7. Aufgabe: Realkredite

a)

Die richtige Antwort ist:

ab)
Handelswaren
=
Sicherungsübereignung


Werpapiere
=
Lombardierung


Forderungen aus Lieferungen und Leistungen
=
Zession

b)

Die richtige Antwort ist:

ba) Sicherungsübereignung


Wissentelegramm



Personalkredite im Überblick
1. Einfacher Personalkredit Beim einfachen Personalkredit besteht die Sicherheit für den Kreditgeber nur in der Kreditwürdigkeit und Kreditfähigkeit des Schuldners. In der Praxis als Gewährung eines Kontokorrentkredits bekannt.
2. Diskontkredit
3. Bürgschaftskredit Die Bürgschaft ist ein Vertrag, durch den sich der Bürge gegenüber dem Gläubiger (Kreditinstitut) eines Dritten (Hauptschuldner) verpflichtet, für die Erfüllung einer Verbindlichkeit des Hauptschuldners einzustehen.
Der Bürgschaftsvertrag unterliegt der Schriftform. Bei Kaufleuten gilt auch die mündliche Vereinbarung einer Bürgschaft. In der heutigen Praxis wird aus reinen Beweisgründen auch bei Bürgschaftsverpflichtungen unter Kaufleuten die schriftliche Form gewünscht.

Selbstschuldnerische Bürgschaft

Der Gläubiger kann den Bürgen sofort in Anspruch nehmen, ohne zuvor den Hauptschuldner zu verklagen. Der Bürge verzichtet auf das „Recht zur Einrede der Vorausklage“.

Ausfallbürgschaft

Der Bürge hat das Recht zur Einrede der Vorausklage. Hier wird der Gläubiger alle außergerichtlichen und gerichtlichen Maßnahmen ergreifen, um zum Ausgleich seiner Forderungen an den Hauptschuldner zu gelangen. Erst dann er vom Bürgen die Zahlung des Ausfalls fordern.
4. Zession Die Sicherungsabtretung (Zession) wird vielfach zur Absicherung eines Kredits vorgenommen. Es handelt sich dabei um eine Abtretungserklärung des Kreditnehmers (Zedent). Es werden die Forderungen des Zedenten gegenüber einem Dritten (Drittschuldner) zur Sicherung eines Kredits an den Kreditgeber (Zessionar) abgetreten.
5. Sicherungsübereignung Die Sicherungsübereignung ist die Übertragung des Eigentums an einer beweglichen Sache durch den Sicherungsgeber (Kreditnehmer) an den Sicherungsnehmer (Kreditinstitut) zur Sicherung eines Kredits.
Das Kreditinstitut wird Eigentümer, aber nicht Besitzer der sicherungsübereigneten Sache.    

Vorsicht: Die Sicherungsübereignung ist verhältnismäßig unsicher. Der Kreditnehmer (Schuldner) bleibt weiterhin der Besitzer Sache und hat die Möglichkeit eine anderweitige Übereignung, Weiterveräußerung an gutgläubigen Dritten zu übertragen. Bei Fahrzeugen wird es nur schwierig, weil bei der Übergabe des Fahrzeuges auch der Kraftfahrzeugbrief ausgehändigt  wird.
6. Lombardkredit Bestimmte ausgewählte wertvolle bewegliche Sachen, z.B. Edelmetalle, Schmuck oder auch Wertpapiere, können zur Sicherung eines Kredites durch Einigung und Übergabe an den Gläubiger verpfändet werden.
Das Kreditinstitut wird Besitzer, aber nicht Eigentümer der gepfändeten Sache.

Aus der Praxis:
Beim Lombardkredit findet ein Verdrängungsprozess statt. Die Sicherungsübereignung findet immer mehr seine Anwendung, weil die Handhabung viel einfacher ist.  Allein die Übergabe von Gegenständen entfällt.
7. Grundschuld Die Grundschuld ist ein rein dingliches Pfandrecht. Es wird an den Inhaber der Grundschuld eine bestimmte Geldsumme aus dem Grundstück gezahlt.
Die Grundschuld setzt keine Forderung voraus. Allein das Grundstück haftet.

Hinweis in eigener Sache:
Die Hypothek wird nicht abgehandelt.

Zurück zu den Aufgaben >>

letzte Änderung R. am 25.05.2018
Autor(en):  Günther Wittwer

Drucken RSS
Literaturhinweise
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als Print-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 39,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Teamleiter (m/w/d) Gesamtbanksteuerung

logo_treffer.png

Die LIGA Bank ist ein genossenschaftlich organisiertes Kreditinstitut und ist spezialisiert auf die Beratung und Betreuung von Kunden im kirchlichen Bereich. Wir sind die größte katholische Kirchenbank in Deutschland. Verstärken Sie unser Team in der Abteilung Controlling / Rechnungswesen als Teamleiter (m/w/d) Gesamtbanksteuerung (in Vollzeit). Zum Stellenangebot >> 
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

LucaNet.Equity
LucaNet.Equity Die Software für effizientes Beteiligungscontrolling  Mit LucaNet.Equity werden Beteiligungen transparent und gezielt gesteuert. Vorgefertigte Strukturen lassen sich schnell und einfach an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen, einzelne Unternehmenspläne werden automatisc... Mehr Infos >>

MonKey Office
Überblick MonKey Office kombiniert Auftragsverwaltung und Finanzbuchhaltung in einer übersichtlichen Anwendung. Die Software ist modular aufgebaut. Bereits das kostenlos nutzbare Grundmodul ermöglicht Ihnen eine vorbereitende Buchführung. Und mit dem Kauf von Erweiterungsmodulen können Sie d... Mehr Infos >>

Strategic Intelligence Software SOLYP3
Mit der Strategic Intelligence Software SOLYP3 Steigern Sie Ihre Flexibilität in der Planung und führen Sie Ihr Unternehmen agil Machen Sie Ihre Planung robuster und sicherer Entlasten Sie sich von Routinearbeit und schaffen Zeit für Inhalte Das kann SOLYP3: Digita... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Matrix-Verkäuferstatistik
Dieses Excel-Tool ist eine Matrix, welche sich für die Analyse der Verkäuferstatistik im Einzelhandel eignet.   Mehr Infos >>

Excel-Finanzplanung
Verfolgen Sie vorausschauend die Liquiditätsentwicklung Ihres Unternehmens mit dem Excel-Tool Finanzplanung. Es ist ein Makro unterstütztes Tool und stellt die die Liquiditätsentwicklung grafisch und zahlenmäßig dar. Die Liquiditätsentwicklung wird in einer wöchentlichen und einer mon... Mehr Infos >>

Energiemanagementsystem
Dieses Excel Tool legt die Anforderungen zur Einführung, Verwirklichung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Energiemanagementsystems fest, mit dem Ziel, eine Organisation in die Lage zu versetzen, durch einen systematischen Ansatz eine kontinuierliche... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Office 365 - MS PowerBI / Self Service BI mit Office 365 und MS Excel, Erfurt, 20.01.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Makro-Schule VBA I, Stuttgart, 28.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel im Reporting, Köln, 30.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - als Controlling - Instrument, Karlsruhe, 01.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Die effiziente Controllingorganisation, Berlin, 30.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Vorlage Wasserfalldiagramm 

Wasserfalldiagramm_Beispiel w1.jpg
Sie suchen eine Vorlage für ein Wasserfalldiagramm? Diese professionelle Excel-Vorlage für ein Wasserfalldiagramm bietet für kleines Geld alles, was sonst nur teure Excel-Addons bieten. Zum Shop >>
Anzeige

Web-Tipp

RWP_Logo.jpg
Rechnungswesen-Portal.de: Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Rechnungswesen und Steuern. Umfangreiche Marktüber- sichten für kaufmännische Software, Seminare speziell für die Weiter- bildung von Buchhaltern und ein Forum runden das Angebot ab.
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>