Wirtschaftlichkeitsberechnung

Anzeige

RS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  

Preis: 238,- EUR  Alle Funktionen im Überblick >>.

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Wirtschaftlichkeitsberechnung, Wirtschaftlichkeitsberechnung von bestehenden Photovoltaikanlagen in einer Kommune
Hallo zusammen, :wink1:

ich bin ganz frisch in diesem Bereich und soll nun 2 Photovoltaikanlagen, die bereits vorhanden sind, bez. ihrer Wirtschaftlichkeit betrachten.
Nun zu meinen Fragen - muss ich, neben den Aufwendungen, die ich aus der Buchhaltung ziehen kann, noch weitere kalkulatorische Kosten ansetzen?
Die Anschaffung einer Photovoltaikanlage ist z.B. durch eine Zuwendung komplett ausgeglichen, d.h. die Abschreibungen gleichen sich mit der ertragswirksamen Auflösung des Sonderpostens aus. Die andere Photovoltaikanlage haben wir selber finanziert - muss ich dann bei dieser auch kalk. Zinsen ansetzen (weil das Geld mehr oder weniger Zinsbringend auf dem Konto liegen könnte?)?
Berücksichtige auch die Kosten, die wir innerhalb der Kommune umlegen - z.B. Verwaltungskosten, usw.? :denk:
Irgendwie tappe ich noch etwas im Dunklen.
Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und mir eure Vorgehensweise aufzeigen.

Vielen lieben Dank :D

Schnitty
Kann keiner helfen? Danke und LG :wink1:
Hallo Schnitty1981,

Du lieferst nur bruchstückhafte Informationen, was es nicht einfach macht, zu helfen.

Zu Deiner Frage bezüglich der kalkulatorischen Zinsen: Die musst Du als Opportunitätskosten der Kapitalverwendung ansetzen, gleichgültig ob es sich um EK oder FK handelt.

"Berücksichtige auch die Kosten, die wir innerhalb der Kommune umlegen - z.B. Verwaltungskosten, usw.?"
Wie legt Ihr die um? Auf wen?

Und: Willst Du eine statische oder eine dynamische Berechnung machen?

LG
-Nausicaa
Seiten: 1
Antworten

News


ICV Newcomer Award 2022 für Predictive Analytics im Controlling ICV Newcomer Award 2022 für Predictive Analytics im Controlling Der ICV Newcomer Award 2022 geht an Ayse Kötemen (Foto) für ihre Arbeit über Predictive Analytics im Controlling. Die Absolventin der Universität Duisburg-Essen (Mercator School of Management) habe die......

Unternehmen fürchten 2023 neue Krisen: Finanzkrise und Klimawandel Unternehmen fürchten 2023 neue Krisen: Finanzkrise und Klimawandel Corona-Pandemie, Ukrainekrieg und die daraus folgende Energiekrise halten seit Monaten  Führungskräfte Controllerinnen und Controller europäischer Unternehmen im Krisenmodus. Es wird aber noch schlimmer......

Cashflow in Echtzeit notwendig aber kaum umgesetzt Cashflow in Echtzeit notwendig aber kaum umgesetzt Informationen zu Cashflow und anderen Finanzkennzahlen in Echtzeit sind in der gegenwärtigen Krise von existenzieller Bedeutung für Unternehmen. Darin stimmt eine Mehrheit der Führungskräfte und Finanzexperten......


Aktuelle Stellenangebote


Controller (m/w/d) Sibelco ist ein globales Unternehmen für Materiallösungen. Wir fördern, verarbeiten und verkaufen Industriemineralien an Standorten weltweit. Auch im Glasrecycling sind wir führend. Die Sibelco Gruppe......

Financial Controller (w/m/d) Die HUK-COBURG Autowelt bietet als Tochter­unter­nehmen der HUK-COBURG – Deutschlands größtem Kfz-Versicherer – eine einzig­artige Kombi­nation aus Start-up-Flair und dem Rückhalt der HUK-COBURG. Wir ......

Professur (m/w/d) für BWL Schwerpunkt Controlling und Rechnungswesen Die Hochschule Mainz – University of Applied Sciences – Fachbereich Wirtschaft zeichnet sich aus durch Praxisnähe zu führenden Unternehmen des Rhein-Main-Ballungsgebietes, interdisziplinäre Ausbildung......

CRM und Internal Sales Specialist für Salesforce und Microsoft Power BI (M/W/D) Denn als Markt­führer stehen wir für Ver­trauen, Respekt und Team­geist. Und diese Werte achten wir in unserer Arbeit – für Sie, für uns und unsere Kunden. Das Ziel der Altendorf Group war es schon im......

Senior Controller (m/w/d) Reporting & Analyse "Da steckt mehr dahinter!": Als größter Energie­dienst­leister der Region Rhein-Main ist es unser Anspruch, Menschen mit zuver­läs­sigen und pass­genauen Energie­lösun­gen zu ver­sorgen. Das......

Sachbearbeiter (m/w/d) Kalkulation / technisches Controlling Rund 600 Menschen am Standort Leonberg und 1.200 in der ganzen Welt entwickeln seit mehr als 60 Jahren intelligente Dosierlösungen für eine nachhaltige Zukunft. Mit Leidenschaft, Know-how und Marktken......

Anzeige

Tipp der Woche

CP Newsletter: Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor. zur Eintragung >>

Anzeige
Buch: Kennzahlenguide für Controller
Anzeige
 



aufgefallen ?!


Ihre Werbung hier !






Anzeige

Stellenmarkt

Risikocontroller / Spezialist Controlling Bank (m/w/d)
Wir sind ein modernes Unternehmen – mit einer jahrhundertelangen Tradition. Diese beruht auf dem Genossen­schafts­prinzip „Eine(r) für alle – alle für Eine(n)“. Und daran halten wir fest! Bei uns arbeiten Sie als Teamplayer (m/w/d) und können sich stets auf Ihre Kolleginne... Mehr Infos >>

Strategic & Supply Chain Business Control Manager (m/w/d)
Die Heineken Deutschland GmbH ist die Tochtergesellschaft einer der größten, weltweit tätigen, familiengeführten Brauereien. Neben Heineken, Gösser und Desperados gehören weitere internationale Bier- und Ciderprodukte zu unserem Portfolio. Mehr Infos >>

Professur (m/w/d) für BWL Schwerpunkt Controlling und Rechnungswesen
Die Hochschule Mainz – University of Applied Sciences – Fachbereich Wirtschaft zeichnet sich aus durch Praxisnähe zu führenden Unternehmen des Rhein-Main-Ballungsgebietes, interdisziplinäre Ausbildung auf einem modernen Campus in einer lebenswerten Stadt und eine internationale Ausrichtung mit üb... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Confex-Seminartipp.png
Excel für Controller
Ein "Excel für Controller" Seminar bei der Excel-Akademie Confex ist deshalb Ihre beste Investition um effizienter und zeitsparender zu arbeiten. Unser Seminar ist eigens auf die Anforderungen für Sie als Mitarbeiter im Controlling zugeschnitten. Wir zeigen Ihnen praxiserprobte Problemlösungen auf, die Sie sofort einsetzen können.
So gelangen Sie immer erfolgreich zum Ziel!
Mehr Infos >>  
Anzeige

Software-Tipps

Software4you.PNG
4PLAN stellt die einfache Planung von Stellen, Mitarbeitern, Ressourcen und Vakanzen sicher. Dabei ist auch die Planung mit Varianten, Versionen und in beliebigen Zeithorizonten möglich. Änderungen von Rahmenbedingungen wie Tarif- und Sozialversicherungsregeln werden ebenso berücksichtigt wie Auswirkungen von Leistungsänderungen, Versetzungen oder Ein- und Austritten. Mehr Informationen >>

LucaNet_simply_intelligent_Logo_RGB.jpg
LucaNet.Planner deckt alle Anforderungen der integrierten Unternehmensplanung, des Reportings und der Analyse ab. Setzen Sie auf eine Software, die Ihnen mit maximaler Transparenz Arbeitsprozesse erleichtert. Mit wenigen Mausklicks passen Sie vorgefertigte Strukturen an Ihre Bedürfnisse an und importieren Ist-Zahlen über fertige Schnittstellen aus Ihrem Vorsystem.  Mehr Informationen >>

idl.png
Die IDL CPM Suite ist eine Software für die Unternehmenssteuerung mit integrierten Applikationen für Konzernkonsolidierung, Finanzplanung, operative Planung, Managementreporting, regulatorisches Berichtswesen und Analyse. Herausragende Usability, hohe Automatisierung und Fachlichkeit zeichnen sie aus. Mehr Informationen >>

Weitere Controlling-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Excel-Tool Unternehmensbewertung (Valuation Box)

Die „Valuation Box“ von Fimovi beinhaltet drei verschiedene, unabhängig voneinander verwendbare Excel-Vorlagen zur einfachen und schnellen Unternehmensbewertung. Dabei werden die Verfahren die Discounted Cashflow Methode (DCF), Venture Capital Methoden und First Chicago Methode.
Mehr Informationen >>

Break Even Analyse

BreakEven.png
Nach Eingabe der Fixkosten, der variablen Stückkosten und des Verkaufspreises wird die Break-Even-Menge sowie für alternative Absatzmengen die Kosten-, Erlös- und Gewinnwerte ermittelt. Für die tabellarische Lösung kann durch die Eingabe der Schrittweite frei festgelegt werden, für welche Absatzmengen die jeweiligen Kosten und Erlöse dargestellt werden sollen.
Mehr Informationen >>

RS Liquiditätsplanung L (Excel-Tool)

Liquiditätsplan.png
Es handelt sich hierbei um ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen sind auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorhanden. Auswertungen erfolgen in der Jahresplanung mit monatlichen Werten.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Skript Kostenrechnung

Umfassendes Skript für Studenten, Auszubildende und angehende Bilanzbuchhalter zu allen prüfungsrelevanten Themen aus der Kosten- und Leistungsrechnung als ebook im pdf-Format. Auf 163 Seiten wird alles zum Thema Kostenrechnung ausführlich und verständlich sowie mit vielen Abbildungen und Beispielen erläutert.

Themen:

- Kostentheorie
- Aufgaben und Systeme der Kostenrechnung
- Vollkostenrechnung
- Teilkostenrechnung (Deckungsbeitragsrechnung)
- Plankostenrechnung
- Kurzfristige Erfolgsrechnung
- Prozesskostenrechnung
- Kalkulation im Handel

Zusätzlich zum Skript erhalten Sie umfangreiche Klausuraufgaben und Übungsaufgaben mit Lösungen! Preis 9,90 EUR Hier bestellen >>
Anzeige

Premium-WebinareVideo Kurs: Kennzahlen im Controlling

PantherMedia_Yuri_Arcurs200x150.jpg
Bei der Erstellung eines Kennzahlen-Cockpit, stellt sich oft die Frage, welche KPIs hier zwingend mit aufgenommen werden sollen. In diesem Online-Kurs lernen Sie Schritt für Schritt inkl. praktischer Übungsaufgaben, wie Kennzahlen im Unternehmen priorisiert und im Controlling effektiv eingesetzt werden. Zum Video-Kurs >>

Video Kurs: Controlling kompakt

Controller sind die internen Unternehmensberater im Betrieb. In diesem Controlling Kompakt-Kurs erhalten Sie mehrere Lernvideos, wie gutes Controlling funktioniert. Die Videos sind "Best-of" Auszüge aus anderen spezifischen Video-Kursen. Zum Video-Kurs >>

Video Kurs: Controlling im E-Commerce

Die Gesetze im E-Commerce sind für das Controlling anders. Die Kennzahlen müssen richtig interpretiert werden, um aus den Analysen die richtigen Maßnahmen ableiten zu können. In diesem Online-Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, wie erfolgreiches Controlling im E-Commerce funktioniert. Zum Video-Kurs >>

Weitere Video-Kurse finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige
Reifegradcockpit_Digipit.jpg

Steuerung von Digitalisierungsstatus und -entwicklung mit dem digitalen Reifegradcockpit "DigiPit": In Unternehmen werden bereits Management-Cockpits eingesetzt, die meist komplexe, finanzielle Zusammenhänge und Kennzahlen verständlich darstellen. Zur umfassenden und transparenten Steuerung der Digitalen Transformation bietet es sich an mithilfe eines Cockpits, des sogenannten DigiPits, die Aspekte und die Entwicklung im Einzelnen zu beleuchten. Daher wurde der „DigiGrad“ als Wert für die Bestimmung des Digitalen Reifegrades und das „DigiPit“ als Digitalisierungs-Steuerungscockpit entwickelt. Mehr dazu in diesem eBook >>

Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>