Controlling-Software von Jedox: Nahtlos integrierte Controllingprozesse

Jedox ist eine integrierte Software-Plattform für Corporate Performance Management (CPM) und Business Intelligence (BI), mit der Planung sowie Datenanalyse und Reporting optimiert werden. Nutzer erhalten sicheren Zugriff auf ihre zentrale Datenwahrheit und können mit Jedox spezifische Prozesse mit operativen Plänen integrieren und über alle Geschäftsbereiche hinweg verzahnen. Niklas Panzer, Director Sales DACH, erklärt im Interview, wie Controller mit Jedox ihre Excel- Lösungen in eine moderne, unternehmensweite Plattform überführen können.

Jedox-screenshot-g&v.jpg

Welche Unternehmensgröße und Branchen sehen Sie als Ihre Zielgruppe? Wieviel Anwender nutzen Ihre Software bisher?
Niklas Panzer: Mehr als 2.300 Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen setzen in über 140 Ländern auf Jedox. Großunternehmen müssen ihre Prozesse und IT- Systeme über Gesellschaften hinweg effizient steuern und stoßen oft an die Grenzen ihrer Altsysteme und Excel-Lösungen. Kleine und mittlere Unternehmen suchen nach professionellen und skalierbaren Excel-Alternativen, die sich schnell mit bestehenden Kenntnissen der Fachabteilung implementieren lassen. Da Geschäftsprozesse und Kennzahlen branchenspezifisch konfiguriert werden, stammen Jedox-Kunden aus sämtlichen Segmenten.

Was sind die Kernfunktionen Ihrer Softwarelösung? Beschreiben Sie kurz die wesentlichen Funktionen.
Panzer: Jedox stellt sicher, dass jeder Mitarbeiter Zugang zu aktuellen Daten und transparenten Informationen für die Ausübung seiner Aufgabe erhält. Unsere Softwareplattform bietet alle wesentlichen Funktionen für Planung, Analyse und Berichte.
Anwender in Finanz- und Fachabteilung erstellen integrierte Pläne und Berichte auf Basis eines zentralen Datenmodells (In-Memory- Datenbank) mit konsistenten Berichtsstrukturen und Geschäftslogiken. Sie verbessern ihre Geschäftsprozesse durch die Integration aller Fachabteilungen, verbessern die Datenqualität und verkürzen ihre Handlungszeiträume – und das Controlling kann sich auf Analysen konzentrieren, anstatt Daten manuell in Excel zu konsolidieren.

Welche Besonderheiten hat Ihre Software? Gibt es Alleinstellungsmerkmale gegenüber anderen Controlling- Software-Anbietern?
Panzer: Viele BI- und CPM-Anbieter möchten Microsoft Excel verbannen. Wenn man bedenkt, dass über 80 Prozent aller Unternehmen ihre Prozesse mit Excel umsetzen, geht dieser Ansatz an der Realität vorbei. Jedox hingegen macht aus dem meist genutzten Werkzeug für Reporting, Analyse und Planung das nützlichste – die vom BARC-Institut bestätigte Weiterempfehlungsrate unserer Kunden von 97 Prozent spricht dabei für sich.

Jedox ist der einzige Anbieter am Markt, der die wesentlichen Komponenten selbst entwickelt und in einer CPM- und BI-Plattform anbietet. Demnach stammen die Jedox- Integrationskomponente (ETL), die multidimensionale OLAP-Datenbank sowie die Benutzeroberflächen (Excel, Web, Mobile) aus einer Hand. Dies erleichtert Migrationsprozesse, schafft Plattformstabilität und bestmögliche Performance, da die Komponenten der Jedox Suite optimal aufeinander abgestimmt sind.

Wie flexibel ist Ihre Softwarelösung? Haben Sie eine Excel-ähnliche Benutzeroberfläche bzw. wie weit können Excel-Planungen /-Auswertungen integriert werden? Gibt es eine Web-Oberfläche / mobile Version?
Panzer: Jedox orientiert sich bewusst an Funktionalität und „Look & Feel“ von Excel, um Fachanwendern eine professionelle Plattform zu bieten, in der sie sich schnell zurechtfinden. Bestehende Spreadsheets und Datenmodelle werden in Jedox zusammengeführt und weiter genutzt. Neben dem Excel Add-In bietet Jedox eine moderne Web-Oberfläche sowie eine Mobile App für iOS und Android. Anwender können überall und zu jeder Zeit Kennzahlen prüfen, Berichte aktualisieren und Plandaten eingeben.

Was ist für die Zukunft geplant? Auf welche Besonderheiten können Ihre Kunden bzw. Interessenten hoffen. Ist eine Cloud-Lösung geplant?
Panzer: Seit 2015 kann Jedox in der Cloud als „Software as a Service (SaaS)“ eingesetzt werden. Jedox arbeitet mit Microsoft Azure als globalem Partner zusammen. Jedox-Kunden aus der Region DACH entscheiden sich meist für eine Infrastruktur in ihrem Heimatland, was Azure ermöglicht, sodass Daten das jeweilige Land nicht verlassen und höchste Sicherheitsstandards eingehalten werden. Jedox kann auch in einer bestehenden Cloud-Infrastruktur genutzt werden. Für On-Premises-Kunden bietet Jedox einen zukunftssicheren Migrationspfad, um zu einem späteren Zeitpunkt in die Cloud zu wechseln. Ein aktueller Schwerpunkt ist der Jedox Marketplace, in dem Kunden vorgefertigte Geschäftsinhalte nutzen und Modelle z.B. für G&V, Kostenstellen, Vertriebsplanung, Bilanzen und Cash Flow individuell für ihre Anforderungen konfigurieren können. Die Einbeziehung künstlicher Intelligenz (AI) für die Planung und Analyse ist ein weiterer Entwicklungsschwerpunkt von Jedox.


NiklasPanzer180x240.jpgNiklas Panzer
verantwortet als Director Sales DACH das Direkt- und Partnergeschäft im deutschsprachigen Raum. Niklas Panzer verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Softwarebranche, insbesondere im Vertrieb für Anwendungen zur Datenanalyse, Visualisierung und Planung. Mit Standorten auf vier Kontinenten gehört die 2002 gegründete Jedox AG zu den führenden Anbietern von BI- und CPM-Software.

Download des vollständigen Beitrages: Download

letzte Änderung W.V.R. am 12.03.2019
Autor(en):  Wolff von Rechenberg

Drucken RSS
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur autorisierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Bilanzreferent (m/w/d)

Unbenannt.png
Baukrane, Fahrzeugflotten und sogar Zoo-Löwen: Die Experten der Deutschen Leasing machen das Mögliche machbar – ob Leasing, Mietkauf, Investitionskredite oder weitere Finanzierungslösungen sowie ergänzende Services. In fast allen Assets. In vielen Branchen. In 23 Ländern weltweit. Sie haben auch mehr im Blick? Bewerben Sie sich jetzt bei der Deutschen Leasing als Bilanzreferent (m/w/d)Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Software-Tipp

Unbenannt.png
SWOT. Für bessere Entscheidungen.Ob Business 1.0 oder 4.0 - je dynamischer die Märkte werden, desto schneller muss auch das Controlling sein: Wo stehen wir tagesaktuell mit dem Umsatz, welche Produkte liefern aktuell welche Deckungsbeiträge oder wie sieht bei der heutigen Auftragslage der Cashflow im nächsten Quartal aus usw. Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

ORAGO CC 3.0
ORAGO CC 3.0 Software-Suite Die komplette Softwarelösung für Ihr Produktkostenmanagement & Controlling ORAGO CC 3.0 ist eine modulare Software-Suite, mit der Sie durch freie Wahl der Module ein für Ihr Unternehmen passgenaues Produktkostenmanagement & Controlling-System konfigurie... Mehr Infos >>

RentaS 5.x
RentaS wurde speziell für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater und Unternehmer aus der Praxis einer großen Steuerberatungskanzlei entwickelt, damit bei Existenzgründungen, Unternehmensübergaben, Finanzierungen, Sanierungen, zur Erstellung des Controllings und anderen betriebsw... Mehr Infos >>

Strategic Intelligence Software SOLYP3
Mit der Strategic Intelligence Software SOLYP3 Steigern Sie Ihre Flexibilität in der Planung und führen Sie Ihr Unternehmen agil Machen Sie Ihre Planung robuster und sicherer Entlasten Sie sich von Routinearbeit und schaffen Zeit für Inhalte Das kann SOLYP3: Digita... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Dynamischer (ewiger) Jahreskalender mit allen Feiertagen in Excel
Excel-Vorlage für einen dynamischen (ewigen) Jahreskalender inklusive aller Feiertage (für jedes deutsche Bundesland individuell auswählbar). Vielseitig verwendbar z.B. als Jahresplaner, Personalplaner, Terminplaner, Geschäftskalender, Veranstaltungskalender etc. Schluss mit den ... Mehr Infos >>

§ 35a EStG – Steuerermäßigung bei Aufwendungen für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen und Handwerkerleistungen in Excel
Mit dieser Excel-Vorlage erfassen Sie ganz einfach Ihre Aufwendungen für die Inanspruchnahme haushaltsnaher Dienstleistungen gemäß § 35a Abs. 2 EStG und Handwerkerleistungen nach § 35a Abs. 3 EStG. Mehr Infos >>

Waterfallchart
Dieses Excel-Tool ist ein Wasserfalldiagramm, in dem die Abweichungen von 9 Städten visualisiert werden. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige
Travsim - günstig surfen im Ausland
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , MS Excel - Pivot - Tabellen Aufbaukurs, Bremen, 17.06.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Office 365 - Sharepoint Online mit der Outlook Web App, München, 09.12.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel für Selbsterlernte, Frankfurt, 24.06.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Einführung in das Lohnsteuerrecht 2019, Wuppertal, 18.09.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Forum für Führungskräfte, Der Lotuseffekt, Mainz, 23.09.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>