Wie steuere ich mein Unternehmen mit nur vier Kennzahlen

General Motors können Sie natürlich nicht mit nur vier wirtschaftlichen Indikatoren steuern. Aber vielleicht sind gerade die wegen einer Überfülle an eingesetzten Kennzahlen ins Trudeln gekommen. Franz Xaver Frotzler - Geschäftsführer der Dr. Pendl & Dr. Piswanger Unternehmensberatung - stellte bei einem Workshop im Österreichischen Gewerbeverein (ÖGV) dar, wie mit nur vier Kennzahlen KMU gesteuert werden können.

Frotzler wies insbesondere auf das mangelnde Eigenkapital und die geringe Umsatzrentabilität heimischer KMU hin. Siebzig Prozent der Mittelständler wissen nicht, wo sie stehen und haben daher auch keine Zukunftsstrategie. Viele Unternehmer halten Planung, Controlling, und laufende Standortbestimmung schlichtweg für entbehrlich. Dabei - so Frotzler - "sollen Kennzahlen Bauchentscheidungen keineswegs ersetzen, aber Bauchweh verhindern."

Neugierig geworden, welche vier Unternehmenskennzahlen Ihre Steuerungsfunktion sichern?

  • Cash-Flow/Umsatz-Rate
  • Eigenkapital-Entwicklung
  • Fremdkapital-Limit
  • Return on Investment


Allerdings sollten Firmeneigentümer nicht zu Buchhaltern werden und alle Kennzahlen selbst ermitteln, meinte Frotzler und wies auf die Möglichkeit hin, Controlling outzusourcen. Volle Konzentration auf Markt und Mitbewerb sind die positive Konsequenz dieser Entscheidung. Bisher oft rätselhafte Ausdrücke wie Cash-Flow, Working Capital und laufende Ergebnisforecasts werden damit auch für Mittelständler plötzlich zur Selbstverständlichkeit.

Wie anschaulich die trockene Materie der Kennzahlen werden kann, zeigte Frotzler anhand einer konkreten Fallstudie eines kleineren Betriebes. Innerhalb eines Jahres konnten viele Indikatoren aus dem roten in den tiefgrünen Bereich transferiert werden. So werden nicht nur Betriebe schlanker, sondern auch die Insolvenzstatistik.

Unter der zahlreichen Zuhörerschaft befanden sich nicht nur typische KMU-Vertreter. Es gibt ja genug Kleininvestoren, die sich in Unternehmen einkaufen. Die wollen kein monumentales Berichtswesen, aber trotzdem den Überblick behalten!

Es gilt der Satz von MIT-Informations-Guru Nicholas Negroponte: "Wird ein Unternehmen groß, braucht man 50 Prozent der Leute, um die anderen 50 Prozent zu managen. Die wiederum müssen die Hälfte ihrer Zeit aufbringen, um sich managen zu lassen. Netto leisten also nur 25 Prozent eines Unternehmens produktive Arbeit. In kleinen Start-ups liegt diese Zahl eher bei 90 Prozent. Die Kleinen werden immer die Innovatoren sein." Die äußerst informative, detaillierte PowerPoint-Präsentation zum Vortrag mailt Ihnen der Vortragende gerne zu: office@pp-ub.com.


letzte Änderung am 20.04.2018
Quelle:  www.gewerbeverein.at

Drucken RSS
Literaturhinweise
Excel-Tools
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Anzeige

Stellenmarkt

Controller (m/w/d) für den Produktbereich Wäschepflege
Erfahren Sie, wie einfach es ist, bei der BSH Hausgeräte Gruppe Ihre Karriere auszubauen: Als führender Hersteller von Hausgeräten und erstklassigen Lösungen fördern wir Engagement und Offenheit unserer Mitarbeiter. Mit unseren Globalmarken Bosch, Siemens, Gaggenau und Neff sowie unseren lokalen ... Mehr Infos >>

Manager (w/m/d) Finanzen/Controlling
Mannesmann Stainless Tubes ist einer der führenden Produzenten von nahtlosen Edelstahlrohren weltweit. Mit drei Produktionsstätten in Europa (Deutschland, Italien und Frankreich), einem Standort in den USA sowie einer weltweiten Verkaufsorganisation kann MST-Tubes die vielfältigen Anforde... Mehr Infos >>

Controller (m/w/d)
Universal Music ist Marktführer im Musikgeschäft. Zu unseren Labels gehören die bekanntesten Marken der Musikwelt. Die Universal Music Group ist Teil von Vivendi, dem weltweit tätigen Medien- und Kommunikationskonzern. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

ORAGO CC 3.0
ORAGO CC 3.0 Software-Suite Die komplette Softwarelösung für Ihr Produktkostenmanagement & Controlling ORAGO CC 3.0 ist eine modulare Software-Suite, mit der Sie durch freie Wahl der Module ein für Ihr Unternehmen passgenaues Produktkostenmanagement & Controlling-System konfigurie... Mehr Infos >>

RentaS 5.x
RentaS wurde speziell für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater und Unternehmer aus der Praxis einer großen Steuerberatungskanzlei entwickelt, damit bei Existenzgründungen, Unternehmensübergaben, Finanzierungen, Sanierungen, zur Erstellung des Controllings und anderen betriebsw... Mehr Infos >>

adata Kostenrechnung / adata MIS
Die 'adata Kostenrechnung' ist ein mandantenfähiges und branchenneutrales Controlling-Instrument zur Optimierung Ihres Rechnungswesens. Wesentliche Leistungsmerkmale sind bedarfsgerechte und benutzerdefinierte Gestaltungsmöglichkeiten von BABs, Plankosten-, Deckungsbeitragsrechnungen für Kostenar... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Excel-Tool Arbeitszeiterfassung
Excel-Tool zur Arbeitszeiterfassung mit festen Arbeitsbeginn- und Endzeiten sowie für Gleitzeitregelungen. Mehr Infos >>

Tool for outstanding Excel charts
Impressive and insightful graphs for visualizing business figures, KPI, statistics. That's your ambition? Excel offers a wide range of possibilities, but does not fulfil all wishes. This Excel tool provides you with a selection of unusual display forms. semicircles, circles and squares, and ... Mehr Infos >>

RISC - Risikoanalyse mit Restrisikoermittlung
Mit diesem Excel-Tool können Sie eine Risikoanalyse mit Restrisikoermittlung durchführen.  Das ist immer die Grundlage für die Anbringung des CE-Zeichens an einer Maschine oder auf dem Produkt. Es wurde Wert darauf gelegt, eine Anwendung zu entwickeln, die auf direkt... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Excel - Pivot - Tabellen Aufbaukurs, Frankfurt, 16.11.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel für Selbsterlernte, Hamburg, 02.11.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Geprüfte/r Junior-Controller/in: Zertifiziert durch die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) Mannheim, online, 31.12.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Excel-Tools für Controller III: Automatisiertes Reporting mit aussagekräftigen Berichten, Hamburg, 03.08.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Kundenmanagement mit Excel und Power BI, Berlin, 03.12.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Erfolgreich mit Fernstudium

Fernkurse.jpgEin modernes Fernstudium bietet viele Vorteile. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen - umfassend betreut und unter- stützt von einem persönlichen Learncoach und einem Team kompetenter Fern- lehrer. Wir stellen Ihnen einige interessante Fernkurse bzw. Studiengänge mit Themenschwerpunkt Controlling detailliert vor >>
Anzeige

Controller werden mit Fernstudium

ILS_Fernstudium.jpg
Werden Sie Controller!
Mit einem modernen Fernstudiengang gestalten Sie ihre Zukunft erfolg- reich. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen und werden um- fassend betreut. ILS Fernstudium: Controller >>
Anzeige

Buch-Tipp

Einfuehrung_Controlling_Schaeffer.jpgEinführung in das Controlling
Controller entwickeln sich immer mehr zu Beratern des Managements. Die Breite der Aufgaben wächst, die Anforderungen verändern sich. Das beliebte Lehrbuch berücksichtigt diese Entwicklung und vermittelt praxisnah alle nötigen Grundlagen, Konzepte und Instrumente, die Controller heute brauchen.
Preis: 34,95 Euro bestellen >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>