Bestimmung der Reihenfolge beim Stufenleiterverfahren im Detail

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Seiten: 1
Antworten
Bestimmung der Reihenfolge beim Stufenleiterverfahren im Detail, Wie "berechnet" man die optimale Reihenfolge beim Stufenleiterverfahren, wenn es nicht direkt ersichtlich ist?
Hallo Liebes Forum,

ich schreibe in etwas weniger als 2 Wochen meine KLR-Klausur im Wirtschaftsinformatik Studium und ich habe da mal eine Frage, die ich mir bisher einfach nicht beantworten konnte und aus dem Skript auch nicht hervor geht.
Mal angenommen, ich habe ein Unternehmen mit 3 Hilfskostenstellen und 3 Hauptkostenstellen.
Diese Vorkostenstellen sollen über das Stufenleiterverfahren abgerechnet werden und zwar in der optimalen Reihenfolge.
Oftmals sieht man schon, dass es gewisse Hilfskostenstellen gibt, die hauptsächlich an andere Hilfskostenstellen liefern, sodass man relativ einfach sehen kann, welche man zuerst abrechnet.
In der Probeklausur, die wir bekommen haben, war das jedoch überhaupt nicht der Fall (wie ich meine).
Folgend kommt ein Bild mit dem Beispiel, welches ich meine:

Bild

Passwort ist : controlling
(Sicherheitsregel, die ich mir selbst gesetzt habe)

Wie gehe ich nun vor, wenn ich herausfinden soll, was die optimale Reihenfolge ist?


Vielen Dank schonmal!  :)
Hallo f.reisenhauer,

mein Vorschlag:

Stromerzeugung empfängt Raumkosten in Höhe 5432 €.
Kantine empfängt Raumkosten in Höhe von 2037 €.

Stromerzeugung empfängt Essen in Höhe von 200 €.
Raumkostenstelle empfängt Essen in Höhe von 200 €.

Raumkostenstelle empfängt Strom in Höhe von 1025 €.
Kantine empfängt Strom in Höhe von 1025 €.


Optimale Reihenfolge für das Stufenleiterverfahren:

1. Raumkostenstelle (empfängt insgesamt Kosten in Höhe von 1225 €.)
2. Kantine (empfängt insgesamt Kosten in Höhe von 3062 €.)
3. Stromerzeugung (empfängt insgesamt Kosten in Höhe von 5632 €.)

Viele Grüße!
-Nausicaa
Bearbeitet: Nausicaa Phaeacian - 17.03.2017 20:11:42
Super, das leuchtet ein!
Vielen Dank

Liebe Grüße,
F. Reisenhauer
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Controller

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w)
W-tec AG
Bad Homburg Anzeige Firmeninfo
Business-Intelligence-Entwickler
GOLDBECK GmbH
Bielefeld Firmeninfo
Controller (m/w)
Tetra GmbH
Melle Firmeninfo
Controller (m/w)
Symrise AG
Holzminden Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w)
HKL BAUMASCHINEN GmbH
Hamburg-Hummelsbüttel Firmeninfo
Revisor (m/w)
Techniker Krankenkasse
Hamburg Firmeninfo
Finanzbuchhalter / Controller (m/w) mit Schwerpunkt Financial Reporting
Germania Finanz AG
Berlin Firmeninfo
Controller (m/w) Group Controlling & Projects
Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG
Kleinostheim Firmeninfo
Marketing Controller (w/m)
HUGO BOSS
Metzingen Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w) in der kanzleiinternen Buchhaltung
SNP Schlawien Partnerschaft mbB
München Firmeninfo
CONTROLLER (M/W)
Scheidt & Bachmann
Mönchengladbach Firmeninfo
Controller (m/w)
Landratsamt München
München Firmeninfo
Kaufmännische/n Sachbearbeiter/in (m/w)
abakus SachWerte GmbH
Grünwald Firmeninfo
Steuerfachangestellte/r oder Steuerfachwirt/in
ALFONS HAAR Maschinenbau GmbH & Co. KG
Hamburg Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w) für die Debitorenbuchhal­tung
HGV Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH
Hamburg Firmeninfo


Anzeige

Confex - Inhouse - Seminare

285x120_Inhouse.png
Haben mehrere Ihrer Kollegen den gleichen Fortbildungsbedarf? Möchten Sie Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter gezielt qualifizieren? In diesem Fall ist eine unternehmensinterne Schulung oft die beste Lösung. Jetzt lesen!
Anzeige
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. Excel-Tool bestellen >>
Anzeige
logo.jpg
Tetra ist seit mehr als 60 Jahren Weltmarktführer im Bereich Aquaristik und Gartenteich. Seit 2005 gehört die Tetra GmbH zur Heimtier-Sparte der amerikanischen Spectrum Brands Inc. Ergreifen Sie die Chance mit mehr als 850 Kolleginnen und Kollegen weltweit Ihre und unsere Zukunft zu gestalten! Es wird zum 01.08.2017 ein Controller (m/w) gesucht.

Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Excel-Vorlagen

 Investitionsrechnung Excel.jpg
Berechnen Sie die Rentabilität, Kapitalwert oder Armortisationszeit Ihrer Investitionen mit
Excel-Vorlagen für Investitionsrechnung
. Eine Auswahl finden Sie hier >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Buch-Tipp

Storytelling mit DatenStorytelling mit Daten    
Die Grundlagen der effektiven Kommunikation und Visualisierung mit Daten. Mit "Storytelling mit Daten" entdecken Sie die Kraft des Geschichtenerzählens mit quantitativen Informationen, sodass Sie in Resonanz mit Ihren Publikum kommen. Storytelling kann man lernen, vor allem wenn es um die Visualisierung von Daten geht.
Preis 34,90 EUR bestellen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>