GuV und Anhang)
  • aussagekräftige und professionelle Auswertungen einschließlich hunderter Diagrammen
  • Analyse nach mehr als 60 Kennzahlen
Anbieter OCEF Consult GmbH
Preis 500 Euro: zum Angebot >>


Produkt Finoyo
Eigenschaften
  • Installation, optionale Cloud-Lösung
  • Bilanzanalyse-Programm für Bonitätsprüfung und Liquiditätsvorschau
  • Automatisch berechnetes Bilanzscoring
  • Bilanzberichte per Knopfdruck
  • Einhaltung regulatorischer Vorgaben
  • Manueller oder automatisierter Datenimport 
  • Standardisierte oder individuelle Erfassungsschemata 
  • Standardisierte oder individuelle Scoring-Berechnung 
  • Unmittelbare Erstellung von Reports 
  • Schnelle und flexible Liquiditätsvorschau 
  • Individuelle Kennzahlen und Kontenrahmen 
  • Analyse von unterjährigen Abschlüssen (Quartalsabschlüsse, BWA) 
  • Berechnung von Bilanzkennzahlen mit Hilfe von Summen- und Saldenlisten 
  • Individuelle Kundenbetreuung
Anbieter Prof. Schumann GmbH
Preis Auf Anfrage: zum Angebot >>


Produkt hsp-Software Opti.Tax
Eigenschaften
  • Installierbare Software, optionale Cloud-Lösung
  • E-Bilanz, Jahresabschluss, Dokumentation
  • Taxonomie-Komplettlösung
  • GoBD-konform
  • Modul Rating und Bonitätsanalyse für Bilanzanalyse
  • Geführte Liquiditätsplanung
  • Schnittstelle für Kassensysteme
  • Businessplan mit Planzahlen
  • Mandantenfähig
  • Schnittstellen zu ERP-Systemen wie Microsoft Dynamics 365 Business Central (ehem. Navision) oder Sage Software
Anbieter hsp Handels-Software-Partner GmbH
Preis Auf Anfrage: zum Angebot >>

10. Excel-Tools und Vorlagen für Bilanzanalyse

Produkt Exceltool für Bilanzanalytische und bilanzkritische Schwerpunkte finanzwirtschaftlicher Untersuchungen
Eigenschaften
  • Bilanzanalyse für 4 Geschäftsjahre
  • Berichte und Übersichten (Cockpits) zu Kennzahlen
  • Vermögensstruktur 
  • Investitions- und Abschreibungspolitik 
  • Kapitalstruktur 
  • Zeitliche Inanspruchnahme von Lieferantenkrediten 
  • Liquidität 
  • Net Working Capital 
  • Effektivverschuldung 
  • Finanzieller Cash-Flow 
  • Aufwands- und Ertragsstruktur 
  • Kapitalrentabilitäten 
  • Betriebsbedingter ROI 
  • Wertschöpfungsrechnungen
Anbieter Gerald Kropp
Preis 35,70 Euro: zum Angebot >>


Produkt Excel-Vorlage: Bilanzanalyse
Eigenschaften
  • Jahresvergleich der einzelnen Bilanzpositionen 
  • Grafisch aufbereitet 
  • Einfache Eingabe 
  • Erklärungshilfe zu allen Kennzahlen 
  • Einfache und klare Übersicht und Struktur
Anbieter Johannes Mühlfeit
Preis 25,00 Euro: zum Angebot >>


Produkt Mit Key Performance Indicators (KPI) arbeiten
Eigenschaften
  • Excel-Vorlagen für Produktivitätskennzahlen, Abweichungsanalyse und Trendanalyse
  • Bestandsaufnahme 
  • Berichte, Reports und Kennzahlen 
  • Kennzahlen-Dashboard: Darstellung als Säulendiagramm für 6 Kennzahlen 
  • Strategische Ziele, Kennzahlen und ihre Messgrößen 
  • Der unternehmerische Regelkreis zur Planung und Steuerung von Abläufen
Anbieter b-wise GmbH
Preis 25,00 Euro: zum Angebot >>


Produkt PLC - Kennzahlenanalyse in Excel
Eigenschaften
  • Kennzahlenanalyse-Tool berechnet und zeigt automatisiert alle relevanten Kennzahlen aus Bilanz und Gewinn und Verlustrechnung an.
  • 30 Kennzahlen
  • Darstellung über 3 Jahre
Anbieter Sebastian Johnen
Preis 19,90 Euro: zum Angebot >>


Produkt Automatische Bilanz-Analyse
Eigenschaften
  • Berechnet automatisch die wichtigsten Kennzahlen und erstellt eine textliche und grafische Aufstellung der wichtigsten Bilanzgrößen.
  • 11-seitiger Report im PDF-Format
Anbieter Joshua Märker
Preis Kostenlos: zum Angebot >>


Produkt Excel-Tool: RS Bilanzanalyse (Kennzahlen Berechnung)
Eigenschaften
  • Excel-Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und GuV. 
  • Kennzahlen mit Erläuterungen versehen
  • G+V und Bilanz in 5 Jahres-Übersicht 
  • Automatische Kapitalflussrechnung
  • Berichte über Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich
Anbieter reimus.NET GmbH
Preis Kostenlos mit Premiumzugang zu Controlling-Portal.de: zum Angebot >>





letzte Änderung W.V.R. am 18.05.2023
Autor:  Wolff von Rechenberg
Bild:  Bildagentur PantherMedia / pannawat


Autor:in
Herr Wolff von Rechenberg
Wolff von Rechenberg ist Wirtschaftsjournalist und versorgt seit 2012 die Fachportale der reimus.NET mit News und Fachartikeln.
weitere Fachbeiträge des Autors | Forenbeiträge
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Tragen Sie sich für den kostenfreien und unverbindlichen Newsletter von Controlling-Portal.de ein und erhalten Sie jeden Monat aktuelle Neuigkeiten für Controller. Wir informieren Sie über neue Fachartikel, über wichtige News, aktuelle Stellenangebote, interessante Tagungen und Seminare. Wir empfehlen Ihnen spannende Bücher und geben Ihnen nützliche Excel-Tipps. Verpassen Sie nie mehr wichtige Diskussionen im Forum und stöbern Sie in Software-Angeboten, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern. Beispiel-Newsletter >>

Jetzt Newsletter gratis erhalten

Premium-Stellenanzeigen



Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>

Über 3.000 Artikel und Vorlagen

Community_Home.jpg






Werden Sie Mitglied in einer großen Controller-Community (fast 12.000 Mitglieder!) und erhalten Zugriff auf viele Inhalte und diskutieren ihre Fragen im Controlling-Forum.

Sehen Sie hier die neuesten Fachbeiträge >>
Anzeige
RS Controlling System

Eine neue Stelle?

Mit dem Studium fertig, Umzug in eine andere Region, Aufstiegschancen nutzen oder einfach nur ein Tapetenwechsel? Dann finden Sie hier viele aktuell offene Stellen im Controlling.
Zu den Stellenanzeigen >>

Zukunft_Aussicht_Menschen_Fernglas_pm_prometeus_315.jpg

Sie suchen einen Controller? Mit einer Stellenanzeige auf Controlling-Portal.de erreichen Sie viele Fachkräfte. weitere Informationen >>

KLR-Begriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Kostenrechnung >>

Sie haben eine Frage?

Ratlos_Verwirrt_pm_RainerPlendl_400x275.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.

Riesen- Ressource

Auf Controlling-Portal.de sind bereits über 1.500 Fachbeiträge veröffentlicht und ständig kommen neue dazu.

Zu den neuesten Fachbeiträgen >>
Zu den derzeit meistgelesenen Fachbeiträgen >>
Zu den Premium-Beiträgen >>

Sie möchten auch einen Fachbeitrag hier veröffentlichen? Dann erhalten Sie hier weitere Informationen >>

Amüsante Glosse

Zweifel_Denken_Frau_Brille_pm_luckyraccoon_400x300.jpg

Erfolgreiche Unternehmer einer Kleinstadt treffen sich regelmäßig im örtlichen Golfclub und diskutieren mit Ihrer Lieblingskellnerin und BWL-Studentin Pauline betriebswirtschaftliche Probleme. Amüsant und mit aktuellem Bezug geschrieben von Prof. Peter Hoberg.

Zur Serie "Neulich im Golfclub" >>

Sie möchten sich weiterbilden?

mann-treppe-up-karriere_pm_pressmaster_B10716345_400x300.jpg

In unserer Seminar-Rubrik haben wir einige aktuelle Seminar- und Kurs-Angebote für Controller, u.a. auch Kurse zum Controller / IHK zusammengestellt.

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft wahlweise für nur 119,- EUR inkl. MwSt. im Jahr oder 12,- EUR im Monat! Studenten und Auszubildende 39,- EUR für zwei Jahre! Kein Abonnement! Weitere Informationen >>
 

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
 

Fachbeitrag veröffentlichen?

Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-bzw. Rechnungswesen-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>

Talentpool - Jobwechsel einfach!

HR-Bewerbung-Digital_pm_yupiramos_B123251108_400x300.jpg

Tragen Sie sich kostenfrei im Talentpool auf Controlling-Portal.de ein und erhalten Jobangebote und Unterstützung beim Jobwechsel durch qualifizierte Personalagenturen.

Buch-Vorstellungen


Kennzahlen-Guide

Kennzahlen-Guide-klein.pngÜber 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 

Preis: ab 12,90 Euro Brutto  mehr Informationen >>
 

Dashboards mit Excel

dashboards_cover.jpgWie erstelle ich ein Tacho- oder Ampel-Diagramm? Wie kann ich Abweichungen in Tabellen ansprechend visualisieren? Das wird Ihnen hier anschaulich erklärt.

Taschenbuch in Farbe für 34,90 EUR
oder E-Book für 24,90 EUR 
mehr Informationen >>

  

Reporting 1x1

reporting1x1-klein.jpgViel ist zum Berichtswesen oder Reporting schon geschrieben worden. Dennoch zeigen Umfragen, dass rund 50 Prozent der Empfänger von Berichten mit dem Reporting nicht zufrieden sind. Jörgen Erichsen erklärt in diesem Buch die Bedeutung und die Handhabung des Berichtswesens speziell für kleinere Betriebe. Mit zahlreichen Beschreibungen, Beispielen und Checklisten.

Taschenbuch in Farbe für 24,90 EUR
oder E-Book für 15,90 EUR 
mehr Informationen >>

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Controlling-Software gesucht?

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_B9707546_400x300.jpg

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick >>
Anzeige
Buch: Kennzahlenguide für Controller

Stellenanzeigen

Mitarbeiter (m/w/d) Rechnungswesen – Schwerpunkt Controlling
Die KDO ist ein zukunfts­gerichtetes IT-Unternehmen im kommunalen Umfeld und mit modernsten Techno­logien und Fach­anwendungen vertraut. Als Arbeit­geber mit Sitz im Herzen Olden­burgs stehen wir für Sicher­heit, Flexibili­tät und ein wert­schätzendes sowie hilfs­bereites Mitein­ander. Wir suchen... Mehr Infos >>

Controller Geschäftsbereich / Vertrieb (gn)
Die BAUER Gruppe ist führender Anbieter von Dienst­leistungen, Maschinen und Produkten für Boden sowie Grundwasser und erwirt­schaftet mit rund 12.000 Mitarbeitern eine Gesamt­konzern­leistung von 1,7 Mrd. Euro. Die Geschäftstätigkeit des Konzerns ist in drei zukunfts­orientierte Segmente aufgete... Mehr Infos >>

Referent*in (m/w/d) Controlling und Unternehmensentwicklung
Seit 2014 wird an der Paracelsus Medizinischen Privat­universität (PMU) am Standort Nürnberg in Kooperation mit dem Klinikum Nürnberg ein innovatives Studium der Humanmedizin angeboten. Der Nürnberger Campus der PMU befindet sich auf dem Gelände des Klinikums Nürnberg, sodass unmittelbare... Mehr Infos >>

Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) Beteiligungscontrolling
Die BSR ist das größte kommunale Entsorgungs­unternehmen in Deutschland. Mit umfangreichen Entsor­gungs­dienstleistungen und einem sauberen Stadtbild leisten wir einen Beitrag für die Lebensqualität in Berlin. Wir orientieren uns an Wirtschaftlichkeit sowie an hohen sozialen und ökologischen Stan... Mehr Infos >>

Leiter (m/w/d) Controlling
Wir suchen einen Leiter (m/w/d) Controlling in Hamm. Controlling in Gesundheitsbranche? Sounds boring? No way! Werden Sie Teil unseres Teams! Freuen Sie sich auf einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Auch mal woanders arbeiten außer im Büro? Wir machen es mit unserer Home-Office Option mögl... Mehr Infos >>

Referent (m/w/d) operatives Controlling
VNG als starker Unternehmensverbund für Gas und Gasinfrastruktur arbeitet mit über 20 Gesellschaften an einem nachhaltigen, versorgungssicheren und zunehmend klimaneutralen Energiesystem der Zukunft. Ob es um die CO2-Reduzierung mittels Energieträgerwechsel geht, um die Speicherung und den Transp... Mehr Infos >>

Controller (m/w/d)
Zur Verstärkung unseres Teams in der SCHOLPP GmbH suchen wir Sie an unserem Hauptsitz in Dietzenbach (Rhein-Main-Gebiet) als Controller (m/w/d).Im Controlling nehmen Sie eine Schlüsselfunktion wahr und tragen in enger Kooperation mit der Geschäftsführung und den kaufmännischen Abt... Mehr Infos >>

Controller (m/w/d)
Die P.W. Lenzen GmbH & Co. KG gehört zu einer erfolgreichen, eigentümergeführten Unter­nehmens­gruppe aus dem produ­zierenden Geräte- und Maschinen­bau mit ca. 350 Mitarbeitern weltweit. Unter dem Dach der Unternehmensgruppe finden sich u. a. modernste Produktionslinien für Verbrauchs­materialien... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>

Folgen Sie uns!

panthermedia_B90564160_patronestaff_800x504.jpg

Controlling-Portal auf:
Facebook >> und  Linkedin >>

Veranstaltungs-Tipp

Haufe_Akademie_290px.jpg
Online-Training Controlling kompakt
Dieses Online-Training vermittelt Ihnen wichtige Grundlagen des modernen Controllings. Sie erhalten einen kompakten Überblick über Aufgaben, Ziele und Organisation des Controllings sowie eine Einführung in die operativen Instrumente und ihren Einsatz. Erfahren Sie, wie Sie schrittweise ein Controllingsystem auf- und ausbauen und in welche Richtung sich das moderne Controlling entwickelt. Übungen, Checklisten und die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus anderen Unternehmen und dem Dozenten, unterstützen Sie bei der Anwendung in Ihrer Praxis.  Mehr Infos >>  

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
 



aufgefallen ?!


Ihre Werbung hier !






Excel-Tools für Controller!

Diagramme_Charts_pm_chormail@hotmail-com_B347361660_400x300.jpg

Über 500 Vorlagen direkt zum Download. Verschaffen Sie sich einen Überblick >>

Software-Tipps

Unbenannt.png
SWOT. Für bessere Entscheidungen. Ob Business 1.0 oder 4.0 - je dynamischer die Märkte werden, desto schneller muss auch das Controlling sein: Wo stehen wir tagesaktuell mit dem Umsatz, welche Produkte liefern aktuell welche Deckungsbeiträge oder wie sieht bei der heutigen Auftragslage der Cashflow im nächsten Quartal aus usw. Mehr Informationen >>

Diamant.PNG
Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling. Mehr Informationen >>


Weitere Controlling-Software-Lösungen im Marktplatz >>

Excel Mauspad
50 deutsche Excel-Shortcuts

  • über 50 Excel-Shortcuts für das Büro
  • Keine Suche mehr über das Internet und damit Zeitersparnis
  • Gadget für das Büro
  • Keine Zettelwirtschaft mehr auf dem Schreibtisch
  • Schnelle Antwort auf einen Shortcut wenn Kollegen Sie fragen
  • Preis: 17,95 EUR inkl. MWSt.
Jetzt hier bestellen >>

Titel mit Banner Ebook Controlling-Instrumente_Kristoffer-Ditz.jpg

E-Book Controlling-Instrumente

Der erfahrene Controller und Excel-Coach Kristoffer Ditz stellt in seinem E-Book "Controlling-Instrumente" mit ebenso einfachen wie hilfreichen Tools für alle Controller-Lebenslagen vor. Preis 8,90 EUR hier bestellen >>

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>