Controlling-Journal 3/2018
Premium
Shop-Artikel

 

Der Datenschutz als Last und Chance


Wenn Sie dieses Heft in der Hand halten, dann dürfte der 25. Mai unmittelbar bevorstehen. Dieses Datum sollte in Ihrem Unternehmen bekannt sein. Am 25. Mai 2018 endet die Übergangsfrist für das Inkrafttreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Regeln dieses neuen Datenschutzgesetztes gelten damit für alle Unter- nehmen, die am europäischen Binnenmarkt teilnehmen.

Datenschutz an sich ist nichts grundlegend Neues. Doch zwei Dinge unterscheiden die DSGVO von bisher geltenden Regeln. Erstens: Das neue Datenschutzrecht gewährt allen Geschädigten ein Klagerecht. Nach altem Recht konnten Kunden nur dann ein Unternehmen für Datenschutzverstöße haftbar machen, wenn ihnen ein materieller – sprich: in Geld bezifferbarer – Schaden entstanden ist. Zweitens: Die neue Datenschutzrichtlinie kehrt die Beweislast um. Im Streitfall muss nicht mehr der Kunde dem Unternehmen nachweisen, dass es den Datenschutz vernachlässigt hat. Vielmehr muss das Unternehmen erklären und nachweisen, was es für den Datenschutz tut.

Der Wiener Controlling- und Compliance-Experte Dr. Helmut Siller sieht das Controlling in alle Datenschutzmaßnahmen involviert. Wenn es um die Neujustierung von Prozessen geht, sitzt das Controlling ohnehin mit im Boot, erklärt Siller im Gespräch mit Controlling-Journal (s. S. 7). Er rät Unternehmen, auch die Chancen im Datenschutz zu sehen. DSGVO-konforme Unternehmen verbessern ihre Rechtssicherheit und senken Haftungsrisiken, wei sie ihre Prozesse kennen und regelmäßig prüfen.

Möglicherweise finden Unternehmen bei dieser Gelegenheit auch noch Effizienzpotenziale. Unternehmen, die den Datenschutz ernst nehmen, können dadurch Wettbewerbsvorteile erringen, und sie schaffen zusätzliches Vertrauen. Bei ihren Kunden, aber auch bei Anlegern und Kapitalgebern.

Herzlichst Ihr
Wolff von Rechenberg


3 Vorwort / Impressum

News & Trends

5 DSGVO: Last-Minute-Tipps für den Datenschutz

7 Datenschutz: Das Controlling sitzt mit im Boot
Wenn es um Prozesse geht, ist das Controlling immer involviert. Das gilt auch für den Datenschutz, sagt der Wiener Unternehmensberater Dr. Helmut Siller.

10 Veranstaltungen für Controller

Job & Karriere

11 Job-News

12 Entspannt am Strand: 5 Tipps für die perfekte Urlaubsübergabe

14 Leadership Skills: 7 Techniken für Führungskräfte
Kristoffer Ditz stellt sieben Techniken dar, mit denen sich Fürhungskräfte den Respekt ihrer Mitarbeiter verdienen können.

16 Online-Stellenmarkt

Software & Internet

17 IT-News

18 Deutschland braucht eine Digitalkultur

19 Backups sind Pflicht

20 Predictive Analytics und KI bei der Nutzung von Power BI
In der Serie „SSBI im Controlling“ von Stephan Nelles.

24 Nahtlos integrierte Controllingprozesse
Controlling-Journal stellt Controlling-Software in standardisierten Interviews vor. Diesmal sprachen wir mit Niklas Panzer von Jedox.

26 Excel-Tipp: Werte in Liniendiagrammen
Kristoffer Ditz erklärt, wie Sie die Werte von zwei Linien professionell visualisieren.

29 Software für Controller

Controlling-Praxis

30 Erlebnisse der dritten Art: Mixeffekte richtig abschätzen
Von Dr. Peter Hoberg in seiner Serie „Controllers Trickkiste“.

33 Controllers Web-Guide

Controlling-ABC

34 Kennzahl: Krankheitsquote

35 Begriff: Testphase

36 Controlling-Begriffe zur Digitalisierung: Big Data

Controlling-Wissen

38 Begriffsverwirrung vermeiden: Kostenstellen – Kostenträger
Vor allem in der Kostenträgerrechnung werden die Begriffe Kostenstellen und Kostenträger nicht immer klar voneinander abgegrenzt. Von Dr. Ursula Binder.

41 Optimale Überkapazitäten (Teil 2)
Zweiter und letzter Teil der Betrachtungen von Dr. Peter Hoberg.

44 Leistungscontrolling
Performance Measurement (Leistungsmessung) hat Hochkonjunktur. Was soll da aber gemessen werden? Antworten gibt Dr. Helmut Siller.

47 Neulich im Golfclub: Staatliche Chaosprojekte
Über das Chaos auf staatlichen Großbaustellen macht man sich gern lustig. Aber sind Unternehmen wirklich besser? Neue Glosse von Dr. Peter Hoberg.

49 Buchtipps für Controller

Service

50 Anzeigenbestellschein

51 Abonnementbestellschein

Letzte Änderung W.V.R am 28.09.2018
Autor(en): Controlling-Journal
12.00 EUR inkl. MwSt. 19%
Für Premium-Mitglieder frei Login Mitglied werden
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Zeit, die Perspektive zu wechseln?

RZ_Onlinebanner_controlling_portal_de_Assurance_Audit_umdrehen_290x120px_2019_01_KL.jpg
Verstärken Sie unsere Assurance Services als Einsteiger oder mit Berufserfahrung. Spannende Mandate und vielfältige Karrieremöglichkeiten erwarten Sie bei EY.
mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experte (m/w/d) Controlling & Geschäftsprozesse  

wenglor.png
Bei wenglor, einem führenden Anbieter für intelligente Sensorik, gestaltest Du die Vision der Industrie 4.0 aktiv mit. Vom internationalen Großkonzern bis zum mittel­ständischen Unternehmen erwarten Dich viele interessante Kunden und Projekte quer durch alle Branchen der Industrie. Du möchtest unsere Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung von Industrie 4.0-Strategien unterstützen? Dann bewirb Dich jetzt und werde Teil der innovative family als Experte (m/w/d) Controlling & Geschäftsprozesse wenglor sensoric GmbH in Tettnang.
Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Business Intelligence mit Excel

210119_3.jpg
Microsoft hat untern dem Sammelbegriff Business Intelligence eine Reihe von sehr mächtigen Softwareprodukten entwickelt. Wir zeigen Ihnen in unseren BI-Seminaren die Möglichkeiten dieser Tools und wie Sie mit diesen Werkzeugen die Datenaufbereitung und das Reporting automatisieren können. Zu den Seminaren >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

AVARDO
Mit AVARDO können Sie eine ganzheitliche Erfolgs- und Finanzplanung erstellen und Unternehmensdaten transparent aufbereiten. AVARDO ist eine flexible, mandantenfähige, modulare Software, die sich durch Customizing an beliebige Unternehmensstrukturen anpassen lässt. Die Anzahl der G... Mehr Infos >>

BPS-ONE
Seit Firmengründung haben wir uns schnell zu einem führenden Spezialisten für Softwaresysteme zur integrierten Unternehmensplanung, Unternehmenskonsolidierung, Business Intelligence und strategischen Unternehmensführung für Mittel- und Großunternehmen entwickelt. Mit mehreren Niederlassungen... Mehr Infos >>

123geplant.de
123geplant.de ist eine praxisorientierte Software zur Analyse, Planung und Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen. Die Anwendung bildet kurze, kompetente und schnelle Entscheidungsprozesse zur täglichen Analyse, Planung und Steuerung der Unternehmen auf dem neusten Stand der digit... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Excel-Vorlage Wasserfalldiagramm Verlauf
In diesem Excel Tool werden die Abweichungen von Umsätze, Absätze, Roherträge etc. in einem Wasserfalldiagramm visualisiert. Mehr Infos >>

Projektorientierte Personalkostenplanung
Dieses Excel- Tool ermöglicht eine branchenunabhängige projektorientierte Personalkostenplanung auf Basis von vorgegebenen Kapazitäten. Die Personalkostenermittlung laufender Projekte bzw. Kostenprognose geplanter Projekte ist sowohl mit eigenen Mitarbeiterressourcen als auch mit Mitarbeitern ... Mehr Infos >>

Entscheidungshilfen: Materialien, Produkte und Projekte bewerten; Rentabilität bestimmen und Kennzahlen zusammenstellen
Welchen Nutzen bieten diese Excel-Vorlagen? Um Entscheidungen zu treffen, müssen Manager erkennen, was wichtig ist, wo Problemfelder liegen, worauf sie sich fokussieren sollten, was eine untergeordnete Bedeutung hat. Verwenden Sie diese 26 Excel-Vorlagen bei Ihren Entscheidungen und erkenne... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Buch-Tipp

Unbenannt.pngDie BWL-Story: Entwicklungsstadien einer Wissenschaft
Die BWL ist eine vergleichsweise junge Wissenschaft. Im Buch wird ihre an Kontroversen reiche Geschichte in allen Stadien dargestellt. Der Bogen reicht von wichtigen Wegbereitern über den faktortheoretischen Ansatz, das entscheidungs- und das systemorientierte Programm, die ökologische Öffnung des Fachs bis hin zum Neuen Institutionalismus und zur konsequent verhaltenstheoretisch fundierten BWL. Preis 19,99 Euro bestellen >>
Anzeige
Travsim - günstig surfen im Ausland
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Excel - PowerPivot, Siegen, 26.06.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

REFA Bundesverband e.V., Betriebswirtschaftliche Grundlagen für technische Fach- und Führungskräfte, Darmstadt, 19.08.2019 4 Seminartage / 32 Stunden
Mehr Infos >>

Forum für Führungskräfte, Vom Mitarbeiter zur Führungskraft, Hannover, 27.08.2019 3 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel PowerPivot, Hannover, 28.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Digitale Daten im Fokus der Betriebsprüfung, Hamburg, 29.04.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Web-Tipp

RWP_Logo.jpg
Rechnungswesen-Portal.de: Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Rechnungswesen und Steuern. Umfangreiche Marktüber- sichten für kaufmännische Software, Seminare speziell für die Weiter- bildung von Buchhaltern und ein Forum runden das Angebot ab.
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Controller werden mit Fernstudium

ILS_Fernstudium.jpg
Werden Sie Controller!
Mit einem modernen Fernstudiengang gestalten Sie ihre Zukunft erfolg- reich. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen und werden um- fassend betreut. ILS Fernstudium: Controller >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>