Fehlendes Controlling und unzureichendes Rechnungswesen- Typische Risiken von KMU

Angesichts der sehr hohen Anzahl von kleinen und mittleren Unternehmen und deren Heterogenität lässt sich die Aussage über die Besonderheiten deren Unternehmensführung nicht verallgemeinern. Dennoch lassen sich Ähnlichkeiten feststellen.

Auf Grund der geringen Unternehmensgröße, insbesondere bei kleinen Unternehmen, weisen die KMU eine flache Leitungstiefe. Die Führung ist stark auf der Führungsperson/en zentriert. Die Funktionsspanne der Unternehmensleitung ist wegen der mäßigen Leitungsbreite und dem hohen Ausmaß der Zentralisierung der Führung sehr groß.

 Das gesamte Spektrum an Führungsaufgaben muss von einem bzw. einigen wenigen Unternehmensführern wahrgenommen werden. Dieses Faktum führt oft dazu, dass die Führungsperson/en durch die ausgeprägte Führungsqualifikation und nicht durch das betriebswirtschaftliche Fachwissen gekennzeichnet sind.

Des Weiteren werden in vielen Unternehmen die Entscheidungen von der Führungsperson häufig auf Basis eigener subjektiver Meinung getroffen, so genannte „Entscheidungen aus dem Bauchgefühl“, die einen relativ stark intuitiv geprägten Charakter haben. Oft ist der intuitive Ansatz falsch, insbesondere wenn die Intuition nicht durch die analysierten und ausgewerteten Daten ergänzt wird. Oder wenn eine Entscheidung aufgrund sachfremder Erwägungengetroffen wird, ohne alle relevanten Informationen zu kennen.

Einer Befragung von 124 Insolvenzverwaltern zufolge, die zum Erhebungszeitpunkt rund 19000 laufende Insolvenzverfahren betreut hatten, stellt ein fehlendes Controlling, mit einem Anteil von 79% aller Fälle, eine der häufigsten Insolvenzursache dar (Vgl. Zentrum für Insolvenz und Sanierung an der Universität Mannheim e.V).

Eine mögliche Konsequenz daraus wäre ein gering aufgebautes Controlling. Neben den preiswerten Controlling- Programmen bieten bereits mehrere Unternehmen günstige bzw. kostenlose Controlling- Tools. Einsatz solcher Tools wäre aber sehr hilfreich für die Unternehmensführung, da damit die laufende Überprüfung der Wirtschaftssituation des Unternehmens ermöglicht werden könnte. Das würde wiederum erheblich dazu beitragen, die betrieblichen Prozesse effektiver planen sowie kontrollieren zu können.

Einige Controlling- Tools und Berichtsvorlagen, die nützliche Helfer bei der täglichen Arbeit sein könnten, stehen unter folgendem Link zum Download zur Verfügung.




letzte Änderung A.W. am 04.04.2018
Autor(en):  Anna Werner
Bild:  Adpic

Drucken RSS
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur autorisierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als Print-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 39,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Zeit, die Perspektive zu wechseln?

RZ_Onlinebanner_controlling_portal_de_Assurance_Audit_umdrehen_290x120px_2019_01_KL.jpg
Verstärken Sie unsere Assurance Services als Einsteiger oder mit Berufserfahrung. Spannende Mandate und vielfältige Karrieremöglichkeiten erwarten Sie bei EY.
mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Abteilungsleiter Controlling (w/m/d) 

Unbenannt.png
Das Unternehmen sorgt für eine sichere Versorgung mit Energie und Wasser. Frankfurt wächst rasant weiter. Und somit wachsen die Anforderungen an die Netzgesellschaft der Stadt, die der schnellen Entwicklung und den dynamischen Herausforderungen eine Nasenlänge voraus sein will und ist. Neben dem Basisgeschäft, dem Netzbetrieb der Rohrmedien und des Stroms für die Unternehmen und Verbraucher im Allgemeinen, sind die Ansprüche der in Frankfurt ansässigen Unternehmen hoch. Dabei geht es vorallem um Energie-Infrastruktur-Projekte, sowie Energie- und Wassernetze. Die Keppler.Personalberatung sucht für ihren Kunden einen Abteilungsleiter Controlling (w/m/d)Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Software-Tipp

idl_controller-portal-290x120_02-19-weiß.jpg

Aktuelle Scores, Whitepaper, Studien, Checklisten und Handbücher rund um Konsolidierung, Berichtswesen und Rechnungslegung. 

Jetzt kostenfrei holen!


Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

BOARD
BOARD International ist globaler Anbieter einer Software für Business Intelligence (BI) und Corporate Performance Management (CPM). Seit seiner Gründung 1994 hat BOARD International über 3.000 Unternehmen weltweit dabei unterstützt, die Effizienz ihrer Management-Entscheidungsprozesse durch e... Mehr Infos >>

4PLAN HR - Personalcontrollingsystem
Produktivität steigern mit cleverer Personalkostenplanung 4PLAN kombiniert Finanz- mit HR-Controlling – Neue Features verbessern Usability München, Januar 2019. Erfolgreiche Unternehmensführung setzt eine genaue und effiziente Personalkostenplanung voraus. Die verlässliche Planu... Mehr Infos >>

ORAGO CC 3.0
ORAGO CC 3.0 Software-Suite Die komplette Softwarelösung für Ihr Produktkostenmanagement & Controlling ORAGO CC 3.0 ist eine modulare Software-Suite, mit der Sie durch freie Wahl der Module ein für Ihr Unternehmen passgenaues Produktkostenmanagement & Controlling-System konfigurie... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Darlehensrechner in Excel
Mit diesem Tool haben Sie die Möglichkeit sich einen Überblick über den Verlauf einer möglichen Finanzierung zu verschaffen. Mehr Infos >>

Zeitplan Meeting (Excel-Vorlage)
Mit diesem Excel-Tool können Sie einen Zeitplan für Ihre Meetings erstellen. Mehr Infos >>

Berichtswesen 1.2.
Beispiel für ein Umsatzbericht mit den dazugehörige Bilanzbericht Dateigröße: 25.2 kB Bitte beachten Sie, dass die Tools für MS Office unter Windows entwickelt wurden und unter Umständen nicht auf MAC Systemen (z.B. mit MS Office 2... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige
Travsim - günstig surfen im Ausland
Anzeige

Seminar-Tipps

Confex Training GmbH, Excel im Reporting, Nürnberg, 20.11.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel für Selbsterlernte, Berlin, 04.11.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, LEAN-Werkzeuge: nachhaltig, zielgerichtet und erfolgreich, Altdorf b. Nürnberg, 21.05.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel - PowerPivot, Paderborn, 25.04.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Verlag Dashöfer GmbH, Biltrolling Praxis-Einstieg, Hannover, 21.05.2019 2
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>