Controlling-Journal 3/2017
Premium
Shop-Artikel

 

Kunst und Controlling

Ohne Controlling kommt heute auch der Kulturbetrieb nicht aus. Die Widerstände sind dort aber besonders groß. Das Geheimnis der Kunst leidet darunter, wenn man es durch die nüchterne Brille der Zahlen betrachtet, fürchten die Künstler. Ein systematisches, modernes Controlling ist im Kulturbereich die Ausnahme, sagt Petra Schneidewind, die sich an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg mit Kulturmanagement befasst. Daran sind die Träger nicht unschuldig. Sie verordnen ihren Einrichtungen ein Controlling oft erst, wenn Feuer unterm Dach ist, und dann auch genau zu einem Zweck: Geld zu sparen. Im Gespräch mit Controlling-Journal gibt Petra Schneidewind eine Momentaufnahme des Kulturcontrollings in Deutschland (Seite 5).

 Als vorbildlich gilt das Controlling, das Beat Fehlmann für die Südwestdeutsche Philharmonie in Konstanz entwickelt hat. Der 1974 in Aarau im Schweizer Kanton Aargau geborene Beat Fehlmann ist selber Musiker. Er schlug zunächst die künstlerische Laufbahn ein, studierte Komposition in Bern und Hannover. Fehlmann besitzt ein Lehrdiplom für die Klarinette und steht immer noch gern am Dirigentenpult. Das Sinfonieorchester in Konstanz hat Fehlmann als Intendant aus einer schweren wirtschaftlichen Krise geführt. Mit einem modernen Controlling. Der Musiker und Manager hat dabei nicht nur Einnahmen und Ausgaben erfasst. Er hat die künstlerischen Ziele des Orchesters in Zahlen gefasst und im Jahresbericht sichtbar gemacht.

 Der Künstler, von besorgten Kämmerern oft nur als Kostenfaktor betrachtet, kann durch das Controlling also auch eine Aufwertung erfahren. Seine Leistung misst Fehlmann in seinen Jahresberichten an der Erreichung von Wirkungszielen. Den Job eines Managers und Controllers bei einem Orchester beschreibt der Intendant im Gespräch mit dem Controlling-Journal (Seite 11). Kulturcontrolling ist ein wenig beachtetes Arbeitsgebiet für Controller, auf dem es vielfach noch echte Pionierarbeit zu leisten gibt.

Herzlichst Ihr
Wolff von Rechenberg



Inhalt

3 Vorwort / Impressum

News & Trends

5 Stiefkind Controlling
Controlling als modernes Steuerungsinstrument sieht Petra Schneidewind im Kulturbetrieb kaum umgesetzt. Woran das liegt, erklärt die erfahrene Kulturcontrollerin im Gespräch mit Controlling-Journal.

9 Veranstaltungen für Controller

Job & Karriere

10 News

11 Controlling mit Blick des Musikers
Beat Fehlmann hat für die Südwestdeutsche Philharmonie ein Controlling entwickelt, das als vorbildlich im Kulturbereich gilt. Mit dem Controlling-Journal spricht der Intendant über den Job eines Controllers bei einem Sinfonieorchester.

14 Digitale Arbeit: Lust oder Last
Neue Studie über Chancen und Gefahren durch den Trend zum Arbeiten daheim und unterwegs.

15 Online-Stellenmarkt

Software & Internet

16 ABC-Ranking im gestapelten Summendiagramm
Im Excel Tipp erklärt Kristoffer Ditz, wie man in einem gestapelten Balkendiagramm die Summenwerte und ein automatisches ABC-Ranking erstellt. Mit Übungsdatei zum Herunterladen.

21 News

22 Software für Controlling

Controlling-Praxis

23 Mit guter Planung das Reporting optimieren
In der aktuellen Folge unserer Serie über das Reporting erfahren Sie, wie Sie eine solide Planung aufstellen, die Sie im Reporting unterstützen wird. Von Kristoffer Ditz.

26 Controllers Web-Guide

Controlling-ABC

27 Begriff: Break Even Point

28 Kennzahl: GMROI


Controlling-Wissen

29 Begriffsverwirrung vermeiden, Teil 2
Im zweiten Teil unserer Serie erklärt Dr. Peter Hoberg die verschiedenen Bedeutungen des Begriffs „Betriebsergebnis“.

32 Korruptionscontrolling, Teil 2
Wie Unternehmen gegen Korruptionsrisiken vorsorgen sollten. Von Dr. Helmut Siller.

35 Neulich im Golfclub: Was ist von Leiharbeit zu halten?
Die Antwort auf diese Frage gibt BWL-Studentin und Kellnerin Pauline in der neuen Glosse von Dr. Peter Hoberg.

37 Buchtipps für Controller

Service

38 Anzeigenbestellschein

39 Abonnementbestellschein

Letzte Änderung W.V.R am 16.01.2020
Autor(en): Controlling-Journal
12.00 EUR inkl. MwSt. 7%
Für Premium-Mitglieder frei Login zum Weiterlesen Mitglied werden
Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige
Anzeige
 



aufgefallen ?!


Ihre Werbung hier !






Anzeige

Stellenmarkt

Group Controller (m/w/d)
Die Rollon GmbH ist ein führender Hersteller von linearen Führungssystemen, Teleskopführungen und Linearachsen mit dem Sitz in Düsseldorf und einer Betriebsstätte in Dehrn. Die Rollon Gruppe, mit weiteren Niederlassungen und Vertriebsbüros weltweit, ist Teil des Timken Konzerns, dessen Firmenzent... Mehr Infos >>

Leitung Servicecenter Controlling (m/w/d)
Das Klinikum Stuttgart mit seinen drei Häusern Katharinenhospital, Krankenhaus Bad Cannstatt und Olgahospital bietet als Krankenhaus der Maximalversorgung umfassende medizinische Versorgung für die Menschen in Stuttgart und der Region Mittlerer Neckar. Träger der wirtschaftlich selbständigen geme... Mehr Infos >>

Controller (m/w/d)
Universal Music ist Marktführer im Musikgeschäft. Zu unseren Labels gehören die bekanntesten Marken der Musikwelt. Die Universal Music Group ist Teil von Vivendi, dem weltweit tätigen Medien- und Kommunikationskonzern. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Controller finden Sie in der Controlling-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Business Intelligence mit Excel

210119_3.jpg
Microsoft hat untern dem Sammelbegriff Business Intelligence eine Reihe von sehr mächtigen Softwareprodukten entwickelt. Wir zeigen Ihnen in unseren BI-Seminaren die Möglichkeiten dieser Tools und wie Sie mit diesen Werkzeugen die Datenaufbereitung und das Reporting automatisieren können. Zu den Seminaren >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

CANEI.digital
CANEI.digital ist der digitale Controller Mit wenigen Klicks das eigene Unternehmen besser verstehen, in kürzester Zeit für das eigene Unternehmen eine solide Finanzplanung aufstellen und Berichtsstrukturen schaffen, wo keine existieren. Durch einfaches Hochladen von Sum... Mehr Infos >>

RentaS 5.x
RentaS wurde speziell für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater und Unternehmer aus der Praxis einer großen Steuerberatungskanzlei entwickelt, damit bei Existenzgründungen, Unternehmensübergaben, Finanzierungen, Sanierungen, zur Erstellung des Controllings und anderen betriebsw... Mehr Infos >>

PACS Performer Projektcontrolling
PACS Performer Businesslösung für kaufmännisches Projektmanagement und Projektcontrolling Die PACS Performer Software ist als Gesamtlösung maßgeschneidert auf die Optimierung und das Controlling zentraler Geschäftsprozesse von beratenden Dienstleistungsunternehmen, wie Beratungsunternehmen... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Arbeitsstunden-Rechner in Excel
Mit dem Arbeitsstunden-Rechner lassen sich sehr leicht die Arbeitsstunden eines einzelnen Mitarbeiters planen und dokumentieren. Wenig Aufwand für viel Mehrwert! Mehr Infos >>

Projektorientierte Personalkostenplanung
Dieses Excel- Tool ermöglicht eine branchenunabhängige projektorientierte Personalkostenplanung auf Basis von vorgegebenen Kapazitäten. Die Personalkostenermittlung laufender Projekte bzw. Kostenprognose geplanter Projekte ist sowohl mit eigenen Mitarbeiterressourcen als auch mit Mitarbeitern von... Mehr Infos >>

RS-Make or Buy Analyse
Dieses MS Excel-Tool ermöglicht es Ihnen eine Make or Buy Analyse durchzuführen. Die Berechnung kann nach Vollkosten- oder Grenzkostenansatz durchgeführt werden. Es bietet Ihnen verschiedene tabellarische und grafische Auswertungen. Ein klare Aufbau des Tools ermöglicht eine hohe Anpassungsfähigk... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - Pivot - Tabellen / Listenauswertungen Grundkurs, Kleinmachnow, 30.07.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel PowerQuery, Frankfurt, 26.08.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Grundlagen des professionellen Prozessmanagements: Prozesse gestalten - Effizienz erhöhen - Kosten senken, Stuttgart, 13.01.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

Exbase , Dynamische Reports in Excel erstellen, Stuttgart, 28.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe II - Financial & Management Accounting, GHOTEL hotel & living Essen, Essen, 14.12.2020 5 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Buch-Tipp

Einfuehrung_Controlling_Schaeffer.jpgEinführung in das Controlling
Controller entwickeln sich immer mehr zu Beratern des Managements. Die Breite der Aufgaben wächst, die Anforderungen verändern sich. Das beliebte Lehrbuch berücksichtigt diese Entwicklung und vermittelt praxisnah alle nötigen Grundlagen, Konzepte und Instrumente, die Controller heute brauchen.
Preis: 34,95 Euro bestellen >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>