Controlling-Journal 1/2017

 

CJ_2017_01_web.jpgAuch ein Löwe gibt nur Kredit

Haben Sie gelesen? Jochen Schweizer steigt aus! Nein, der Erlebnisunternehmer aus München trennt sich nicht von seinem Unternehmen. Er verlässt nur das Löwenrudel des Privatsenders Vox. Dort läuft seit 2014 die Startup-Castingshow „Die Höhle der Löwen“. Vor laufender Kamera ringen darin Gründer mit ihren Geschäftsideen um die Gunst und das Geld von Risikokapitalgebern, den „Löwen“. Gelingt es ihnen, einen Finanzier zu überzeugen, dann geben sich Gründer und Löwe das Ja-Wort.
Man kann zu diesem Format stehen, wie man möchte. Aber ein paar Dinge leistet die Show: Sie verschafft zahlreichen Gründern ein Millionenpublikum, und sie wirbt für das Gründen selbst. Diesen letzten Punkt kann man nicht hoch genug bewerten. Tragen doch gerade wir Deutsche die Beamtenmentalität, das Streben nach Sicherheit und Beständigkeit quasi in unseren Genen.
  
Natürlich schürt die Höhle der Löwen auch Illusionen: Wenn deine Idee etwas taugt und wenn du sie im Löwenkäfig gut verkaufen kannst, dann verhelfen wir dir zum Marktstart! So lautet die Botschaft. Doch nach dem Handschlag vor der Kamera, beginnt für die Teilnehmer der Casting- show die eigentliche Höhle des Löwen. Die BILD-Zeitung will recherchiert haben, dass bisher 70 Prozent der in der Sendung geschlossenen Deals geplatzt sind.

Auch ein Löwe wird einen Gründer und dessen Geschäftsidee gründlich prüfen. Schließlich handelt es sich beim Investment des Finanziers nicht um eine Spende, sondern um einen Kredit, für den der Geber irgendwann Rendite erwartet. Darauf sind Gründer oft schlecht vorbereitet, sagt der Controlling-Trainer Manfred Grotheer dem Controlling-Journal (Seite 5). Um die Prüfung zu bestehen, sollten Startups ihre finanzielle Lage genau kennen und ihr Marktumfeld einschätzen können. Die Grundlage dafür legt ein solides Controlling, das auch Ein-Personen-Unternehmen umsetzen können, wie es Dr. Helmut Siller im zweiten Teil seines Beitrags über das Selbstcontrolling beschreibt (Seite 25).

Herzlichst Ihr
Wolff von Rechenberg


Inhalt

 3 Vorwort / Impressum

News & Trends

5 Erfolgreicher Start nur mit Controlling
Manfred Grotheer hat zahlreiche Controller in Startups trainiert und beraten. Wo es beim Controlling in Startups oft hapert, verriet er dem Controlling-Journal in einem Interview.

Job & Karriere

8 Controller im Startup
Wie unterscheidet sich der Job eines Controllers in einem Startup von der Arbeitswelt eines Kollegen in einem etablierten Unternehmen? Controlling-Journal hat drei junge Controller in Startups gefragt.

11 Die Top 5 Produktivitätskiller in deutschen Büros
Zu viele Dinge gleichzeitig erledigen, ist laut einer Studie des Softwareunternehmens Wrike der größte Bremsklotz im Arbeitsalltag deutscher Büroangestellter.

12 Job-Hopper und die Spur der Daten
Absolventen wechseln heute öfter den Job, als frühere Generationen. Dabei verlieren sie leicht den Überblick darüber, wer welche Daten von ihnen gespeichert hat. Aber auch die Personalabteilungen sehen sich durch die Job-Hopper vor neuen Problemen.

Software & Internet

13 News

15 Excel-Tipp: Summenwerte im gestapelten Säulendiagramm
In diesem Excel Tipp erfahren Sie, wie Sie die Summenwerte eines gestapelten Säulendiagramms einfügen und einen Trennstrich auf der Zeitachse setzen, der sich automatisch verschiebt, wenn der entsprechende Monat ausgewählt wird. Eine Beispieldatei können Sie von Controlling-Portal.de herunterladen.

Controlling-ABC

19 Stichwort: Indexzahl – ein Wertmaßstab in der Controllinglandschaft

20 Kennzahl: Fremdkapitalzinsen in Prozent der Betriebsleistung

Controlling-Wissen

21 Wirkung von Preisänderungen
Controllers Trickkiste: Die Preispolitik ist eines der wirkungsvollsten Instrumente für die Unternehmensführung. Aber an der Preisschraube sollte man mit Vorsicht drehen. Denn allzu starke Preiserhöhungen können das Markenimage zerstören. Von Dr. PeterHoberg.

25 Selbstcontrolling
Auch in Ein-Personen-Unternehmen und anderen kleinen Unternehmen kann Controlling das Management ergänzen und entlasten sowie präventive Führungs- (dienst-)leistungen erbringen. 2. Teil des Beitrags von Dr. Helmut Siller.

28 Controlling in Deutschland versus internationales Controlling
Die Internationalisierung des Controllings hat in den letzten Jahren weiter zugenommen. Inwieweit unterscheiden sich deutsches und internationales Controlling und wo liegen ihre Gemeinsamkeiten? Ein Beitrag von Prof. Dr. Peter Werner.

31 Neulich im Golfclub: Wertbeständigkeit
In der neuen Glosse von Dr. Peter Hoberg lernt Werbeagenturchef Kay Man, dass die Wertbeständigkeit seines Sportwagens eine relative Angelegenheit ist.

Marktplatz

33 Buchtipps für Controller

34 Veranstaltungen für Controller

35 Software für Controlling

36 Online-Stellenmarkt

37 Controllers Web-Guide

Service

38 Anzeigenbestellschein

39 Abonnementbestellschein

Letzte Änderung W.V.R am 22.03.2017
Autor(en): Controlling-Journal
0.00 EUR inkl. MwSt. 19%

Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>

und erhalten als Dankeschön einen 15% Warengutschein für Excel-Vorlagen oder eBooks auf Excel-Vorlagen-Shop.de

Wissenstests

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Kostenrechnung und Controlling >>
Neben den KLR-Aufgaben in vier Teilen sind nun auch Aufgaben aus dem Bereich Jahresabschlussanalyse vorhanden. 

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Excel besser nutzen & Zeit sparen.

285x120_Controller.png
Für Sie als Controller und Mitarbeiter im Finanzwesen ist Excel das wichtigste Arbeitswerkzeug. Wir zeigen Ihnen praxiserprobte Problemlösungen auf, die Sie sofort gezielt für Controlling-Bereiche und Rechnungswesen einsetzen können. Jetzt lesen!
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
logo.jpg
Bei Symrise werden begeisternde Geschmacks- und Dufterlebnisse geschaffen und tragen so zu Gesundheit und Wohl­befinden bei – in 160 Ländern welt­weit. Für den Finanzbereich in Holzminden wird ab Oktober 2017 ein
Trainee Finance (m/w) gesucht..

Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>