Controlling-Journal 1/2018
Premium
Shop-Artikel

 

Home Office steht noch am Anfang


IBM hat 2017 mehreren tausend Mitarbeitern das Home Office gestrichen. Ausgerechnet der Home-Office-Pionier der 1980er Jahre beorderte die Mitarbeiter zurück in die Büros. Stimmen wurden laut, das Home Office sei nur ein Trend gewesen, der jetzt zusammengebrochen ist. Steht das Home Office, das sich in Deutschland ohnehin eher zögernd verbreitet, schon wieder vor dem Aus?

Dem widerspricht Emine Yilmaz vom internationalen Personaldienstleister Robert Half. Sie ist dort mitverantwortlich für die Vermittlung von Controllern an Unternehmen in Süddeutschland. Sie bestätigt: Das Home Office bleibt gefragt. Und den Unternehmen bleibt kaum eine Wahl, wenn sie ihre Mitarbeiter halten wollen. Neue Fachkräftegenerationen verlangen flexible Arbeitsmodelle. Das Interview mit Emine Yilmaz lesen Sie ab Seite 5. Im Unterschied zu den USA sind reine Home-Office-Angestellte in Deuschland allerdings die Ausnahme.

Das könnte sich mit zunehmendem Fachkräftemangel ändern. So fühlen sich in den USA drei Viertel der arbeitslosen Menschen mit Behinderung vom Berufsleben ausgeschlossen, weil es an öffentlichen Verkehrsmitteln und behindertengerechten Arbeitsplätzen mangelt. Aber auch Alleinerziehende können oft nicht einfach dem Traumjob hinterherziehen. Ein gewaltiges Potenzial an motivierten Arbeitskräften – für Firmen mit Home-Office-Angebot. Teleworking wird uns erhalten bleiben. Dafür spricht noch ein anderes Argument. Angesichts explodierender Mieten und Immobilienpreise bekommen Unternehmen Probleme, Fachkräfte in die Ballungsgebiete zu holen.

Einziger Ausweg bleibt dann das Pendeln über immer längere Entfernungen. Doch auch das kostet. Mobilitätskosten stellen zunehmend ein Risiko für die Wirtschaft dar, warnt Professor Dr. Peter Hoberg (S. 36). Das Home Office steht also eher am Anfang als am Ende. Natürlich verursacht auch ein häusliches Arbeitszimmer Kosten. Wie man das Home Office von der Steuer absetzt, lesen Sie auf Seite 10.

Herzlichst Ihr
Wolff von Rechenberg



Inhalt


3 Vorwort / Impressum

News & Trends

5 „Mit Home Office muss man umgehen können“
Interview mit Emine Yilmaz von Robert Half über Home-Office in deutschen Unternehmen.

8 Veranstaltungen für Controller

Job & Karriere

8 Job-News

10 Arbeitszimmer von der Steuer absetzen
Kosten für ein häusliches Arbeitszimmer sind steuerlich absetzbar. 

11 Endspurt um die Brückentage 2018
So holen Sie in diesem Jahr das Maximum aus Ihrem Urlaub.

13 Online-Stellenmarkt

Software & Internet

14 IT-News

15 Excel-Tipp: Abweichungen mit Ampel-Chart visualisieren
Kristoffer Ditz erklärt im aktuellen Excel-Tipp, wie Sie ein Ampel-Chart für ein Dashboard erstellen.

18 Software für Controlling

19 PowerPivot oder: Nie wieder SVERWEIS()
Stephan Nelles erklärt, wie Sie mit SSBI-Tools den Performancekiller SVERWEIS() ersetzen können. 

22 Neue Serie: Software-Interviews - Workday
Controlling-Journal stellt Controlling-Software in standardisierten Interviews vor: Den Auftakt macht ein Gespräch mit Christoph Kull von Workday.

Controlling-Praxis

24 Perfekt Kontern für Controller
10 Techniken, mit denen Sie nie wieder sprachlos sind. Von Kristoffer Ditz

27 Bankenfinanzierung: Kreditsicherheiten vorteilhaft einsetzen
Unternehmer bekommen Kredit nur, wenn sie Sicherheiten vorweisen. Jörgen Erichsen erklärt, was man bei Bereitstellung und Bewertung von Sicherheiten beachten muss. Mit Excel-Datei zum Download.

30 Verborgene Kosten aufdecken: Beispiel Gasautos
Wenn hohe Einsparmöglichkeiten angepriesen werden, sieht der erfahrene Controller immer zweimal hin. Dahinter stecken oft verborgene Kosten. Dr. Peter Hoberg erklärt das in Controllers Trickkiste am Beispiel von Autos mit Gasantrieb.

Controlling-ABC

33 Begriff: Personalbedarf 

34 Kennzahl: Produktivität

35 Controllers Web-Guide

Controlling-Wissen

36 Teure Mobilität: Pendeln als Lösung?
Wie teuer ist das Pendeln? Eine Kostenanalyse von Dr. Peter Hoberg.

39 Begriffsverwirrung vermeiden: Beschäftigungsabweichung
Professor Dr. Ursula Binder erläutert die verschiedenen Bedeutungen der Beschäftigungsabweichung.

42 Wichtige Instrumente im Bildungs-Controlling
Dr. Helmut Siller stellt wichtige Instrumente für das Bildungs-Controlling vor. Mit praktischen Beispielen.

46 Neulich im Golfclub: Wie findet man gute Mitarbeiter?
Gute Mitarbeiter muss man auch auf ungewohnten Wegen suchen. Neue Glosse von Dr. Peter Hoberg.

49 Buchtipps für Controller

Service

50 Anzeigenbestellschein

51 Abonnementbestellschein

Letzte Änderung W.V.R am 16.01.2020
Autor(en): Controlling-Journal
12.00 EUR inkl. MwSt. 7%
Für Premium-Mitglieder frei Login zum Weiterlesen Mitglied werden
Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
Tagetik GmbH
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kennzahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Controller (w/m/d)
Berufserfahrene und Einsteiger finden bei uns neben einem tollen Team aus mehr als 10.000 netten Kollegen und über 770 ver­schiedenen Stellen­profilen viele attrak­tive Heraus­forderungen, die sich einer modernen Ver­sicherung stellen: Verur­sacht das Auto der Zukunft weniger Unfälle? Wie sieht d... Mehr Infos >>

Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Mittelbewirtschaftung
Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforde... Mehr Infos >>

Controller (m/w/d) für unser Group Controlling
Wir beraten seit 1998 Unternehmen strategisch und unterstützen sie operativ dabei, Risiken zu minimieren, Daten zu schützen und die erforderliche Compliance einzuhalten. Darüber hinaus begleiten wir Kunden im öffentlichen Dienst und in Sicherheitsbehörden von der Bedarfsanalyse bis hin zur Qualit... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Controller finden Sie in der Controlling-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Business Intelligence mit Excel

210119_3.jpg
Microsoft hat untern dem Sammelbegriff Business Intelligence eine Reihe von sehr mächtigen Softwareprodukten entwickelt. Wir zeigen Ihnen in unseren BI-Seminaren die Möglichkeiten dieser Tools und wie Sie mit diesen Werkzeugen die Datenaufbereitung und das Reporting automatisieren können. Zu den Seminaren >>
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

BusinessPlanner
BusinessPlanner - Professionelles Finanzcontrolling Der BusinessPlanner besticht seit Jahren durch seine schnelle und professionelle Umsetzung einer integrierten Unternehmensplanung. Ein besonderer Fokus liegt auf der Integration von Planbilanz und Finanzplan / Cashflow – inklusive transpar... Mehr Infos >>

PACS Performer Projektcontrolling
PACS Performer Businesslösung für kaufmännisches Projektmanagement und Projektcontrolling Die PACS Performer Software ist als Gesamtlösung maßgeschneidert auf die Optimierung und das Controlling zentraler Geschäftsprozesse von beratenden Dienstleistungsunternehmen, wie Beratungsunternehmen... Mehr Infos >>

contractmanager²
Die Software contractmanager² verbindet Vertragsverwaltung mit Controlling und bietet so einen geordneten Überblick über sämtliche Fakten, Fristen und Zahlungskonditionen von Verträgen. Die Vertragsdaten, Originaldokumente sowie Adressen und Mitarbeiter der Lieferanten und Kunden werden darin zen... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Personalplanung mit Excel
Wie Sie Ihren Personalbestand analysieren, Ihren Personalbedarf planen, Kosten im Blick behalten und Personalmaßnahmen ableiten. Mit Excel-Vorlagen für die Personalplanung und zum Visualisieren der Kennzahlen. Um diese Fragen zur Personalplanung zu beantworten, brauchen Sie Informatione... Mehr Infos >>

Personalcontrolling - Altersstruktur
In diesem Excel Tool wird die Anzahl pro Altersgruppe der jeweiligen Mitarbeiter in einem Diagramm zusammengefasst. Insgesamt ist dieses Tool für 7 Altersgruppen und 100 Mitarbeiter ausgelegt. Ideal für die Arbeit im Personalcontrolling. Mehr Infos >>

Renditeberechnung für Aktien / Wertpapiere in Excel
Mit diesem Programm können Sie schnell und einfach die Rendite Ihrer Aktie / Wertpapiere berechnen. Gleichzeitig werden automatisch 3 Säulen- / 1 Dividendenverlauf Diagramm zur grafischen Darstellung angepasst. In den weiteren Mappen erhalten Sie aktuelle Börsenkurse bzw. Börsenwerte und sind dam... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

PLC Preiskalkulations- Tool 

laptop_rechner__pm_AndreyPopov_290px.jpg
Sie wollen ihr Produkt zum besten Preis verkaufen und sich dabei sicher sein, die eigenen Kosten mit einzuplanen?

Das PLC Preiskalkulations-Tool hilft Ihnen dabei. Es bietet umfangreiche Eingabemöglichkeiten und Zuschlagssätze um die bestehenden Kosten Ihres Unternehmens, sowie die Herstellungskosten für das Produkt direkt mit einzubeziehen.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Institut für Verkauf und Marketing IVM , 1 st. Seminar Promotioncontrolling, Werbecontrolling, Hannover, 08.06.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel im Reporting, Hannover, 19.05.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Institut für Verkauf und Marketing IVM , 1 st. Seminar Vertriebscontrolling , Leipzig, 19.04.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Kundenmanagement mit Excel und Power BI, Stuttgart, 06.05.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Aufbau eines effizienten Controllingsystems, Berlin, 29.03.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Tool zur Visualisierung eines Projektplans

barchart03_300px.jpg
Das Excel-Tool zur Visualisierung eines Projektplans unterstützt den Controller bei der Präsentation der Top-Level-Meilensteine oder Phasen bzw. Aktivitäten eines Projekts als Balkenplan (Bar Chart, Gantt-Diagramm) oder als Abbildung auf einem Zeitstrahl (Timeline) in einem ansprechenden Design, ohne dass dafür ein Terminplanungstool bemüht oder viel Zeit und Mühe in ein Mal- oder Zeichenprogramm investiert werden müssen. Zum Shop >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Buch-Tipp

Dashboards mit Excel im Controlling (E-Book)

dashboards_cover.jpgTipps, Charts und Diagramme für Ihre tägliche Arbeit mit Microsoft Excel® im Controlling. Präsentiert von Controlling-Portal.de. Sogenannte Dashboards werden heute vom Management erwartet. Möglichst auf einem Blatt sollen alle wichtigen Kennzahlen auf einem Blick erfassbar sein.
Dafür muss der Controller sparsam mit Tabellen umgehen und Abweichungen sowie Zahlenreihen ansprechend visualisieren. Dabei kommen u. a. Tacho- und Ampeldiagramme sowie Sparklines zum Einsatz. bestellen >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>