Controlling-Prozesse planen und optimieren

Effizient geplantes und optimiertes Controlling ermöglicht Unternehmen und Konzernen den effektiven Umgang mit Volatilität, sich ändernden Bestimmungen und verstärktem Margendruck im täglichen Geschäft. Eine integrierte Sicht der Finanzlage mit aktueller Leistungsübersicht ermöglicht den schnellen, akkuraten Buchungsabschluss und bietet jedem Unternehmen einen Mehrwert.

Solide geplantes und zielgerichtet optimiertes Controlling unterstützt aktiv die Entscheidungsfindung und schützt dank zeitgerechter, akkurater und relevanter Informationen vor finanziellen Überraschungen. Ein verbesserter Abschluss befähigt Unternehmen dabei, sich im täglichen Geschäftsdruck zu behaupten, reduziert das finanzielle Risiko und ermöglicht den optimierten Einsatz von Ressourcen. Die messbaren Ergebnisse gut geplanter und optimierter Controlling-Prozesse können deshalb durchaus eindrucksvoll sein.

Wichtige Funktionen des Controllings sind:

  • Prognose: Die finanziellen Auswirkungen auf strategische Unternehmensentscheidungen sollten stets vorhersehbar gemacht werden. Mittels Controlling wird ein Gesamtüberblick über den Finanzbereich und die operativen Geschäftsfelder sowie der Einblick in einzelne Maßnahmen jederzeit ermöglicht.
  • Ausführung: Die Effizienz von Abläufen im Finanzbereich wird durch deren Automatisierung deutlich gesteigert. Technisch gestützte Automatisierung des Controllings erlaubt den flexiblen, an die Unternehmensanforderungen angepassten Einsatz von Software-Modulen für einen selbständigen Zugriff auf Finanzinformationen.
  • Kontrolle: Risiken im Finanz- und operativen Bereich lassen sich aktiv reduzieren, so dass aufsichtsrechtliche Offenlegungspflichten erfüllt und Compliance-Vorschriften eingehalten werden können.

Professionelles Controlling sorgt dafür, dass sich die finanziellen Ergebnisse und der Kapitalertrag verbessern, während die Fehlerquote und eventuelle Risiken für die Nichterfüllung von Vorschriften deutlich reduziert werden.

Warum professionelles Prozessmanagement notwendig und sinnvoll ist:

  • In unserem digitalen Zeitalter bestehen externe Stakeholder auf der Lieferung transparenter Information innerhalb kürzester Zeit.
  • Interne Führungskräfte benötigen immer schneller akkurate Informationen, die ihre Entscheidungsfindung unterstützen.
  • Unternehmen müssen heute schneller und detaillierter an Aufsichtsbehörden Bericht erstatten, nach strikten Vorgaben, und mit immer weniger verfügbaren Ressourcen. In Deutschland sind zahlreiche Meldungen abzuliefern bzw. Pflichtbeträge nach exakten Vorgaben pünktlich an die Behörden zu entrichten, so muss z. B. die Umsatzsteuervoranmeldung fristgerecht, sprich spätestens jeweils am 10. Tag des Monats für den vorangegangenen Monat erfolgen. Je nach Unternehmensform müssen außerdem die Einkommens-, Körperschafts- und Gewerbesteuervorauszahlung geleistet werden. Die Lohnsteueranmeldung ist ebenso wie die Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen erforderlich, sofern man Personal beschäftigt. Außerdem gibt es stringente Vorgaben für die Erstellung von Bilanzen und Unternehmensabschlüssen im Allgemeinen, und, und, und. Allein deshalb macht es Sinn, unternehmensintern Prozesse für bestimmte wiederkehrende Aufgaben und Abläufe zu implementieren.

Ein gut geplanter, optimierter Buchungsprozess läuft deshalb – branchenunabhängig – geregelt, standardisiert und effizient ab. Erfolgreiche Unternehmens-Abschlüsse haben verschiedene Charakteristika gemeinsam:
  • Genauigkeit, um finanzielle Rechenschaftspflicht, personelle Verantwortung und Kontrolle zu verbessern. Verspätete Zahlungen oder falsche Meldungen an die Aufsichtsbehörden ziehen in jedem Fall finanzielle und zusätzlich oftmals rechtliche Konsequenzen nach sich.
  • Vereinfachung und Standardisierung, um unnötige Komplexität, Fehler und Unbeständigkeit zu vermeiden. Eine der Hauptursachen für Krisen oder gar das Scheitern von Unternehmen im heutigen Wettbewerbsdruck sind das gänzliche Fehlen oder die unzureichende Ausführung des Controllings. Unternehmen scheitern tatsächlich an mangelhaften Zahlungs- und Buchhaltungsprozessen, dem Einsatz veralteter Software oder gar fehlender Budgetplanung, wie das Beispiel des Windparkbetreibers Prokon unlängst gezeigt hat.
  • Maximierung der Effektivität der Ressourcen und Dokumentation, um das vorhandene Wissen zu bewahren.
  • Rationalisierung und Optimierung durch angemessene Ablaufplanung und die Vermeidung von Engpässen, Doppelarbeit, und Aktivitäten ohne Mehrwert. Daher werden intelligente Buchungsabschlüsse idealerweise durch moderne Technologie unterstützt.

Intelligentes Prozessmanagement im Controlling verbessert die Geschwindigkeit der Ergebnisfindung, die interne Kontrolle, die Ressourcen- und Verantwortungssituation sowie die Qualität der finanziellen Ergebnisse. Daten werden auf geregelte Art und Weise verarbeitet, gespeichert und den Aktivitäten zugeordnet. Reports lassen sich einfach und schnell erstellen.

Von einem soliden Buchungs- und Berichterstattungsprozess profitiert das gesamte Unternehmen, insbesondere natürlich die Finanzabteilung und deren Leitung – meist der CFO. Er kann den Jahresabschluss guten Gewissens testieren, seine Kosten für Compliance sowie die Volatilität finanzieller Daten sinken und die Prozesse sind skalierbar. Dabei liefern diese umfangreichere Informationen zur Entscheidungsfindung. Zu guter Letzt läuft das alles auf die Glaubwürdigkeit des Unternehmens im Markt und innerhalb der Mitarbeiterschaft hinaus. Es eröffnen sich Möglichkeiten, andere strategische Ziele und Maßnahmen mit Mehrwert zu verfolgen, während sich die Fähigkeiten der Mitarbeiter ebenso wie ihr Bewusstsein verbessern und zu gesteigerter Zufriedenheit und niedrigerer Fluktuation führen.




heptner_comindware300x400.jpgDer Autor: Helmut Heptner, ehemaliger Acronis Geschäftsführer, verantwortet seit März 2012 die Strategie der Comindware GmbH und das operative Geschäft in Zentraleuropa. Comindware zählt zu den Pionieren im adaptiven Business Processs Management und beschäftigt derzeit weltweit 70 Mitarbeiter. Die Lösung Comindware Tracker wird von Unternehmen wie VW Autostadt und Gazprom Avia eingesetzt.

letzte Änderung W.V.R. am 04.04.2018
Autor(en):  Helmut Heptner
Quelle:  Comindware GmbH
Bild:  Comindware GmbH

Drucken RSS
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Premium-Stellenanzeigen



Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Studenten und Auszubildende 39,- EUR für zwei Jahre! Weitere Informationen >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

Buch-Tipp

Dashboards mit Excel im Controlling

dashboards_cover.jpgWie erstelle ich ein Tacho- oder Ampel-Diagramm? Wie kann ich Abweichungen in Tabellen ansprechend visualisieren? Das wird Ihnen hier anschaulich erklärt.

Taschenbuch in Farbe für 34,90 EUR, Mehr Infos >>


Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Stellenmarkt

Controller / NPI Controller (m/w/d)
AGCO gehört zu den weltweit größten Herstellern und Anbietern von Traktoren und Landmaschinen. Zum Gesamtangebot gehören Traktoren, Mähdrescher, Futterernte- und Drillmaschinen, Düngerstreuer sowie Bodenbearbeitungsgeräte. Im Vertrieb arbeitet das Unternehmen mit dem leistungsstärksten Vertriebsn... Mehr Infos >>

Abteilungsleiter/Commercial Project Manager (m/w/d)
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­ku... Mehr Infos >>

Betriebswirt (m/w/d) als Project Controller (m/w/d)
ANDRITZ Küsters, mit Sitz in Krefeld und ca. 280 Mit­arbeitern, gehört seit Anfang 2006 zur ANDRITZ-Gruppe und ist einer der führenden Anbieter für hoch­wertige, technisch anspruchs­volle System­lösungen im Bereich Papier­maschinen und Vlies­stoff­produktion. Produkte, die auf ANDRITZ-Produktions... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Excel-Vorlagen

 Investitionsrechnung Excel.jpg
Berechnen Sie die Rentabilität, Kapitalwert oder Armortisationszeit Ihrer Investitionen mit
Excel-Vorlagen für Investitionsrechnung
. Eine Auswahl finden Sie hier >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

Allevo - Excel-Integration in SAP
Die Kern AG bietet moderne SAP-Lösungen und Tools an, die Microsoft Excel und SAP miteinander verbinden. Dadurch wird eine vollständig standardisierte und integrierte Planung mit Excel in SAP möglich. Unser Hauptfokus liegt auf der Erlös-, Kosten- und Personalplanung, Buchung von Ist-Daten, p... Mehr Infos >>

PLANTA project
PLANTA ist ein Softwarehaus, das bereits seit 1980 Projektmanagement-Software für den gesamten Projektlebenszyklus herstellt und vertreibt. Kunden werden mit umfangreichen Service- und Support-Leistungen in allen Phasen der Software-Einführung unterstützt: von der Evaluation, der Implementieru... Mehr Infos >>

FORECASH - Liquiditätsplanung mit Bankenschnittstelle
FORECASH ist ein Online-Tool zur dynamischen Liquiditätsplanung und - steuerung. Durch die standardisierte Bankenschnittstelle wird der aktuelle Kontostand sowie Ein-und Auszahlungen mehrmals täglich erfasst und mit den Soll-Umsätzen abgeglichen. Der berechnete Liquiditätsforecast ist damit jeder... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Personalkostenplanung
Mit diesem Tool werden die geplanten Personalkosten von 10 Mitarbeitern pro Monat inklusive der Sozialversicherungsbeiträge ermittelt. Mehr Infos >>

Reisekostenabrechnung 2020
Einfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und... Mehr Infos >>

Financial Metrics light
Financial Metrics Light zeigt Ihnen, wie Sie die 6 wichtigsten Finanzkennzahlen für Ihr Projekt berechnen können.  Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

PLC Businessplan automatisiert 

PLC_Businessplan.jpg
Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung Ihres Businessplans und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Institut für Verkauf und Marketing IVM , 1st Business Design für Existenzgründer, Manager und Unternehmer, ein 2-tägiges Seminar für Manager und Führungskräfte, Wien, 17.05.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Institut für Verkauf und Marketing IVM , 1 st. Seminar Promotioncontrolling, Werbecontrolling, Fulda, 14.07.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Expertenwissen, Köln, 04.08.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Jan Trummel, LIVE-VORTRAG: Warum Power BI Ihr Excel-Controlling revolutionieren wird! (kostenlos), Online-LIVE, 23.06.2021 1 Tage
Mehr Infos >>

Institut für Verkauf und Marketing IVM , 1 st. Seminar Vertriebscontrolling und Marketingcontrolling , Dortmund, 25.10.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Haushaltsbuch Premium 

Haushaltsbuch_Premium_03.jpg
Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen.
Monatsende und schon wieder fragen Sie sich „Wo ist das ganze Geld geblieben?“
Die Excel-Vorlage Haushaltsbuch Premium bringt Aufschluss. Auf den ersten Blick erscheint es zwar mühsam, jedoch bringt die Erfassung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch viele Vorteile mit sich:. Zum Shop >>
Anzeige
Reifegradcockpit_Digipit.jpg

Steuerung von Digitalisierungsstatus und -entwicklung mit dem digitalen Reifegradcockpit "DigiPit": In Unternehmen werden bereits Management-Cockpits eingesetzt, die meist komplexe, finanzielle Zusammenhänge und Kennzahlen verständlich darstellen. Zur umfassenden und transparenten Steuerung der Digitalen Transformation bietet es sich an mithilfe eines Cockpits, des sogenannten DigiPits, die Aspekte und die Entwicklung im Einzelnen zu beleuchten. Daher wurde der „DigiGrad“ als Wert für die Bestimmung des Digitalen Reifegrades und das „DigiPit“ als Digitalisierungs-Steuerungscockpit entwickelt. Mehr dazu in diesem eBook >>

Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Buch-Tipp

Dashboards mit Excel im Controlling (E-Book)

dashboards_cover.jpgTipps, Charts und Diagramme für Ihre tägliche Arbeit mit Microsoft Excel® im Controlling. Präsentiert von Controlling-Portal.de. Sogenannte Dashboards werden heute vom Management erwartet. Möglichst auf einem Blatt sollen alle wichtigen Kennzahlen auf einem Blick erfassbar sein.
Dafür muss der Controller sparsam mit Tabellen umgehen und Abweichungen sowie Zahlenreihen ansprechend visualisieren. Dabei kommen u. a. Tacho- und Ampeldiagramme sowie Sparklines zum Einsatz. bestellen >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>