Business Case berechnen mit Excel

 
Mit einem Business Case zeigen Sie der Geschäftsleitung oder einem anderen Entscheidungsgremium, ob ein Vorhaben für das Unternehmen vorteilhaft ist. Dazu berechnen Sie die Wirtschaftlichkeit des Vorhabens. Diese Berechnungen basieren auf Ausgaben und Einnahmen. Wie Sie die Wirtschaftlichkeit berechnen, hängt insbesondere vom Vorhaben und von der Entscheidungsfrage ab. In diesem Handbuch-Kapitel sind die wichtigsten und am häufigsten eingesetzten Berechnungsverfahren erläutert, die Sie für einen Business Case nutzen können.

Grundlage für den Business Case sind Daten zur Erfolgsrechnung. Diese Daten betreffen Ausgaben oder Auszahlungen, Aufwand oder Kosten einerseits und Einnahmen oder Einzahlungen, Erträge oder Leistungen andererseits – je nachdem, ob Sie Cashflow und Zahlungsströme oder Aufwand und Nutzen betrachten. Mit diesen Daten berechnen Sie die Wirtschaftlichkeit und bereiten das Ergebnis für Ihr Entscheidungsgremium auf. Diese wollen auf der Grundlage der Daten wissen, wofür sie sich entscheiden sollten.

Mit der Excel-Vorlage Business Case berechnen: Berechnungstabellen und Diagramme können Sie die Ausgaben und Einnahmen erfassen und dann mithilfe unterschiedlicher Rechenverfahren und Methoden die Wirtschaftlichkeit ermitteln. In der Vorlage sind hinterlegt:

  • Kumulierte Zahlungsströme mit Cashflow für die Berechnung von Amortisation oder Break-even
  • Kostenvergleich
  • Gewinnvergleich
  • Kapitalwertmethode oder Barwertmethode

Zu jeder Tabelle finden Sie Diagramme, die die Daten und die Ergebnisse visualisieren.

Darüber hinaus gibt es für jedes Verfahren weitere Excel-Vorlagen, mit denen Sie Daten genauer erfassen und auswerten können; wenn die Datenqualität das zulässt und die Fragestellung das erfordert. Beispiele für diese Verfahren und Vorlagen sind ergänzend zu den bereits genannten: Finanzplanung, Total Cost of Ownership, Stückkostenvergleich und Interne Zinsfußmethode.

Für die Aufbereitung der Ergebnisse aus der Berechnung des Business Cases finden Sie in diesem Handbuch-Kapitel außerdem Vorlagen, mit denen Sie eine Entscheidungsvorlage vorbereiten und präsentieren können. Dazu nutzen Sie unter anderem die Vorlagen Gliederung Entscheidungsvorlage oder Kurzfassung Entscheidungsvorlage.

Inhalt
  • Schritt für Schritt einen Business Case berechnen und erstellen
  • Excel-Vorlage für die Erfassung aller Zahlungsströme und zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit
  • Erläuterungen zu den Grundlagen
  • Beispiel für die Berechnung eines Business Cases

Vorlagen
  • Business Case mit unterschiedlichen Methoden berechnen und als Diagramme visualisieren
  • Total Cost of Ownership-Vergleich mit grafischer Auswertung
  • Langfristige Finanzplanung
  • Kurzfristige Finanzplanung







Autor:  b-wise GmbH
Betriebssystem:  MS-Windows
Office-Version:  ab Microsoft Office97

15,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  


Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).

 

Anzeige
RS Controlling System

Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Zeit, die Perspektive zu wechseln?

RZ_Onlinebanner_controlling_portal_de_Assurance_Audit_Tatsachen_290x120px_2019_01_KL.jpg
Verstärken Sie unsere Assurance Services als Einsteiger oder mit Berufserfahrung. Spannende Mandate und vielfältige Karrieremöglichkeiten erwarten Sie bei EY.
mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Controller (m/w/d) Schwerpunkt Gemeinkostencontrolling 

Unbenannt.png
Als international tätiger Hersteller von Abfüll- und Verpackungsanlagen für die Getränke-, Food- und Non-Food-Industrie nimmt die KHS GmbH eine führende Stellung in der Branche ein. Mit Firmensitz in Dortmund realisierte die KHS-Gruppe in 2016 mit mehr als ca. 4.995 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 1,2 Mrd. Euro. Die KHS GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der zum Salzgitter-Konzern gehörenden Salzgitter Klöckner-Werke GmbH. Wir suchen Controller (m/w/d) Schwerpunkt Gemeinkostencontrolling für unsere Abteilung „Kostenrechnung & Systeme“ innerhalb des Zentralbereichs Controlling & Finanzen am Standort in Dortmund, Deutschland. Zum Stellenangebot >>

Anzeige

FORECASH - Liquiditätsplanung mit Bankenschnittstelle

forecash.jpg
FORECASH ist ein Online-Tool zur dynamischen Liquiditätsplanung und - steuerung. Durch die standardisierte Bankenschnittstelle wird der aktuelle Kontostand sowie Ein-und Auszahlungen mehrmals täglich erfasst und mit den Soll-Umsätzen abgeglichen. Für Kleinstunternehmen bietet Forecash zudem eine automatische Erinnerungsfunktion bei säumigen Kunden. Zur Software >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

FORECASH - Liquiditätsplanung mit Bankenschnittstelle
FORECASH ist ein Online-Tool zur dynamischen Liquiditätsplanung und - steuerung. Durch die standardisierte Bankenschnittstelle wird der aktuelle Kontostand sowie Ein-und Auszahlungen mehrmals täglich erfasst und mit den Soll-Umsätzen abgeglichen. Der berechnete Liquiditätsforecast ist damit jeder... Mehr Infos >>

plus-IT Datenanalyse
Professionelle Datenanalyse für Ihren Erfolg Sie möchten Daten über Ihre Kunde, Kampagnen und Kanäle sinnvoll auswerten? Sie kämpfen damit, einen Überblick über Ihre Prozesse zu erlangen, um diese effektiv zu verbessern? Ihre Daten liegen in verschiedenen Systemen von Excel ... Mehr Infos >>

LucaNet.Financial Consolidation
LucaNet. Financial Consolidation  Die Software für legale Konsolidierung und Management-Konsolidierung  LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschi... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Cha-Ris - Chancen-Risikomix
Risikobasiertes Denken und Handeln Der Ansatz: Blockdenken Der neu in die Qualitätsnorm DIN-EN ISO 9001:2015 aufgenommene Grundsatz des risikobasierten Denkens führt dazu, dass sich sämtliche Betriebe, vom Büro, über die Öffentliche Hand  bis zum Konzern nun ernsthafte Gedanken machen mü... Mehr Infos >>

Vorlage: Formular für Lohn- und Gehaltsabrechnung
Dieses Vorlage bietet Ihnen einen Musterbogen für die Lohn- und Gehaltsabrechnung. Sie können hier ihre Daten aus der Lohnbuchhaltung übernehmen und einen Abrechnungsbogen für jeden Mitarbeiter erstellen. Bitte beachten Sie, dass die Tools für MS Office unter... Mehr Infos >>

Kalkulation Ein-/ Verkaufspreis
Zum berechnen der Liefer-/ Transportkosten in einen NICHT-EU-STAAT. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Travsim - günstig surfen im Ausland
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Excel - als Controlling-Instrument, Nürnberg, 27.03.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , SQL Server 2016 - MOC 10988 E - Managing SQL Business Intelligence Operations, Regensburg, 20.05.2019 3 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Makro-Schule VBA III, München, 29.04.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Projektmanagement, Hamburg, 08.05.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Controlling für Nicht-Controller, Stuttgart, 15.04.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Web-Tipp

RWP_Logo.jpg
Rechnungswesen-Portal.de: Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Rechnungswesen und Steuern. Umfangreiche Marktüber- sichten für kaufmännische Software, Seminare speziell für die Weiter- bildung von Buchhaltern und ein Forum runden das Angebot ab.
Anzeige

Controller werden mit Fernstudium

ILS_Fernstudium.jpg
Werden Sie Controller!
Mit einem modernen Fernstudiengang gestalten Sie ihre Zukunft erfolg- reich. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen und werden um- fassend betreut. ILS Fernstudium: Controller >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>