Excel-Tool: Investitionsberechnung, Finanzierungsberechnung, Renditeberechnung für Immobilien samt Haushaltsbuch

 

In diesem Excel-Tool können Sie die Finanzierung, Investitionskennzahlen, Renditen von Immobilien berechnen und einen Haushaltsplan erstellen, um über erfolgreiches Sparen und Investieren in  Immobilien im Laufe der Zeit ein Vermögen aufzubauen. Außerdem finden Sie in einer umfangreichen 17-seitigen Anleitung und Dokumentation in Form einer PFD-Datei, Tipps zur Nutzung des Tools sowie Empfehlungen zu den Themen Steuergestaltung, Kontensystem, Sparplan usw.

40,75 EUR inkl. 19 % MwSt. |  
Mit dem Kauf erhalten Sie somit das Excel-Tool samt gebündeltem Wissen, Tipps und Steuertricks zum Themengebiet "Immobilien als Kapitalanlage".

In dem Excel-Tool können Sie:

  • Ihre Investition in eine Immobilie als Kapitalanlage kurzfristig (Immobilienhandel: Verkauf einer Immobilie innerhalb eines Jahres oder innerhalb der Spekulationsfrist), mittelfristig (10 Jahre im Bestand bis zum steuerfreien Wiederverkauf) oder langfristig (bis zur Rente, um Mieteinnahmen im Rentenalter und während des Arbeitslebens zu haben) planen und kalkulieren.
  • Entsprechende Renditen, Steuern und Gewinne aus Ihrer Investition automatisch ermitteln.
  • Ihre Finanzierung von Beginn bis zum Ende (Kredit ist abbezahlt) berechnen mit der Möglichkeit zur Auswahl von bis zu fünf Laufzeiten. Über diese 5 Laufzeiten wird der Finanzierungsverlauf berechnet und dargestellt und mit verschiedenen Variationen von Zins- und Tilgungssätzen kann der Verlauf verändert werden.
  • Vorteil: 
    • Gegenüber der Bank können Sie mit der Excel besser und selbstbewusster auftreten, um Ihre Konditionen durchzusetzen.
    • Sie haben eine vollständige Übersicht Ihrer Finanzierung bis zur Abbezahlung des Darlehens 
    • Die Chancen auf die Finanzierungsfreigabe durch Banken steigt.
  • alle Ihre Kosten, die rund um Ihre Immobilie (z.B. Instandhaltungen, Modernisierungen) anfallen, erfassen. Diese Kosten werden für die Steuerermittlung berücksichtigt, wodurch sich die Steuerlast auf Ihre Mieteinnahmen automatisch berechnet und gesenkt wird.
  • Eine Rücklagenbildung für Immobilien erstellen, um monatliche Rücklagen für die Ermittlung des einzusetzenden Kapitals zu berechnen.
  • Einen Wirtschaftsplan für die wirtschaftliche Verwaltung Ihrer Immobilien erstellen, indem Sie durch die Planung von Instandhaltungen, Modernisierungen Ihre Investitionen der gekauften Immobilie planen und berechnen können.
  • Einen Haushaltsplan erstellen, indem Sie Ihre Einnahmen und Ausgaben übersichtlich eintragen können, wodurch sich automatisch eine Sparrate und ein Sparplan für zukünftige Investitionen ergibt. Der Überblick Ihrer Finanzen ist wichtig, damit Sie festlegen können, wie viel Geld Sie ausgeben wollen, um eine bestimmte monatliche/jährliche Sparrate zu ermitteln für die Erzielung eines Investitionsvolumens damit Sie etwaige Immobilien-Investments durchführen können.
  • Ihren jährlichen Vermögenszuwachs berechnen lassen sowie ihr Vermögen im Überblick haben und verwalten

Aktualisierung des Excel-Tools erfasst zwei neue Funktionen (Version: 06.02.20):

  1. Cashflow Berechnung fürs Haushaltsbuch (Netto-Einkommen - private Ausgaben) für die Ermittlung und Darstellung der Sparrate. Mit dieser Funktion erkennen Sie auf einem Blick wie hoch ihr Überschuss nach Abzug Ihrer Ausgaben ist.
  2. Berechnung des Abschreibungswertes abhängig der Restnutzungsdauer der Immobilie. Unter Umständen können Sie den Abschreibungswert erhöhen indem Sie über die Restnutzungsdauer abschreiben und nicht über 50 Jahre. Die Restnutzungsdauer ist meistens unterhalb von 50 Jahren, wodurch sich ein erheblicher Steuervorteil entsteht. Weitere Informationen zum Nutzen dieses Steuertricks finden Sie in der Dokumentation und Excel-Datei.
Hier finden Sie ein Teilausschnitt der Dokumentation >>



Weitere Produktbilder:















Betriebssystem:  MS-Windows
Office-Version:  ab Excel 2011 / Version 14.0 Macintosh
Sonstige Voraussetzungen:  Einige Funktionen sind unter Macintosh möglicherweise nicht lauffähig.
Autor:  Firma: Zefaj Immobilien

Anzeige

Gemeinkostenwertanalyse kostenlos herunterladen

Melden Sie sich zu unseren Excel-Vorlagen Newsletter an und erhalten kostenlos die Excel-Vorlage Gemeinkostenwertanalyse mit Excel und weitere Vorzugsangebote dazu.

Zur Newsletter-Anmeldung >>



40,75 EUR inkl. 19 % MwSt. |  

Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).

Weitere Excel-Vorlagen