Kommunikations-Controlling: Entscheidungshilfe für kleine und mittlere Unternehmen

Ein Kommunikationscontrolling (communicationcontrolling) lohnt sich auch für kleine und mittlere Unternehmen. Zu diesem Schluss kommen Dr. Harald Jossé und Florian Koss in einem Dossier für die Universität Leipzig und die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG). Unter dem Titel „Kommunikations-Controlling für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)“ zeigen die Autoren darin, wie sich ein Kommunikations-Controlling auch im kleinen Rahmen umsetzen lässt. 

Ein Kommunikations-Controlling macht auch in kleinen Unternehmen Sinn

Während ein Finanzcontrolling in praktisch allen Unternehmen zum Alltag gehört, leisten sich bisher nur größere Unternehmen auch ein Kommunikationscontrolling. Mit diesem Befund leiten Dr. Harald Jossé und Florian Koss ihr Dossier über „Kommunikations-Controlling für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)“ ein. Das Kommunikationscontrolling - neudeutsch: communicationcontrolling – kontrolliert dabei nicht nur den Aufwand von Unternehmenskommunikation, sondern auch deren Ergebnisse. 

Ein Controlling für die Kommunikation macht nach Ansicht von Joffé und Koss auch in kleinen und mittleren Unternehmen Sinn:

  • "Es verlagert die Bewertungsebene persönliche Meinung des Geschäftsführers/Inhabers auf eine sachliche und objektive weil zahlenbasierende Perspektive ."
  • "Es erfasst, ob und wie sehr sich die einzelnen Kanäle ergänzen und welchen Wirkungsbeitrag der einzelne Kanal erzielt ."
  • Es „schont schließlich den bzw. die involvierten Mitarbeiter durch ein klares Kennzahlengerüst, das zur Steuerung unerlässlich ist ."


So führt ein Kommunikationscontrolling automatisch zum bestmöglichen Einsatz der Mittel. Es spart damit Geld, das gerade in kleinen Unternehmen oft knapp ist. Außerdem erfahren die Mitarbeiter, in deren Verantwortung die Kommunikation liegt, mehr Anerkennung für ihre Arbeit, argumentieren Joffé und Koss. Erst das Controlling macht deutlich, was Öffentlichkeitsarbeit einbringt – außer dann und wann ein Lob von Chef. 

Wirkungsstufenmodell: So misst man den Erfolg von Öffentlichkeitsarbeit 

Ihrem Dossier "Kommunikations-Controlling für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)" legen die Autoren ein Wirkungsstufenmodell des Internationalen Controlling Vereins (ICV) und der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG) zugrunde, das sich in größeren Organisationen bereits bewährt hat (s. Abbildung 1).


wirkungsstufenmodell.jpg

Abb. 1: Das Wirkungsstufenmodell für das Kommunikationscontrolling (DPRG)

Die Kostenfaktoren von Unternehmenskommunikation – Material- und Personalaufwand - sind in der Regel schon vom Finanzcontrolling festgehalten. Aber wie misst man den Erfolg von Öffentlichkeits- oder Pressearbeit? Die Autoren nennen auch hierfür Beispiele:

  • Relaunch einer Internetseite: Kosten pro neuem Besucher oder pro Kundenkontakt (Lead) über die Website.
  • Messeauftritt: Kosten pro Erstkontakt oder pro Bestellung.
  • Pressemeldung: Kosten pro Journalistenkontakt oder pro Erwähnung in Medien.
  • Anzeigenkampagnen oder Mailings lassen sich beispielsweise über Gutscheinaktionen evaluieren, indem man den Rücklauf der Gutscheine misst.


Mit den genannten Möglichkeiten kann ein Kommunikationscontrolling die Reichweite der Kommunikationsmaßnahmen messen. Aber wie misst man den Wert von Pressemitteilungen oder Werbeaktionen in Euro und Cent? Jossé und Koss liefern in ihrem Dossier eine Reihe von Vorschlägen, wie man selbst sogenannte "weiche" Faktoren messen kann: 

  • Eine gelungene Imagekampagne könnte dazu führen, dass Genehmigungen schneller und einfacher erteilt werden.
  • Eine informative Produktbroschüre könnte zu einem Rückgang von Supportanfragen oder Beschwerden führen.
  • Eine Informtionsveranstaltung könnte zu einer besseren Akzeptanz eines Unternehmens oder eines Produkts führen, was sich durch Fragebögen erfassen lässt.


Entscheidungshilfe für kleine und mittlere Unternehmen

Dr. Harald Jossé und Florian Koss erläutern in "Kommunikations-Controlling für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)" ihre Thesen mit zahlreichen Praxisbeispielen und sogar mit Rechenbeispielen. Sicher reichen die 14 Seiten des Dossiers nicht, um Kommunikationscontrolling in allen Details zu erklären. Die Autoren wollen mit der Studie Interesse am Kommunikations-Controlling werben. Und sie wollen vor allem inhabergeführten kleinen und mittleren Unternehmen eine Entscheidungshilfe an die Hand geben.


Die Autoren:

Dr. Harald Jossé ist geschäftsführender Gesellschafter für Finanzen/Controlling von MeinAllergiePortal und lehrt unter anderem Marketing-Controlling an der Goethe-Universität Frankfurt.

Florian Koss ist Teamleiter Verbraucherkommunikation und Internet bei der SCHUFA Holding AG und unter anderem für das Monitoring von Kommunikationsmaß- nahmen zuständig.


letzte Änderung W.V.R. am 24.06.2019
Autor(en):  Wolff von Rechenberg
Quelle:  DPRG, Uni Leipzig
Bild:  AdPic

Drucken RSS
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Stellenmarkt

Leitung Servicecenter Controlling (m/w/d)
Das Klinikum Stuttgart mit seinen drei Häusern Katharinenhospital, Krankenhaus Bad Cannstatt und Olgahospital bietet als Krankenhaus der Maximalversorgung umfassende medizinische Versorgung für die Menschen in Stuttgart und der Region Mittlerer Neckar. Träger der wirtschaftlich selbständigen geme... Mehr Infos >>

Group Controller (m/w/d)
Die Rollon GmbH ist ein führender Hersteller von linearen Führungssystemen, Teleskopführungen und Linearachsen mit dem Sitz in Düsseldorf und einer Betriebsstätte in Dehrn. Die Rollon Gruppe, mit weiteren Niederlassungen und Vertriebsbüros weltweit, ist Teil des Timken Konzerns, dessen Firmenzent... Mehr Infos >>

Controller (m/w/d) für den Produktbereich Wäschepflege
Erfahren Sie, wie einfach es ist, bei der BSH Hausgeräte Gruppe Ihre Karriere auszubauen: Als führender Hersteller von Hausgeräten und erstklassigen Lösungen fördern wir Engagement und Offenheit unserer Mitarbeiter. Mit unseren Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren lokalen ... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipp

canei.png
CANEI.digital ist der digitale Controller. Mit wenigen Klicks das eigene Unternehmen besser verstehen, in kürzester Zeit für das eigene Unternehmen eine solide Finanzplanung aufstellen und Berichtsstrukturen schaffen, wo keine existieren.
Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

BusinessPlanner
BusinessPlanner - Professionelles Finanzcontrolling Der BusinessPlanner besticht seit Jahren durch seine schnelle und professionelle Umsetzung einer integrierten Unternehmensplanung. Ein besonderer Fokus liegt auf der Integration von Planbilanz und Finanzplan / Cashflow – inklusive transpar... Mehr Infos >>

eGECKO Controlling
Transparent und flexibel. eGECKO Controlling Sie möchten alle Ihre Unternehmensprozesse, auch sehr komplexe, immer bestens im Blick behalten? Dann verschaffen Sie sich für Ihr Controlling mehr Transparenz und Flexibilität mit eGECKO Controlling. Unsere Softwarelösung für das Controlling... Mehr Infos >>

Zahlenpower
Zahlenpower - Controlling einfach Clever! Wir stiften Frieden zwischen Mittelständlern und ihren Zahlen! Bald gibt’s revolutionäre Planungssicherheit für Ihren mittelständischen Betrieb. Denn dann erobert die Standardversion von ZAHLENPOWER den Markt. ZAHLENPOWER schließt... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Netto-Gehaltsrechner
Mit diesem Netto-Gehaltsrechner können Sie ihr Nettogehalt berechnen. Er berrechnet alle Werte auf Monatsbasis und gibt zusätzlich neben den Arbeitnehmeranteil auch den Arbeitgeberanteil aus. Die Berechnung erfolgt nach dem Programmablaufplan für 2010 vom Bundesfinanzministerium. Mehr Infos >>

Projekte bewerten in Excel
Mit der Projektbewertung analysieren Sie die Leistung von 15 Teilprojekten nach einem Ampel-System. Mehr Infos >>

Musterrechnung mit mehreren UST Sätzen
Rechnung mit unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen in Excel für Kleinunternehmen Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

PLC Businessplan automatisiert 

PLC_Businessplan.jpg
Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung Ihres Businessplans und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - Pivot - Tabellen / Listenauswertungen Grundkurs, Mannheim, 29.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

BUNDESVERBAND DER BILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER e.V., Expertenwochenende - Tagung der BVBC-Arbeitskreise, Mannheim, 24.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Expertenwissen, Nürnberg, 09.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Excel Basics Intensivtraining Online, CAonAir Online Training, 28.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Verlag Dashöfer GmbH, Bilanzpolitik und Kennzahlenanalyse (Grundlagenseminar), Hamburg, 14.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Erfolgreich mit Fernstudium

Fernkurse.jpgEin modernes Fernstudium bietet viele Vorteile. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen - umfassend betreut und unter- stützt von einem persönlichen Learncoach und einem Team kompetenter Fern- lehrer. Wir stellen Ihnen einige interessante Fernkurse bzw. Studiengänge mit Themenschwerpunkt Controlling detailliert vor >>
Anzeige

Controller werden mit Fernstudium

ILS_Fernstudium.jpg
Werden Sie Controller!
Mit einem modernen Fernstudiengang gestalten Sie ihre Zukunft erfolg- reich. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen und werden um- fassend betreut. ILS Fernstudium: Controller >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>