Controlling-Software Diamant 2020: Rechnungswesen und Controlling

Software-Interviews: Gespräch mit Maik Drozdzynski von Diamant Software

Beim Bielefelder Unternehmen Diamant Software sieht man Rechnungswesen und Controlling miteinander verbunden und bietet Kunden Lösungen aus einem Guss. Inklusive Konzernbuchhaltung, BI-Lösung und revisionssicherem Cloudspeicher. Produktmanager Maik Drozdzynski erklärt die Stärken der Software.

Welche Unternehmensgröße und Branchen sehen Sie als Ihre Zielgruppe?
Maik Drozdzynski: Unsere Zielgruppe sind mittelständische Unternehmen und Organisationen sowie Konzerne und Unternehmensverbünde. Wir bieten seit 1980 branchen- unabhängige Software. Gleichzeitig besitzen wir eine besondere Expertise für Dienstleistungen, Spedition, Baugewerbe, Industrie, Handel sowie Non-Profit Organisationen, Sozialwesen und Kliniken.
Welche Besonderheiten hat Ihre Software? Gibt es Alleinstellungsmerkmale gegenüber anderen Controlling-Software-Anbietern?
Maik Drozdzynski: Diamant 2020 verbindet Rechnungswesen und Controlling. Das ist naheliegend, da ein großer Teil der Daten für das Controlling aus dem Rechnungswesen stammt. Die Software deckt unterschiedlichste Controlling-Anforderungen ab: ganz gleich ob klassisches Finanzcontrolling oder zukunftsorientierte BI-gestützte Unternehmenssteuerung zur Entlastung des Managements.

Diamant 2020 besitzt eine intuitive und klare Oberfläche, mit der Anwender schnell erkennen, wo die Organisation steht. Im integrierten Berichtsportal sind Daten aus verschiedenen Mandanten auf einen Blick ersichtlich. Kennzahlen und Charts geben dem Anwender einen sehr guten Überblick. Berichte lassen sich flexibel zusammenstellen und mit einem Klick abrufen. Wir liefern wesentliche Berichte (im Rechnungswesen) mit, die individuell anpassbar sind. Natürlich lassen sich auch neue Berichte erstellen – und in der Diamant Revisionssicheren Ablage sicher archivieren.

Wer eine umfangreiche Unternehmenssteuerung auf Basis aller in der Organisation relevanten Daten benötigt, nutzt unsere BI-Lösung. Sie ist sehr benutzerfreundlich und ermöglicht es Anwendern, auch ohne Program- mierkenntnisse eigene Analysen und Berichte zu erstellen. Dabei unterstützt die Diamant BI-Toolbox mit Best Practices aus hunderten Kundenprojekten und einfach anzupassenden Vorlagen.

Gegenüber einem herkömmlichen BI-Projekt sparen Organisationen mit Diamant 2020 schon bei der Einführung Aufwand und wertvolle Zeit: Weil Diamant 2020 Business Intelligence ein vorbereitetes und integrierbares Datenmodell auf Basis des Rechnungswesens beinhaltet. Es verfügt über bereits definierte OLAP-Würfel für Finanzbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Forderungsmanagement sowie Personalcontrolling. Weitere Systeme wie CRM oder Warenwirtschaft ergänzen mit individuellen OLAP-Würfeln die BI-Landschaft.

Wie flexibel ist Ihre Softwarelösung? Wie weit können Excel-Planungen / Auswertungen integriert werden?
Maik Drozdzynski: Diamant 2020 besitzt eine hohe Integrationsfähigkeit, um Geschäftsprozesse flexibel und effizient abbilden zu können und einen großen Schritt zur Digitalisierung zu machen. Das ist für uns essentiell. Funktionen und Diagramme in Excel lassen sich per Klick mit aktuellen Werten aus Diamant befüllen. Durch die bi-direktionale Integration werden Daten aus Excel auch wieder nach Diamant zurückgeschrieben. So arbeiten die Anwender immer mit aktuellen, sicheren Werten – ein großer Vorteil bei der dezentralen Planung.

Gibt es eine Web-Oberfläche und eine mobile Version?
Maik Drozdzynski: Diamant 2020 basiert auf HTML5 und Angular, verfügt also über ein modernes Fundament. Eine Web-Oberfläche und die Nutzung auf mobilen Endgeräten sind heute selbstverständlich.

Wird es eine Cloud-Lösung geben? Was ist für die Zukunft geplant?
Maik Drozdzynski: Bereits heute ist Diamant 2020 samt BI sowohl aus der Diamant Cloud, einer Private Cloud oder lokal verfügbar. Diamant Software wird zukünftig im Themenkomplex der Künstlichen Intelligenz investieren, damit die Anwender volle Transparenz über die Unternehmensdaten erhalten. So lassen sich bislang verborgene Optimierungspotenziale aufdecken.

Drozdzynski-web.jpgMaik Drozdzynski, Dipl.-Kfm. Dipl.-Inform.
ist Produktmanager der Diamant Software GmbH sowie externer Doktorand der TU Dortmund im Umfeld des BI-gestützten Controllings für Krankenhäuser.

letzte Änderung W.V.R. am 18.04.2019
Autor(en):  Wolff von Rechenberg
Bild:  Diamant Software

Drucken RSS

Der Autor:
Herr Wolff von Rechenberg
Wolff von Rechenberg betreut als Redakteur die Fachportale der reimus.NET sowie das Controlling-Journal. Der gelernte Zeitungsredakteur arbeitete als Wirtschafts- und Verbraucherjournalist für verschiedene Onlinemedien und versorgt seit 2012 die Fachportale der reimus.NET mit News und Fachartikeln.
Homepage | Club-Profil | weitere Fachbeiträge | Forenbeiträge | Blog | Fotogalerie | Google
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur autorisierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Zeit, die Perspektive zu wechseln?

RZ_Onlinebanner_controlling_portal_de_Assurance_Audit_umdrehen_290x120px_2019_01_KL.jpg
Verstärken Sie unsere Assurance Services als Einsteiger oder mit Berufserfahrung. Spannende Mandate und vielfältige Karrieremöglichkeiten erwarten Sie bei EY.
mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Abteilungsleiter Controlling (w/m/d) 

Unbenannt.png
Das Unternehmen sorgt für eine sichere Versorgung mit Energie und Wasser. Frankfurt wächst rasant weiter. Und somit wachsen die Anforderungen an die Netzgesellschaft der Stadt, die der schnellen Entwicklung und den dynamischen Herausforderungen eine Nasenlänge voraus sein will und ist. Neben dem Basisgeschäft, dem Netzbetrieb der Rohrmedien und des Stroms für die Unternehmen und Verbraucher im Allgemeinen, sind die Ansprüche der in Frankfurt ansässigen Unternehmen hoch. Dabei geht es vorallem um Energie-Infrastruktur-Projekte, sowie Energie- und Wassernetze. Die Keppler.Personalberatung sucht für ihren Kunden einen Abteilungsleiter Controlling (w/m/d)Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

LucaNet.Planner
LucaNet.Planner Software für transparente Planung und effizientes Controlling Mehr Infos >>

LucaNet.Equity
LucaNet.Equity Die Software für effizientes Beteiligungscontrolling  Mit LucaNet.Equity werden Beteiligungen transparent und gezielt gesteuert. Vorgefertigte Strukturen lassen sich schnell und einfach an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen, einzelne Unternehmenspläne werden automatisc... Mehr Infos >>

Projektron BCS Projektmanagement-Software
Projektron BCS ist eine webbasierte Projektmanagement-Software, mit der Projekte geplant, koordiniert und ausgewertet werden können. Projektleiter, Controller und Mitarbeiter arbeiten mit personalisierten Oberflächen.   Projektron BCS ist vollständig webbasiert und ohne Client-Installa... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Excel Tool: Arbeitszeiterfassung und Tätigkeitsnachweis
Branchenübergreifende Excel-Vorlage für die Erfassung von Arbeitszeiten bzw. die Erstellung von Tätigkeitsnachweisen (für DE, AT und CH). Besonders geeignet für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), aber auch für Freiberufler, Freelancer und Privatpersonen. Mehr Infos >>

KIS Einkauf (Bestell- und Lieferantenverwaltung)
Mit diesem Excel-Tool können Bestellvorgänge bei Lieferanten abgewickelt werden. Mehr Infos >>

Haushaltsbuch
Erfassung und Auswertung von monatlichen Einkommen und monatlichen festen und veränderlichen Ausgaben und deren Gegenüberstellung Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige
Travsim - günstig surfen im Ausland
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , SQL Server 2014 - MOC 20467 E - Designing Self Service Business Intelligence and Big Data Solutions, Köln, 24.06.2019 5 Tage
Mehr Infos >>

Management-Forum Starnberg GmbH, Stimme, Rhetorik und Körpersprache, Starnberg, 09.05.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Management-Forum Starnberg GmbH, Seminar: Der SAP®-Geschäftspartner Funktionen und Integration sowie Customer Vendor Integration (CVI) im Überblick, Frankfurt/M., 08.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel PowerQuery, Berlin, 23.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Forum für Führungskräfte, Marketing- und Vertriebscontrolling, Schwalbach, 15.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>