Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

 

Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. 

15,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  
Das Tool ist bietet Funktionen für die folgenden Aufgaben:

•    Erfassung der Alternativen
•    Definition der Kriterien
•    Gewichten (Priorisieren) der Kriterien
•    Skalieren der Kriterien (fünfstufige Bewertungsskala)
•    Bewerten der Kriterien
•    Darstellung des Ergebnisses
•    Sensitivitätsanalyse

Das Tool ist so eingerichtet, dass die Priorisierung der Kriterien wahlweise nach einer der Methoden "Paarweiser Vergleich" (empfohlen) oder "Häufigkeit der Nennungen" durchgeführt werden kann.

Als Besonderheit ist eine Plausibilitätsprüfung integriert, die Widersprüche beim paarweisen Vergleich der Kriterien aufspürt und Korrekturvorschläge anbietet. Das Ergebnis der Nutzwertanalyse wird in einer Grafik dargestellt, die die Rangfolge der Alternativen anschaulich verdeutlicht.

Mit Hilfe einer eingebauten automatisierten Sensitivitätsanalyse kann untersucht werden, inwiefern sich geringfügige Änderungen in der Gewichtung der Kriterien auf das Ergebnis auswirken.
Eine Beschreibung der Einsatzmöglichkeit des Excel-Szenario-Managers als Alternative oder Ergänzung zur integrierten Sensitivitätsanalyse rundet die Anwendung ab.

Zu den einzelnen Arbeitsschritten sind ausführliche Erläuterungen aufrufbar.

Das Tool ist in Excel 2010 erstellt und enthält keinen Makrocode (VBA). Es ist automatisiert, intuitiv zu bedienen und setzt keine speziellen Excel-Kenntnisse voraus. Zur Veranschaulichung enthält das Tool im Auslieferungszustand ein triviales Beispiel, das gelöscht bzw. durch eigene Daten überschrieben werden kann.

Die Eingabetabellen enthalten keinen Passwortschutz. Die Berechnungen und Formeln sind jedoch geschützt und können nicht verändert werden.



Weitere Produktbilder:

Bewertungstabelle
Bewertungstabelle
paarweiser Vergleich
paarweiser Vergleich
Plausibilitätskontrolle
Plausibilitätskontrolle
Sensitivitätsanalyse
Sensitivitätsanalyse
Ergebnis grafisch
Ergebnis grafisch

Betriebssystem:  MS Windows
Office-Version:  MS Excel für Windows ab 2010
Sonstige Voraussetzungen:  Einige Funktionen sind möglicherweise unter Mac nicht lauffähig!
Autor:  Ralf Wilfert

Anzeige

Gemeinkostenwertanalyse kostenlos herunterladen

Melden Sie sich zu unseren Excel-Vorlagen Newsletter an und erhalten kostenlos die Excel-Vorlage Gemeinkostenwertanalyse mit Excel und weitere Vorzugsangebote dazu.

Zur Newsletter-Anmeldung >>



15,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  

Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).

Weitere Excel-Vorlagen



1 - 510 von 510
Erste | Vorherige | 1 | Nächste | LetzteSeite
 

Anzeige
Premium-Mitgliedschaft für Studis und Azubis

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre (ohne Abo!). Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche