CANEI.digital

Anbieterinformationen

Anbietername: CANEI digital AG
Anschrift:  Mühlenweg 2c
Deutschland - 58313 Herdecke
Ansprechpartner:  Joerg Niermann
Telefon:  017632187946
E-Mail:  E-Mail Kontakt zum Anbieter
Webseite:  Zur Webseite des Anbieters

Softwareinformationen

Softwarename: CANEI.digital
Preisklasse:
(je Lizenz ohne Customizing)
- Bis 1.000 EUR
1.000 bis 5.000 EUR
5.000 bis 10.000 EUR
Über 10.000 EUR
Modul: Kein Modul
Markteinführung: Januar 2018
Anzahl Installationen: > 500
Webseite: Produktdetailseite
Produktbroschüre
Focus Money über CANEI
Frankfurter Allgemeine Zeitung zu Kennzahlen bei KMU

CANEI.digital ist der digitale Controller

Mit wenigen Klicks das eigene Unternehmen besser verstehen, in kürzester Zeit für das eigene Unternehmen eine solide Finanzplanung aufstellen und Berichtsstrukturen schaffen, wo keine existieren.

Durch einfaches Hochladen von Summen- und Saldenlisten ermöglicht CANEI.digital Unternehmen einen detaillierten Einblick nicht nur in die bisherige Geschäftsentwicklung sondern identifiziert und quantifiziert Potentiale zur Verbesserung, gibt Hinweise auf operative Schwachstellen im Unternehmen und liefert Handlungsempfehlungen, wie die identifizierten Potenziale zur Verbesserung von Erträgen und Cash-flow gehoben werden können.

Auf der Basis einer Summen- und Saldenliste, die z.B. als PDF-Datei in das System geladen wird, errechnet CANEI.digital 
  • Bilanz, GuV und Kapitalflussrechnung zum Stichtag
  • rd. 100 Finanz- und Ratingkennzahlen
  • führt eine kennzahlenbasierten Benchmark-Analyse durch
  • ermittelt potentialtragende Kennzahlen und weist die Höhe des Potenzials je Kennzahl in Euro aus
  • grenzt die zu untersuchenden Unternehmensbereiche auf solche ein, in denen das Potenzial zu heben ist
  • gibt konkrete Handlungsempfehlungen, wie das Potenzial zu heben
  • mit dem Upload der ersten Summen- und Saldenliste bildet das System voll automatisch das betrachtete Unternehmen planerisch über 5 Geschäftsjahre ab
  • für eine dedizierte und differenzierte Planung ist das Unternehmen somit planerisch bereits vollständig abgebildet, so dass nur verändert und detaillierend in einen bereits bestehenden Plan gegriffen werden muss und planerisch nichts vergessen/versäumt werden kann
  • die Planungs-Templates sind so gehalten, dass sie intuitiv bedienbar sind, mit umfassenden Video- und Texthilfen versehen sind, über die sog. „Vererbungsfunktion“ planerisch lediglich mit Veränderungstatbeständen auskommt (Fortschreibung auf Folgeperioden)
  • das integrierte Berichtswesen stellt gut gegliederte und zum Teil mit Kreditinstituten abgestimmte Standardberichte zur Verfügung, die geeignet sind dem Unternehmen und z.B. Banken ein solides und übersichtliches Finanz-Reporting an die Hand zu geben (Monatsberichte), dem Unternehmen und z.B. Banken eine Übersicht und Erläuterung der bis zu 5 Jahren reichenden integrierten Finanz-Planung (GuV, Bilanz, Cash-flow) zu geben (Planungsbericht), dem Unternehmer eine Übersicht der in seinem Unternehmen liegenden Potenziale inklusiver detaillierter Erläuterung der relevanten Kennzahlen und Handlungsempfehlungen zu geben (Potenzialbericht), das Unternehmen anhand von Schulnoten in den Bereichen Ertragskraft und finanzielle Stabilität zu bewerten (Unternehmenszeugnis)
  • wichtige Kennzahlen und Erkenntnisse werden zusätzlich automatisch in einer mobilen App auf dem Smart-Phone bereitgestellt



Unternehmens-News

Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
mybiscon
Anzeige
Anzeige

Ihre Controlling-Software

Augenzwinkern_2_adpic.jpg Möchten Sie Ihre Software auf Controlling-Portal.de bewerben? Ein Eintrag ist bereits ab 5,00 € monatlich buchbar. Software eintragen >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Controller finden Sie in der Controlling-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipp

Unbenannt.png
SWOT. Für bessere Entscheidungen.Ob Business 1.0 oder 4.0 - je dynamischer die Märkte werden, desto schneller muss auch das Controlling sein: Wo stehen wir tagesaktuell mit dem Umsatz, welche Produkte liefern aktuell welche Deckungsbeiträge oder wie sieht bei der heutigen Auftragslage der Cashflow im nächsten Quartal aus usw. Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

PACS Performer Projektcontrolling
PACS Performer Businesslösung für kaufmännisches Projektmanagement und Projektcontrolling Die PACS Performer Software ist als Gesamtlösung maßgeschneidert auf die Optimierung und das Controlling zentraler Geschäftsprozesse von beratenden Dienstleistungsunternehmen, wie Beratungsunternehmen... Mehr Infos >>

eGECKO Controlling
Transparent und flexibel. eGECKO Controlling Sie möchten alle Ihre Unternehmensprozesse, auch sehr komplexe, immer bestens im Blick behalten? Dann verschaffen Sie sich für Ihr Controlling mehr Transparenz und Flexibilität mit eGECKO Controlling. Unsere Softwarelösung für das Controlling... Mehr Infos >>

FORECASH - Liquiditätsplanung mit Bankenschnittstelle
FORECASH ist ein Online-Tool zur dynamischen Liquiditätsplanung und - steuerung. Durch die standardisierte Bankenschnittstelle wird der aktuelle Kontostand sowie Ein-und Auszahlungen mehrmals täglich erfasst und mit den Soll-Umsätzen abgeglichen. Der berechnete Liquiditätsforecast ist damit jeder... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Energiemanagementsystem
Dieses Excel Tool legt die Anforderungen zur Einführung, Verwirklichung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Energiemanagementsystems fest, mit dem Ziel, eine Organisation in die Lage zu versetzen, durch einen systematischen Ansatz eine kontinuierliche... Mehr Infos >>

Vorlage für eine Portfoliomatrix (BCG-Matrix)
Diese Excel-Vorlage ermöglicht das Erstellen einer Portfoliomatrix nach dem Muster der Boston Consulting Group (auch Vier-Felder-Matrix, Growth-Share-Matrix oder BCG-Matrix). In einem Koordinatensystem aus Relativem Marktanteil und Marktwachstum werden die zu analysierenden Produkte als K... Mehr Infos >>

Berechnung Urlaubsanspruch
Berechnung des Urlaubsanspruches nach Bundesurlaubsgesetz Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige
Anzeige

Seminar-Tipps

Forum für Führungskräfte, Professionelles Prozessmanagement, Schwalbach, 11.11.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Projektmanagement, Stuttgart, 12.09.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Forum für Führungskräfte, Konfliktmanagement, Frankfurt/Main, 21.08.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel PowerPivot, Dortmund, 25.11.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Makro-Schule VBA I, Hamburg, 18.11.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Web-Tipp

RWP_Logo.jpg
Rechnungswesen-Portal.de: Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Rechnungswesen und Steuern. Umfangreiche Marktüber- sichten für kaufmännische Software, Seminare speziell für die Weiter- bildung von Buchhaltern und ein Forum runden das Angebot ab.
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>