Zahlungskraft

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Zahlungskraft, Finanzplan
Hallo Zusammen,

bin neu hier und habe Problem mit einer Aufgabe. Ich weiß nicht ob ich Umsatzvolumen, Gewinn, Abschreibung und Materialquote in den Finanzplan nehmen kann um so die Zahlungskraft zu ermitteln:

Ein mittelständischer Großhandelsbetrieb für Spezialwerkzeuge leidet seit geraumer Zeit unter Liquiditätsproblemen. Die Hausbank hat mit der Geschäftsleitung einen Gesprächstermin vereinbart, um die Kontoinanspruchnahme zu regeln. Der Kreditrahmen in Höhe von 250 TEUR ist um 200 TEUR überschritten. Auf der Bank wird ein Guthaben von 100 TEUR ausgewiesen.

Die Geschäftsleitung beauftragt Sie als Leiter Controlling, zur aktuellen Situation Stellung zu nehmen und Vorschläge zu erarbeiten, wie die Liquidität verbessert wer-den kann. Der Betrieb hat im vergangenen Jahr bei einem Umsatzvolumen von 5 Mio. € einen Gewinn in Höhe von 800 TEUR erreicht. Die Materialaufwandsquote beträgt 50 %.Die Betriebsausgaben (Personal- und Sachkosten) betragen 1,4 Mio. €. Die Abschreibungen auf Sachanlagen betragen 300 TEUR. Eine Tilgung für bestehende Investitionskredite wurde in Höhe von 350 TEUR geleistet. Die Forderungen aus L+L sind in dem Berichtsjahr um 300 TEUR auf 1,0 Mio. € gestiegen. Die Lieferanten wurden bisher innerhalb der Skontofrist von 10 Tagen bedient. Den Kunden wird ein Zahlungsziel von 30 Tagen gewährt.
Mehrere kleinere Investitionen von insgesamt 400 TEUR wurden aus dem laufenden Cashflow bezahlt. Aufgrund der guten Ertragssituation wurden 400 TEUR Tantieme an die Belegschaft ausgezahlt. An die Gesellschafter wurden zusätzlich 200 TEUR ausgeschüttet.

a )Ermitteln Sie die Zahlungskraft.
b) Nehmen Sie zu der Gesamtsituation unter Rentabilitäts- und Liquiditätsgesichts-punkten Stellung.
c) Unterbreiten Sie der Geschäftsleitung vier Vorschläge, wie die Kontoüberziehung zurückgeführt werden kann.

Vielleicht kann mir jemand hier helfen? bin echt am verzweifeln..... :cry:

Eva
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Controller

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
KOSTENANALYTIKER M/W
Goldhofer Aktiengesellschaft
Memmingen Firmeninfo
Senior Referent Controlling (m/w)
E.ON Energie Dialog
Potsdam Anzeige Firmeninfo
Beteiligungscontroller (m/w) Gemeinschaft Unabhängiger Staaten und Baltikum
VBH Holding GmbH
Korntal-Münchingen Anzeige
Mitarbeiter/in für unsere Abteilung Rechnungswesen / Controlling
Kraftfahrer-Schutz e.V.
München Firmeninfo
CONTROLLER SUPPLY DEUTSCHLAND (M/W)
Total Deutschland
Berlin Firmeninfo
Erfahrene/r Buchhalter/in Vollzeit oder Teilzeit
Mannayan GmbH & Co. KG
München/Bayern Anzeige Firmeninfo
Referent/in Finanzen
Stiftung Haus der kleinen Forscher
Berlin Anzeige Firmeninfo
Buchhalter / Kreditorenbuchhalter (m/w)
IRIS Telecommunication GmbH
Halle (Saale) Anzeige Firmeninfo
Projektmanager Konzerncontrolling (m/w)
Stephanus-Stiftung
Berlin-Weißensee Anzeige Firmeninfo
Konzernbuchhalter (m/w)
Weber Maschinenbau GmbH
(Mittelhessen) oder Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern) Firmeninfo
Leiter (m/w) Finanzbuchhaltung
Weber Maschinenbau GmbH
Breidenbach (Mittelhessen) Firmeninfo
Controller (m/w)
BIP Candy & Toys Germany GmbH
Berlin Firmeninfo
Management Accountant m/f
Humedics GmbH
Berlin Firmeninfo
BUCHHALTER
Chrono24 GmbH
Karlsruhe / Baden-Württemberg Firmeninfo
Kaufmännische Angestellte / Buchhalterin (m/w)
Premium Cars Leasing GmbH
Düsseldorf Firmeninfo

Anzeige

Reports strukturieren und dynamisieren

285x120_Reporting.png
Sie arbeiten täglich mit Microsoft Excel als Tool zur Analyse und zur Aufbereitung großer Datenmengen? Lernen Sie Lösungsschritte und Arbeitstechniken kennen, mit denen Sie Ihre Daten effizient und übersichtlich darstellen. Jetzt lesen!
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Excel-Vorlagen

 Investitionsrechnung Excel.jpg
Berechnen Sie die Rentabilität, Kapitalwert oder Armortisationszeit Ihrer Investitionen mit
Excel-Vorlagen für Investitionsrechnung
. Eine Auswahl finden Sie hier >>
Anzeige

WEB-TIPP

Facebook
   
xing-logo_48px.png
    
RSS Feed   
   
Besuchen Sie die Seite von Controlling-Portal.de auf Facebook und Xing oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed.
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>