8. Aufgabe: Entscheidungen im Finanzierungssektor

8.0 Entscheidungen im Finanzierungssektor 

Die Lösung für a) und b): 

Finanzplan 
Vorrang Oktober November Dezember
Einnahmen 2.800.000,00 EUR 2.700.000,00 EUR 3.800.000,00 EUR
Sonstige Einnahmen 1.100.000,00 EUR 1.350.000,00 EUR 1.050.000,00 EUR
Gesamtsumme Einnahmen 3.900.000,00 EUR 4.050.000,00 EUR 4.850.000,00 EUR
Ausgaben für Wareneingang 2.000.000,00 EUR 2.400.000,00 EUR 2.400.000,00 EUR
Lohn/Gehaltszahlung 1.150.000,00 EUR 1.300.000,00 EUR 1.220.000,00 EUR
Sonstige Ausgaben 800.000,00 EUR 900.000,00 EUR 910.000,00 EUR
Gesamtsumme Ausgaben 3.950.000,00 EUR 4.600.000,00 EUR 4.530.000,00 EUR
Defizit 50.000,00 EUR 550.000,00 EUR
Überschuss 320.000,00 EUR

c) 

Die richtigen Antworten sind: 

ca) Im Oktober 2012 wird wegen geringerem Umsatz ein Defizit von 50.000,00 EUR festgestellt. 
cb) Im November 2012 wird wegen einem größeren Sondereinkauf von Waren ein Defizit von 550.000,00 EUR festgestellt. 
cc) Im Dezember 2012 wird durch diesen größeren Sondereinkauf von Waren im Vormonat ein besserer Verkaufserlös erreicht. 
ce) Die Umsatzerlöse steigen vom Oktober bis Dezember 2012 um 35,7 %. 
8.1 Finanzierungsgewinn in € und %

a) Nettosumme 750.000,00 EUR
+ 19 % Umsatzsteuer 142.500,00 EUR
---------------------------------------------------------------
= Bruttosumme 892.500,00 EUR
- 2 % Skonto 17.850,00 EUR
---------------------------------------------------------------
= Zahlungsbetrag 874.650,00 EUR
====================================

b) 874.650,00 x 50 Tage x 10
= 12.147,92 EUR
100 x 360

c) Skonto 17.850,00 EUR
- Zinsen 12.147,92 EUR
----------------------------------------------------------------
= Finanzierungsgewinn 5.702,08 EUR
====================================

d) 50 Tage ---> 2%
360 Tage ---> x %
---------------------------------------------------------------------------------
2 x 360
= 14,4 %
50
Effektiver Zinsatz 14,4 %
- Zinssatz für das Aufnehmen des Darlehens 10,0 %
---------------------------------------------------------------------------------
= Finanzierungsgewinn in % 4,4 %
==============================================

8.2 Aufnahme eines Darlehens

a)

1. Zuschuss aus dem Privatvermögen ist eine

aa) Eigen-/Außenfinanzierung

2. Zuschuss aus der Gewinausschüttung 2011 ist eine

ab) Selbst-/Innenfinanzierung

3. Der Rest durch die Aufnahme eines Darlehens bei der Hausbank ist eine

ac) Fremd-/Außenfinanzierung

b) 

Erweiterungsinvestitionen 1.900.000,00 EUR
- Verbindlichkeiten 600.000,00 EUR
----------------------------------------------------------------------
= Restfinanzierung 1.300.000,00 EUR
========================================

8.3 Freie Kreditsicherheiten

a)

Die richtigen Antworten sind:

ab) Fuhrpark, Geschäftsausstattung und Waren durch Sicherungsübereignung
ae) Die Wertpapiere durch Verpfändung an das Kreditinstitut (Bank) – Lombardkredit.


b)  Bestehende Verbindlichkeiten gegenüber dem Kreditinstitut

Hypotheken 850.000,00 EUR
+ Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten 550.000,00 EUR
---------------------------------------------------------------------------------------------
= Summe 1.400.000,00 EUR
=====================================================

Sicherheiten
Grundstück 75% von 1.800.000,00 EUR 1.350.000,00 EUR
Fuhrpark 300.000,00 EUR
Betriebs- und Geschäftsausstattung 1.250.000,00 EUR
Maschinen und techn. Anlagen 350.000,00 EUR
Warenbestand 950.000,00 EUR
------------------------------------------------------------------------------------
Summe 2.850.000,00 EUR
65 % von 2.850.000,00 EUR 1.852.500,00 EUR
Wertpapiere
65 % von 850.000,00 EUR 552.500,00 EUR
Forderungen aus Lieferung und Leistung
55 % von 1.250.000,00 EUR 687.500,00 EUR
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
= Gesamtsicherheiten 4.442.500,00 EUR
- bisherige langfristige Verbindlichkeiten 1.400.000,00 EUR
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
= Freie Kreditsicherheiten 3.042.500,00 EUR
================================================================

Fazit:

Der Kreditspielraum ist noch nicht ganz ausgeschöpft. Die Spiez GmbH wird den Kredit von 1.250.000,00 EUR erhalten.

Zurück zu den Aufgaben >>


letzte Änderung R. am 25.05.2018
Autor(en):  Günther Wittwer

Drucken RSS
Literaturhinweise
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Anzeige
3186-RZ 25 Jahre Logo MFST_klein.png
Wissen auf dem neuesten Stand!
Wir reagieren aktiv und schnell auf aktuelle Geschehnisse in der Welt. Neue Technologien & Entwicklungen am Markt und in den Branchen greifen wir als Veranstaltungsthemen auf.  
Aktualität und Qualität unserer Veranstaltungen sind führend im Wettbewerb – damit die Teilnehmer unserer Veranstaltungen über topaktuelles Wissen am Puls der Zeit verfügen.
Überzeugen Sie sich über unserem Angebot zum Thema Controlling!
 
Anzeige

Controller*in

NDR.png
Der Norddeutsche Rundfunk sucht für die Abteilung Gebäudeplanung in Hamburg zum 01.01.2020 ein/e Controller*in. Zu Ihren zählen: Wirtschaftsplanerstellung und -abrechnung für Bauprojekte, Zusammenstellung der Kostenstellenvorgaben und Erwartungsrechnung, Jahresabschluss für die Projektabwicklung und Projektcontrolling. Wir bieten Ihnen ein dynamisches und sehr motiviertes Team freut sich auf Sie, Es erwarten Sie spannende Aufgaben in einem bekannten und familienfreundlichen Medienunternehmen, Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz im Herzen Hamburgs mit exzellenter Verkehrsanbindung und an unseren Hauptstandorten versorgt Sie die Studioküche mit leckeren Gerichten.
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Business Intelligence mit Excel

210119_3.jpg
Microsoft hat untern dem Sammelbegriff Business Intelligence eine Reihe von sehr mächtigen Softwareprodukten entwickelt. Wir zeigen Ihnen in unseren BI-Seminaren die Möglichkeiten dieser Tools und wie Sie mit diesen Werkzeugen die Datenaufbereitung und das Reporting automatisieren können. Zu den Seminaren >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

LucaNet.Equity
LucaNet.Equity Die Software für effizientes Beteiligungscontrolling  Mit LucaNet.Equity werden Beteiligungen transparent und gezielt gesteuert. Vorgefertigte Strukturen lassen sich schnell und einfach an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen, einzelne Unternehmenspläne werden automatisc... Mehr Infos >>

Projektron BCS Projektmanagement-Software
Projektron BCS ist eine webbasierte Projektmanagement-Software, mit der Projekte geplant, koordiniert und ausgewertet werden können. Projektleiter, Controller und Mitarbeiter arbeiten mit personalisierten Oberflächen.   Projektron BCS ist vollständig webbasiert und ohne Client-Installa... Mehr Infos >>

help4project
help4project ist eine führende Projektmanagement-Software der ProForSess GmbH. Sie ist die Software für dienstleistungs- und projektorientierte Unternehmen, wenn es um effektive Prozessunterstützung geht. Alle Abläufe innerhalb eines Projektes können – von der Akquise bis zum Abschluss von Projek... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

FiBu-Basis-BILANZ V.1.4 - Version 2016
Das vorliegende Arbeitsblatt dient zur Erfassung von Einzelbeträgen, die aufgrund einer Kennziffer summiert und in einer Auswertung (GuV und Bilanz) ausgewiesen werden. Mehr Infos >>

Kostenmanagement mit Excel
Das Excel-Tool „KostenManagement“ wurde speziell für kleinere Unternehmen programmiert, die eine Kostenrechnung einführen wollen.  Mehr Infos >>

Die Besteuerung einer Kapitalgesellschaft und ihrer Anteilseigner
Mit diesem Excel-Tool können Sie schnell und anschaulich die Auswirkungen auf die Einkommen-, Körperschaftsteuer, Gewerbesteuer und Solidaritätszuschlag für die Jahre 2008 bis 2018 ermitteln. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Office 365 - MS PowerBI / Self Service BI mit Office 365 und MS Excel, Kleinmachnow, 27.07.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - PowerPivot, Mannheim, 31.08.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Schritt für Schritt zur erfolgreichen Strategieumsetzung, Frankfurt a. M./Bad Nauheim, 13.01.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - Pivot - Tabellen / Listenauswertungen Grundkurs, Kleinmachnow, 10.12.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Einkaufs-Controlling, Hotel Kaiserin Elisabeth, Feldafing, 11.11.2019 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR mehr Informationen >>
Anzeige

Meilensteintrendanalyse (MTA) in Excel

mta_de_02.jpg
Diese auf Excel basierende Meilensteintrendanalyse ist ein effizientes grafisches Werkzeug zur Verfolgung von Projektmeilensteinen. Sie visualisiert den Trend von Meilensteinen und eine möglicherweise daraus resultierende Gefährdung des Projektendes. Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>