Berechnung von Kapitalwerten und weitere Barwertfunktionen

Die Berechnung von Kapitalwerten für Investitionen oder geplante Kosten eines Annuitätendarlehens sind häufige Tätigkeiten eines Controllers, wenn es um Investitionsentscheidungen geht. Die manuelle Berechnung ist hierbei häufig sehr zeitaufwendig, da die Ermittlung von Abzinsungsfaktoren in der Regel unbekannt sind und somit regelmäßig neu ermittelt werden müssen. Dabei bietet MS Excel eigenständige Formeln an, mit denen so etwas in wenigen Minuten ermittelt werden kann. In diesem Excel-Tipp sollen die wichtigsten Barwertfunktionen dargelegt werden.

Hierfür werden zwei Beispiele verwendet. Im ersten Beispiel soll der Kapitalwert einer Investition ermittelt werden. Die hierfür benötigten Daten liegen in der folgenden Rohtabelle vor. 

Grunddaten Kapitalwert 
Abbildung 1 Grunddaten für den Kapitalwert 

Im ersten Schritt um den Kapitalwert zu berechnen, werden die Differenzen zwischen Ein- und Auszahlungen für jedes Jahr ermittelt. Zudem muss die Auszahlung des Jahres 0 ebenfalls erfasst werden. Beim Jahr 0 handelt es sich um das Kaufdatum. Hier werden nur die Anschaffungskosten als negativer Wert erfasst. Die nächste Abbildung zeigt die Zahlungsflüsse. Hierbei wurden nur die Auszahlungen von den Einzahlungen abgezogen. 

Differenzen Kapitalwert
Abbildung 2 Überschüsse und Fehlbeträge

Im letzten Schritt um den Kapitalwert zu ermitteln, wird die Funktion NBW (Nettobarwert) angewendet.

Die Formel lautet: =NBW(Zins; Wert1; Wert2;...)

Als Zins wird der oben angegebene Zinssatz genutzt. Im Wert1 wird der Zellbereich mit den Differenzen ausgewählt, jedoch ohne die Anschaffungskosten. Nach Abschluss der Formel werden die Anschaffungskosten vom NBW-Ergebnis abgezogen. Daraufhin errechnet Excel sofort den Kapitalwert der Investition. Die nächste Abbildung zeigt die Funktion und ihr Ergebnis.

Formel und Ergebnis
Abbildung 3 Formel und Ergebnis

Die NBW-Funktion gehört zu einer größeren Gruppe von Barwertfunktionen. Im nächsten Abschnitt sollen anhand eines Annuitätendarlehens die Funktionen RMZ und ZW vorgestellt werden. Die Daten für das Darlehen sind in der folgenden Tabelle gegeben. Hierbei sind alle Werte zunächst angegeben, auch die Gesuchten. In den nächsten Schritten wird dargestellt, wie diese ermittelt werden können, falls sie nicht gegeben sein sollten.

Grundtabelle Annuitätendarlehen
Abbildung 4 Grunddaten Darlehen

Als erste Berechnung soll die Rate des Kredites berechnet werden, hierbei sollen verschiedene Zahlungsintervalle berücksichtigt werden. Dafür wird die Funktion RMZ (regelmäßige Zahlung) genutzt. Um dies zu berechnen, werden der Kreditbetrag, der Zins, die Laufzeit und der Restbetrag benötigt.

Die Formel lautet =RMZ(Zins; Zzr; BW; ZW; F)

Es ist wichtig, dass der Zins und die Laufzeit (Zzr) in gleichen Einheiten gegeben sind. In diesem Beispiel ist der Zins als jährlich angegeben und die Laufzeit in Monate. Daher muss der Zinssatz in der Formel durch 12 dividiert werden. Die Fälligkeit (F) wird in diesem Beispiel nicht selber festgelegt, sondern der Standardwert von MS Excel genutzt. In der folgenden Abbildung werden die Ergebnisse mit den Formeln gezeigt. Da Excel Auszahlungen als negativen Wert ausgibt, wird das Ergebnis mit minus eins multipliziert.

Raten berechnen
Abbildung 5 Berechnung unterschiedlicher Raten

Als letzter Schritt sollen Restwerte von Krediten berechnet werden. Dafür wird die Funktion ZW (Zielwert) eingesetzt. Da die Funktion ebenfalls aus der gleichen Gruppe wie RMZ kommt, ist die Syntax der Funktion sehr ähnlich der RMZ-Syntax. Um ZW zu berechnen, werden ebenfalls, wie bei RMZ, der Zins, die Laufzeit und der Kreditbetrag benötigt. Außerdem muss die Rate angegeben werden.

Die Formel lautet: =ZW(Zins; Zzr; RMZ; BW; F)

Hierbei ist es ebenfalls notwendig, dass Zins und Laufzeit die gleichen Einheiten haben. Außerdem sollte beachtet werden, dass bei Auszahlungen die Raten negativ sein müssen. Die letzte Abbildung zeigt die Ergebnisse bei unterschiedlichen Raten mit den entsprechenden Formeln.

Berechnung unterschiedliche Restwerte
Abbildung 6 Berechnung unterschiedlicher Restwerte

Die hier vorgestellten Varianten sind nur Beispiele für diese Funktionen. Selbstverständlich können die Funktionen mit anderen Funktionen ergänzt werden.



Die Beispieldatei Barwertfunktionen können Sie hier herunterladen >>


 

Informieren Sie sich regelmäßig über neue Excel-Tipps  und Excel-Tools
in unserem monatlich erscheinenden  >>Newsletter<<.


letzte Änderung Alexander Wildt am 09.09.2019

Drucken RSS
Literaturhinweise
Excel-Tools
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

06.02.2014 12:11:23 - Gast

Hallo zusammen, die errechnete mtl. Rate in diesem Modell in Zelladresse: C33 beträgt 1.710,57 die errechnete halbjährliche. Rate in diesem Modell in Zelladresse: C34 beträgt 4.742,30?? Dies scheint nicht plausibel ich denke, die richtige Formel ist: ="=RMZ(C27/2;C26/6;C25;C28)*-1" Im Argument Zzr der Funktion RMZ muss der Zeitraum von 60 Mon durch 6 dividiert werden, sodass es 10 Perioden (2xhalbjährlich)*5Jahre Laufzeit ergibt :| Ergebnis: 10.404,67 Freundliche Grüße Wolfgang Burghart
[ Zitieren | Name ]

13.12.2014 08:17:26 - Gerhard Pundt

Hallo zusammen, ich denke, wer sich an die Berechnung von Kapitalwerten für Investitionen heranwagt, sollte schon etwas über die Ermittlung des Abzinsfaktors wissen. Man kann den Kapitalwert auch ohne die Funktion NBW() einfach tabellarisch ermitten. Wenn man schon eine Tabelle wie Abbildung 2 hat, genügt es, eine weitere Spalte hinzuzufügen. In die Zelle I5 schreiben wir nun die Formel für Abzinsfaktor * Differenz. Der Abzinsfaktor errechnet sich so: =1/(1+$C$6)^$E5 Die Formel lautet also: =$H5*(1/(1+$C$5)^$E5). Mit dem Ausfüllkästchen ziehen wir die Formel bis I10. Die Summe der Werte ergibt den Kapitalwert, in diesem Fall 3.455,92 €. Es geht auch ganz ohne Spalte I mit einer Matrixformel (Abschluß mit Strg+Shift+Enter): =SUMME((1/(1+$C$6)^($E5:$E10))*($H5:$H10)). Freundliche Grüße Gerhard Pundt
[ Zitieren | Name ]

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als Print-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 39,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

Software-Tipp

canei.png
CANEI.digital ist der digitale Controller. Mit wenigen Klicks das eigene Unternehmen besser verstehen, in kürzester Zeit für das eigene Unternehmen eine solide Finanzplanung aufstellen und Berichtsstrukturen schaffen, wo keine existieren.
Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

contractmanager²
Die Software contractmanager² verbindet Vertragsverwaltung mit Controlling und bietet so einen geordneten Überblick über sämtliche Fakten, Fristen und Zahlungskonditionen von Verträgen. Die Vertragsdaten, Originaldokumente sowie Adressen und Mitarbeiter der Lieferanten und Kunden werden darin zen... Mehr Infos >>

SD-Reisekosten
SD-Reisekosten hilft ihnen die Reisekostenabrechnung und die Führung eines Fahrtenbuch für mehrere Fahrzeuge zu erleichtern. Alle gesetzlichen Pauschalen und Länder werden berücksichtigt. Die Software spart Ihnen Zeit  und alle steuerlichen Möglichkeiten bei der Abrechnung zu nutzen. Dabe... Mehr Infos >>

CANEI.digital
CANEI.digital ist der digitale Controller Mit wenigen Klicks das eigene Unternehmen besser verstehen, in kürzester Zeit für das eigene Unternehmen eine solide Finanzplanung aufstellen und Berichtsstrukturen schaffen, wo keine existieren. Durch einfaches Hochladen von Sum... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Kosten-Controlling mit Excel
Mit dieser Excel Vorlage erfassen Sie die Kosten aus Ihrem Unternehmen. Mehr Infos >>

Bilanzkennzahlen analysieren
Kennzahlen einer Bilanz interpretieren, Unternehmen analysieren und bewerten. Mit 54 Excel-Vorlagen zur Berechnung und Visualisierung sowie Erläuterungen zu den wichtigen Bilanzkennzahlen. Mehr Infos >>

Risk-Map
Excel- Mappe zur Erstellung einer einfachen Risk-Map. Bitte beachten Sie, dass die Tools für MS Office unter Windows entwickelt wurden und unter Umständen nicht auf MAC Systemen (z.B. mit MS Office 2008) und auf OpenOffice funktionieren! Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Excel - Expertenwissen, Frankfurt, 12.12.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Office 365 - MS PowerBI / Self Service BI mit Office 365 und MS Excel, Köln, 25.11.2019 3 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - als Controlling - Instrument, Berlin, 02.11.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel - Pivot - Tabellen Aufbaukurs, Koblenz, 14.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Expertenwissen, Dortmund, 04.12.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Haushaltsbuch Premium 

Haushaltsbuch_Premium_03.jpg
Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen.
Monatsende und schon wieder fragen Sie sich „Wo ist das ganze Geld geblieben?“
Die Excel-Vorlage Haushaltsbuch Premium bringt Aufschluss. Auf den ersten Blick erscheint es zwar mühsam, jedoch bringt die Erfassung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch viele Vorteile mit sich:. Zum Shop >>
Anzeige

Web-Tipp

RWP_Logo.jpg
Rechnungswesen-Portal.de: Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Rechnungswesen und Steuern. Umfangreiche Marktüber- sichten für kaufmännische Software, Seminare speziell für die Weiter- bildung von Buchhaltern und ein Forum runden das Angebot ab.
Anzeige

Erfolgreich mit Fernstudium

Fernkurse.jpgEin modernes Fernstudium bietet viele Vorteile. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen - umfassend betreut und unter- stützt von einem persönlichen Learncoach und einem Team kompetenter Fern- lehrer. Wir stellen Ihnen einige interessante Fernkurse bzw. Studiengänge mit Themenschwerpunkt Controlling detailliert vor >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>