Abschreibungen berechnen mit den Abschreibungsfunktionen

Eine wichtige Tätigkeit im Controlling ist die Bewertung von Investitionsobjekten. Hierzu gehört unter anderem die Bestimmung von Kapitalwerten oder die Berechnung von Abschreibungen für das Investitionsobjekt. Im folgenden Artikel soll gezeigt werden, wie Sie mithilfe von MS Excel Abschreibungen schnell und bequem berechnen können.

Hierfür sollen die MS Excel Funktionen LIA, DIA, GDA, GDA2 und VDB genutzt werden. Zunächst erfolgt jedoch eine Beschreibung der einzelnen Funktionen. 

LIA berechnet die lineare Abschreibung eines Anlagegutes. Hierfür benötigt die Funktion die Anschaffungskosten, die Nutzungsdauer und den Restwert des Anlagegutes. Diese Funktion ist die einfachste Funktion der Abschreibungsfunktionen, da die lineare Abschreibung sich in den Perioden nicht unterscheidet. 

Die Funktion DIA berechnet dagegen die arithmetisch degressive Abschreibung einer bestimmten Periode. Sie benötigt ebenfalls die gleichen Daten, wie die Funktion LIA jedoch wird Sie um das Attribut Periode erweitert. Diese Art der Abschreibung ist handelsrechtlich zulässig, steuerrechtlich ist diese Art der Abschreibung jedoch untersagt. 

Bei den Funktionen GDA und GDA2  handelt es sich um die Formeln für die geometrisch degressive Abschreibung. Die beiden Funktionen berechnen ebenfalls, wie die Funktion DIA, den Abschreibungsbetrag in einer bestimmten Periode. Der Unterschied zwischen den Funktionen GDA und GDA2 ist, dass GDA den Abschreibungssatz variieren kann, aber dafür nicht unterjährige Berechnungen durchführen kann. Diese Option ist dafür in der Funktion GDA2 vorhanden, dafür kann GDA2 den Abschreibungssatz nicht variieren. Neben den üblichen Angaben wie Anschaffungskosten und Nutzungsdauer benötigt die Funktion GDA den Abschreibungssatz und die Funktion GDA2 die Anzahl verbleibender Monate. 

Als letzte Funktion soll die Funktion VDB vorgestellt werden. Sie berechnet ebenfalls wie Funktion GDA die geometrisch degressive Abschreibung, jedoch kann sie im Gegensatz zu GDA auf die lineare Abschreibung wechseln und die Abschreibung in einen bestimmten Zeitraum ermitteln. 

Im nächsten Schritt wird gezeigt, wie die Funktionen zum Beispiel angewendet werden können. Hierbei soll für ein Investitionsobjekt ein Abschreibungsplan mit den unterschiedlichen Methoden erzeugt werden. Die Daten für das Investitionsobjekt sind in folgender Tabelle enthalten. 

Grunddaten Abschreibung 
Abb. 1 Daten für die Investition 

Für ein besseres Verständnis der Formeln wird der Abschreibungsplan einmal als Ergebnisplan erstellt, in dem die Werte der Berechnungen dargestellt sind und einmal in einer Formelansicht, in der die einzelnen Formeln dargestellt werden. Dabei handelt es sich um die oben eingesetzten Formeln in Textform. 

Als erstes soll die lineare Abschreibung berechnet werden. Hierfür wird in die Zellen B16 bis B25 folgende Formel eingetragen. 

=LIA($B$5;$B$6;$B$7) 

Der Restwert wird vom vorgegangenen Restwert abzüglich dem Abschreibungsbetrag ermittelt. Somit ist bereits der Plan für die lineare Abschreibung erstellt. 

lineare Abschreibung 
Abb. 2 Lineare Abschreibung 

Im dritten Schritt wird die geometrisch degressive Abschreibung berechnet. Hierbei wird zunächst die Funktion GDA genutzt, welche den variierenden Abschreibungsfaktor nutzt. Im Anschluss erfolgt eine unterjährige Abschreibung mit der Funktion GDA2.

Bei der Funktion GDA ist das Attribut Zr in Periode umbenannt und zusätzlich wird das Attribut Faktor hinzugefügt.  Bei dieser Funktion wird ebenfalls der Abschreibungsbetrag zu einem bestimmten Zeitpunkt ermittelt. Daher muss das Attribut Periode ebenfalls, wie Zr bei der Funktion DIA variabel sein. In die Zelle B46 wird folgende Formel eingetragen und im Anschluss herunterkopiert.

=GDA($B$5;$B$6;$B$7;A46;$B$8)

In der Funktion GDA2 wird das Attribut Faktor gegen Monate ersetzt. Hierbei steht Monate für die verbleibende Anzahl an Monaten im Anschaffungsjahr. Die Anzahl der verbleibenden Monate wurde mit Hilfe der Funktion Monat ermittelt. Die Formel für die Zelle B59 lautet wie folgt.

=GDA2($B$5;$B$6;$B$7;A59;$B$10)

Die nächste Abbildung zeigt die Funktion GDA mit der Formelansicht, GDA2 kann in der Beispieldatei eingesehen werden.

geometrisch degressive Abschreibung
Abb. 4 geometrisch degressive Abschreibung

Als letzte Funktion soll die Funktion VDB gezeigt werden. Diese Funktion hat die meisten Attribute, dafür aber bietet sie bei den hier vorgestellten Abschreibungsfunktionen die größte Optionsvielfalt. In diesem Beispiel soll jedoch nur die Option zum Wechsel auf lineare Abschreibung beachtet werden. Dafür muss das Attribut Nicht_Wechseln auf den Wert FALSCH gesetzt werden. Hierfür wurde ein Steuerelement eingefügt (siehe Excel-Tipp Steuerelemente anwenden >> ), welches durch Anklicken den Wert WAHR oder FALSCH in die Zelle B11 schreibt. Die Folgenden Formeln wurden eingetragen.

Zelle B75    =VDB($B$5;$B$6;$B$7;0;A75;$B$8;$B$11)
Zelle B76    =VDB($B$5;$B$6;$B$7;A75;A76;$B$8;$B$11)
Zelle B77    =VDB($B$5;$B$6;$B$7;A76;A77;$B$8;$B$11)
Zelle B78    ….

Die nachfolgende Abbildung zeigt die umgesetzte Tabelle.

geometrisch zu lineare Abschreibung
ABBILDUNG 5 geometrisch degressive zu linearer Abschreibung

Die hier gezeigten Werte und Anwendungen sind nur Beispiele. Die Formeln können in Zusammenhang mit weiteren Berechnungen zu flexiblen Berichten und Auswertungen führen.


Die Beispieldatei Abschreibungen können Sie hier herunterladen >>

Ein bereits fertiges Tool zur Berechnung von Abschreibungen in einer Anlagenverwaltung finden Sie hier >>

 

Informieren Sie sich regelmäßig über neue Excel-Tipps  und Excel-Tools
in unserem monatlich erscheinenden  >>Newsletter<<.


letzte Änderung Alexander Wildt am 09.09.2019

Drucken RSS
Literaturhinweise
Excel-Tools
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

RS Liquiditätsplanung L

RS-Liquiditaetsplanung L.jpg
Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Klein- unternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Preis 20,- EUR. Mehr Informationen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Spezialist Controlling (m/w/d)
Santander Consumer Operations Services – Als Teil der Santander Gruppe in Deutschland sorgen wir für die ganzheitliche Abwicklung der Banksachbearbeitung wie Kontoführung, Zahlungsverkehr und Kreditsachbearbeitung sowie die telefonische Beratung von Bestandskunden. Werden auch Sie Teil unseres Te... Mehr Infos >>

Medizincontroller (m/w/d)
Es erwartet Sie ein Arbeitsplatz mitten in einer modernen, innovativen Medizin mit dem gesamten Spektrum einer Universitätsklinik und eines Maximalversorgers, eine interessante, eigenständige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem ausgewogenen Team von mehreren Medizincontrollern (m/w/d)... Mehr Infos >>

Referent Regulierung und Betriebswirtschaft (m/w/d)
Die Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) steht für Versorgungssicherheit in einem dynamischen Umfeld. Als Tochterunternehmen der Stadtwerke Potsdam GmbH bieten wir modernen Service rund um Strom, Gas, Wärme und Wasser: umweltgerecht und kundenorientiert, aus der Region und für die Region... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

KONSOLIDATOR
EINE EINFACHE LÖSUNG FÜR DIE KONZERNKONSOLIDIERUNG Cloudbasierte Softwarelösung Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren ... Mehr Infos >>

Jedox
Die integrierte CPM-Lösung für abteilungsübergreifende Planung, Analyse und Budgetierung Jedox hebt Planung, Analyse und Reporting mit einer integrierten und cloudbasierten Software-Suite auf ein neues Level. Unternehmen jeglicher Größe und Branche werden dabei unterstützt, datengetriebe... Mehr Infos >>

COMMITLY – besseres Liquiditätsmanagement
Einfach besseres Cash Flow Management für kleine Unternehmen  Online Bankkonto und Internetzugang. Damit ist COMMITLY auch ohne online Buchhaltung oder Anbindung einsetzbar! COMMITLY macht es leicht, Entscheidungen auf Basis von Cash Flow Prognosen zu treffen. Die Buchhaltung ist dafür ... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

Excel-Tools

Retail Dashboard
Im Retail Dashboard wird die Monatsentwicklung eines Jahres von 7 Kennzahlen aus dem operativen Verkauf in professionellen Excel-Diagrammen auf einem Chart dargestellt. Mehr Infos >>

Zielkostenmanagement / Target Costing mit Excel
Mit dem Zielkostenmanagement bzw. Target Costing Tool wird ermittelt, wie hoch die maximalen Kosten sein dürfen, um einen Gewinn zu erzielen bzw. wie hoch der Kostenreduktionsbedarf ist, um dieses Ziel zu erreichen. Mehr Infos >>

Personalkostenplanung
Mit diesem Tool werden die geplanten Personalkosten von 10 Mitarbeitern pro Monat inklusive der Sozialversicherungsbeiträge ermittelt. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Confex Training GmbH, Excel Makro-Schule VBA II, Nürnberg, 24.06.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - PowerPivot, Mannheim, 29.06.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Office 365 - MS PowerBI / Self Service BI mit Office 365 und MS Excel, Hamburg, 30.11.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Aufbaukurs, Düsseldorf, 17.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Power BI Desktop, Hannover, 26.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Web-Tipp

RWP_Logo.jpg
Rechnungswesen-Portal.de: Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Rechnungswesen und Steuern. Umfangreiche Marktüber- sichten für kaufmännische Software, Seminare speziell für die Weiter- bildung von Buchhaltern und ein Forum runden das Angebot ab.
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>