Excel-Tool zur Stellplatz-/ Lagerverwaltung von Objekten

 

Excel-Tool zur Stellplatzverwaltung von Objekten (Paletten, Kartons, Ordnern...) durch die Möglichkeit Objekte systematisch zu erfassen. Hierbei wird automatisch ein Eingangsbeleg erzeugt, wodurch eine Stellplatzänderung über den Scan/Eingabe des aufgedruckten Barcodes durchgeführt werden kann.

80,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  
Bestandsübersicht
  • Objekte (z.B. Paletten, Kartons, Pakete/ Packstücke oder Ordner) können über ein Steuerelement systemisch in der „Bestandsübersicht“ erfasst werden. Hierbei kann der Lieferant/ Kunde, eine Palettennummer und die darin enthaltene Menge als Wareneingang gebucht werden. 
  • Objekte (z.B. Paletten, Kartons, Pakete/ Packstücke oder Ordner) können über ein Steuerelement systemisch in der „Bestandsübersicht“ umgelagert werden, sofern der Stellplatz/ Lagerplatz verändert werden möchte.
  • Übersicht aller „gebuchten“ Objekte in der Bestandsübersicht mit jeweiligem Datumsstempel (Eingelagert am und letzte Bewegung am).

Auslagerliste
  • Tabellarische Darstellungen aller Lagerbewegungen, die über das Steuerelement „Palette Umlagern“ erzeugt werden. Hierbei wir die Palettennummer, das Umlager-Datum und der Platz auf den umgelagert wurde automatisch dokumentiert. Die automatisierte Dokumentation erfolgt, sobald man im Steuerelement „Palette Umlagern“ den Platz und die Palette gescannt/ eingegeben hat und mit Eingabe der Enter-Taste bestätigt.

Einlagerbeleg
  • Automatische Erzeugung und Ausdruck (auf dem eingestellten Standard-Drucker) des Einlagerbelegs. Dieser wird erzeugt, sobald man im Steuerelement „Palette erfassen + Einlagerbeleg drucken“ den Wareneingang „bucht“. Hierbei werden die Palettennummer, Kunde, enthaltene Menge, sowie eine eindeutige fortlaufende Paletten-ID inkl. Barcode aufgedruckt. 
  • Optional kann der Einlagerbeleg angepasst werden (z.B. durch Ergänzung eines Firmenlogos o.ä)

Platzvorlage
  • Plätze, welche für die Stellplatz/ Lagerplatzverwaltung verwendet werden können. Diese können beliebig erweitert werden. Es muss nur eine Barcode- Schriftart in Excel installiert sein, in dem Beispiel wurde die Schriftart „Free 3 of 9“ verwendet.

Lieferanten
  • Liste von Lieferantennamen, welche beliebig erweitert werden kann. Diese können dann im Steuerelement „Palette erfassen + Einlagerbeleg drucken“ bei der Wareneingangsbuchung ausgewählt werden.


Weitere Produktbilder:








Betriebssystem:  MS-Windows
Office-Version:  ab Excel 2011 / Version 14.0 Macintosh
Sonstige Voraussetzungen:  Einige Funktionen sind unter Macintosh möglicherweise nicht lauffähig.
Autor:  Pascal Walter

Anzeige

Premium-Mitglied werden und sparen!

Als Premium-Mitglied erhalten Sie Zugang zu vielen Excel-Vorlagen, Fachbeiträgen und Video-Kursen, die sonst kostenpflichtig sind. Darüber hinaus erhalten Sie 10% Rabatt beim Kauf von anderen Excel-Vorlagen hier im Shop.

Weitere Informationen zur Premium-Mitgliedschaft und ihren Vorteilen erhalten Sie hier >>


80,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  

Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).

Weitere Excel-Vorlagen