Wirtschaftsplanung stationäre Altenpflege

 

Wirtschaftsplanung für die stationäre Altenpflege anhand der neuen Pflegegrade mit Erlöskalkulation, Ertragsplanung, Personalplanung, Personalkosten und Sachkostenplanung, Investitionen und Investitionskostenplanung, Monatsübesicht und Gesamtplan.

299,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  
  • Bestandteile des Businessplans/ Planungstools : "Erläuterungen", "Start", "Stammdaten", "Kalk. Erträge Pflege, U+V, Invest", "Erträge Gesamt","Personalplanung", "Personalkosten", "Sachkosten", "Investitionsplanung", "Investitionskosten" , "Gesamtplan" und Monatsübersicht.
  • Genaue Erläuterungen zur einfachen Verwendung des Tools.
  • Einmalige Erfassung der Stammdaten mit automatischer Verknüpfung in die Module.
  • Kalkulationsmodul Erträge Pflege, U+V und Invest mit Planung von Auslastung und Pflegeintensität der Bewohner. Automatische Ermittlung der Erlöse anhand der aktuellen Pflegesätze und geplanten Belegungssituation und Eingabemöglichkeit von Erhöhungen der Pflegesätze ab einem bestimmten Monat im Planungsjahr. Weiter die Planung von Erlösreduzierungen durch Abwesenheitstage und Anteil an Sozialhilfeempfängern mit reduzierten Satz.
  • Planung der Gesamterträge mit Gliederung in Erträge aus Pflege, U+V und AZU (automatische Übertragung aus dem Kalkulationsmodul, Sonstige Erträge, Erträge Investitionen und Finanzerträge.
  • Personalplanung mit automatischer Ermittlung des Soll-Personals anhand der geplanten Belegungssituation im Kalkulationsmodul Erträge. Separate Soll-Personalermittlung von Betreuungskräften nach §87b. Planung des Gesamtpersonals mit Eingabemöglichkeit einzelner Mitarbeiter, VK-Wert und Bruttopersonalkosten für eine zielgenaue Personalkostenplanung auch mit Berücksichtigung des geplanten Leasimngpersonals. Plan-Soll-Vergleich mit Ausgabe der Differenz und Ermittlung der Fachkraftquote.
  • Planung der Personalkosten durch automatische Übertragung aus der Personalplanung und Eingabemöglichkeit von sonstigen Personalaufwendungen und kalkulatorischen Personalkosten.
  • Sachkostenplanung in den Bereichen Verpflegung, Medizinisch Pflegerischer Bedarf, Aufwand für soziale Betreuung, Aufwand Fuhrpark, Wasser, Energie und Brennstoffe, Wirtschaftsbedarf, Bezogene Leistungen, Verwaltungsaufwand, Zinsen und Abschreibungen, Steuern, Versicherungen und ordentliche und außerordentliche Aufwendungen.
  • Investitionsplanung mit Erfassung der Maßnahmen, geplanten Kosten und Abschreibungsdauer.
  • Investitionskostenplanung in den Bereichen investbedingte Zinsen, Gebrauchsgüter, Abschreibungen, Aufwendungen für Instandhaltung und Instandsetzung, Mieten, Pacht, Leasing und sonstige investitionsbedingte Aufwendungen.
  • Gesamtplan mit automatischer Übertragung aller Daten aus den einzelnen Modulen und Ausgabe von Jahresüberschuss, Wertschöpfung und Investitionskostendeckung.
  • Monatsübersicht mit monatlicher, kalendertäglicher Verteilung des Jahresplans und der Möglichkeit einer Planwertkorrektur. Eingabe der aktuellen Ist-Werte für einen aktuellen Plan- / Ist-Abgleich, Überprüfung der Jahresplanerreichung
  • Grafisch dargestellte Jahresentwicklung der Erträge und Aufwendungen
  • Eine Musterdatei können Sie sich als PDF hier ansehen  >>



Weitere Produktbilder:







Betriebssystem:  MS-Windows
Office-Version:  ab Office 2010
Autor:  Kiriaki Tottewitz

Anzeige

Premium-Mitglied werden und sparen!

Als Premium-Mitglied erhalten Sie Zugang zu vielen Excel-Vorlagen, Fachbeiträgen und Video-Kursen, die sonst kostenpflichtig sind. Darüber hinaus erhalten Sie 10% Rabatt beim Kauf von anderen Excel-Vorlagen hier im Shop.

Weitere Informationen zur Premium-Mitgliedschaft und ihren Vorteilen erhalten Sie hier >>


299,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  

Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).

Weitere Excel-Vorlagen



1 - 507 von 507
Erste | Vorherige | 1 | Nächste | LetzteSeite
 

Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Premium_150px.jpgErhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, Excel-Vorlagen und Arbeitshilfen und das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem per email. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte. Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>


Keine passende Excel-Vorlage gefunden? 

Wir erstellen Ihnen eine neue oder passenden eine vorhandene Vorlage für Sie an!
1. Anforderungen beschreiben
Teilen Sie uns mit, wie Ihre Excel-Vorlage aussehen soll, welche Funktionen abgedeckt werden sollen.
2. Wir erstellen Ihnen ein Angebot
Wir besprechen Ihre Anforderungen und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.
3. Umsetzungsprozess und Testphase
Prüfen Sie ob die von uns erstellte Excel-Vorlage Ihren Vorstellungen entspricht, und falls ja: arbeiten Sie jetzt effizienter! Falls nein, bessern wir nach.
Weitere Informationen erhalten:jetzt Angebot anfordern
Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>

Über 3.000 Artikel und Vorlagen

Community_Home.jpg






Werden Sie Mitglied in einer großen Controller-Community und erhalten Zugriff auf viele Inhalte und diskutieren ihre Fragen im Controlling-Forum.
Anzeige
Premiummitgliedschaft Studenten

Eine neue Stelle?

Mit dem Studium fertig, Umzug in eine andere Region, Aufstiegschancen nutzen oder einfach nur ein Tapetenwechsel? Dann finden Sie hier viele aktuell offene Stellen im Controlling.
Zu den Stellenanzeigen >>

Zukunft_Aussicht_Menschen_Fernglas_pm_prometeus_315.jpg

Sie suchen einen Controller? Mit einer Stellenanzeige auf Controlling-Portal.de erreichen Sie viele Fachkräfte. weitere Informationen >>