Du Pont Kennzahlensystem ROI Berechnung

Anzeige
RS Controlling-System
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Du Pont Kennzahlensystem ROI Berechnung
Hallo Controlling-Portal Community,
ich bin schon seit Tagen auf der Suche nach einer Hilfe im Controlling-Bereich, aber bisher leider immer ohne Erfolg.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, denn ihr seid meine letzte Chance  :cry:
Es gibt leider keine Lösung zu der Aufgabe und ich weiß nicht, ob ich die Aufgabe überhaupt richtig verstanden habe. Meine Lösung und den Lösungsweg hänge ich einfach mal in den Anhang

Es geht um folgende Aufgabe:

Berechnen Sie den derzeitigen (2017er) ROI. Um den ROI für 2018 zu steigern, diskutiert die Geschäftsleitung die Einführung von Skonti. Folgende betriebswirtschaftliche Daten liegen zum Unternehmen vor:
• derzeitige Zahlungskondition: 90 Tage netto
• neue Zahlungskondition: 10 Tage 2% Skonto; voraussichtlich 62,5% der Kunden nimmt dies in Anspruch
• Bilanz
• Umsatzerlöse betrugen für 2017 12000 TEUR

Bilanz Aktiva in TEUR 2017
Sachanlagen - 2.000
Finanzanlagen - 1.000
Vorräte - 5.100
Forderungen LuL - 9.000
Flüssige Mittel - 900
Summe Aktiva - 18.000


Bilanz Passiva in TEUR 2017
Gezeichnetes Kapital - 2.000
Kapitalrücklage - 1.000
Bilanzgewinn - 1.557
Finanzielle Schulden - 7.250
Rückstellungen - 4.200
Verbindlichkeiten LuL - 1.800
Sonst. Verbindlichkeiten - 193
Summe Passiva - 18.000



folgende Annahmen:
• Gesamtumsatz wächst um 3% bezogen auf den Umsatz vor Skontoeinführung. Dieser zusätzliche Umsatz führt einerseits zu einer
Gewinnerhöhung mit einer Nettoumsatzrendite von 5% bezogen auf den zusätzlichen Umsatz, andererseits wird er ausschließlich in bar bezahlt, sodass für diesen Teil des Umsatzes der neu eingeführte Skonto voll wirkt.
• Teilrückführung der frei werdenden Mittel an die EK-Geber / Erhöhung der liquiden Mittel um 1100 TEUR
• Aufgrund des Umsatzwachstums steigen die Vorräte um 5%

Ich bin euch jetzt schon sehr sehr dankbar für die Hilfe und ich hoffe diese Aufgabe nun endlich verstehen zu können.

Vielen Dank schonmal

Grüße

Lee
Lösung.jpg (82.55 KB) [ Download ]
Rechnungen.jpg (28.86 KB) [ Download ]
ich
Hilfreiche Antwort.. :evil:
Ich könnte eine Lösung für diese Aufgabe auch sehr gut gebrauchen  :wink1:
Seiten: 1
Antworten

News


Berufe-Studie: Work-Life-Balance geht vor Berufe-Studie: Work-Life-Balance geht vor Teilzeit, 4-Tage-Woche, mobiles Arbeiten: Der Beruf muss sich bei deutschen Arbeitnehmern immer stärker persönlichen Befindlichkeiten unterordnen. Und vor allem unter jungen Menschen, kann sich eine wachsende......

Klimaschutz beginnt im Controlling: Green Controlling Preis 2022 Klimaschutz beginnt im Controlling: Green Controlling Preis 2022 Der Green Controlling Preis 2022 geht an Heraeus Precious Metals für das Projekt: "Combining Planet & Profit". In dem preisgekrönten Controllingprojekt verordnet sich das Hanauer Unternehmen seinen......

Digitale Vermögenswerte: Managern fehlt Verständnis Digitale Vermögenswerte: Managern fehlt Verständnis Nur 40 Prozent der im Top-Manager sehen es als Wettbewerbsvorteil, digitale Vermögenswerte zu verstehen, aber sie bauen auf dem Gebiet Kompetenz auf. Das geht aus einem Bericht hervor, den der Softwareanbieters......


Aktuelle Stellenangebote


Controller (m/w/d) Der Geschäftsbereich Controlling verantwortet u. a. den gesamten Planungsprozess sowie das Reporting zum wirtschaftlichen Verlauf der Messe Berlin GmbH und deren Tochtergesellschaften. Dabei spielt di......

Mitarbeiter*in (m/w/d) Controlling Das Leibniz-Institut für Oberflächenmodifizierung e.V. (IOM) in Leipzig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kompetente und aufgeschlossene Persönlichkeit zur Übernahme und Weiterentwicklu......

Teamleitung Controlling und Rechnungswesen (m/w/d) befristet für 2 Jahre Wir sind das führende Unternehmen im Kreditkartenprocessing und verfügen bereits seit unserer Gründung im Jahr 1995 über starke Partnerschaften. Unsere Gesellschafter sind die Deutsche Kreditbank AG &......

Group Controller (m/w/d) Anspruchsvoll. Kompetent. Dynamisch: So verstehen wir, die DQS, uns und die Dienstleistungen für unsere Kunden. Wir sind die weltweite Zentrale der DQS Gruppe, die mit rund 2.500 hochqualifizierten Au......

Buchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d) Die GROTHGruppe und ihre Gesell­schaften sind Komplett­anbieter für Bauen im Norden. Regionale Präsenz, ver­bunden mit der Leis­tungs­fähigkeit der gesamten Gruppe, ist unsere Stärke. Wir erbringen mi......

PROJEKTCONTROLLER (M/W/D) IN DER IMMOBILIENENTWICKLUNG Bauwerk ist Entwickler anspruchsvoller Neubau­projekte und steht seit 2002 für visionäre Konzept­immobilien in München, Frankfurt und Berlin. Das Unter­nehmen begleitet ganzheitlich die gesamte Wertsc......

Anzeige

Tipp der Woche

CP Newsletter: Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor. zur Eintragung >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

KAUFMÄNNISCHE:N LEITER:IN (W/M/D) STABSSTELLE PAULSKIRCHE
Große Veränderungen schaffen wir nur gemeinsam. Darum suchen wir Sie als Kaufmännische:r Leiter:in (w/m/d) der Stabsstelle Paulskirche für unser Stadt -Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und machen Frankfurt zu einer Stadt, auf die man sic... Mehr Infos >>

Operativer Controller (m/w/d) für ALTANA Holdings
Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezial­chemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mit­ge­stal­ten. Denn unsere vier Geschäfts­bereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen welt­weit Maß­stäbe in ihren Märkten. Mit inno­va­tiven Pro­dukten er... Mehr Infos >>

PROJEKTCONTROLLER (M/W/D) IN DER IMMOBILIENENTWICKLUNG
Bauwerk ist Entwickler anspruchsvoller Neubau­projekte und steht seit 2002 für visionäre Konzept­immobilien in München, Frankfurt und Berlin. Das Unter­nehmen begleitet ganzheitlich die gesamte Wertschöpfungs­kette: Von Akquisition und Projekt­idee über Development, Finanzierung und Realisierung ... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Confex-Seminartipp.png
Excel für Controller
Ein "Excel für Controller" Seminar bei der Excel-Akademie Confex ist deshalb Ihre beste Investition um effizienter und zeitsparender zu arbeiten. Unser Seminar ist eigens auf die Anforderungen für Sie als Mitarbeiter im Controlling zugeschnitten. Wir zeigen Ihnen praxiserprobte Problemlösungen auf, die Sie sofort einsetzen können.
So gelangen Sie immer erfolgreich zum Ziel!
Mehr Infos >>  
Anzeige

Software-Tipps

QuoVadis.jpg
Der BusinessPlanner besticht seit Jahren durch seine schnelle und professionelle Umsetzung einer integrierten Unternehmensplanung. Ein besonderer Fokus liegt auf der Integration von Planbilanz und Finanzplan / Cashflow – inklusive transparentem und aussagekräftigem Reporting.
Mehr Informationen >>

Logo-mit-Rand.png
Cashmir - die Lösung der consanto AG für ein professionelles und nachhaltiges Liquiditätsmanagement in mittelständischen Unternehmen und Konzernen. Taggenaue Analysen, sowie jederzeit aktuelle Kennzahlen und Forecasts dienen der Krisenfrüherkennung und Bewertung von geplanten Maßnahmen.
Mehr Informationen >>

Weitere Controlling-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Arbeitshilfe Krisenmanagement

Das neue Unternehmensstabilisierungs- und –restrukturierungsgesetz (StaRUG) ist Bestandteil des seit Anfang 2021 geltenden Gesetzes zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG). Im StaRUG ist vor allem die Krisenfrüherkennung und das Krisenmanagement bei haftungsbeschränkten Unternehmensträgern, z.B. GmbHs, geregelt.
Mehr Informationen >>

Kosten-Nutzen-Analyse einer Photovoltaik-Investition

Mit diesem Excel-Tool lassen sich die Auswirkungen unterschiedlicher Parameter und Annahmen verdeutlichen, wie beispielsweise der Nutzen nach Steuern und Abgaben aus einer Photovoltaik-Investition. Die Kosten-Nutzen-Analyse berücksichtigt unter anderem Unterschiede bei Privat-Investoren und Unternehmen, 
Betriebskosten und Grenzsteuersatz.
Mehr Informationen >>

Aktienübersicht mit Trendanalyse

PantherMedia_Andres_Rodriguez.jpg
Behalten Sie alle Ihre Aktientitel auf einen Blick im Auge! Mit diesem Programm behalten Sie die Übersicht über Ihre Aktien und werden bei jeder Trendveränderung informiert. Wählen Sie beliebig aus über 80 Trendsignalen aus - die jederzeit automatisch überprüft werden. 
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Skript Kostenrechnung

Umfassendes Skript für Studenten, Auszubildende und angehende Bilanzbuchhalter zu allen prüfungsrelevanten Themen aus der Kosten- und Leistungsrechnung als ebook im pdf-Format. Auf 163 Seiten wird alles zum Thema Kostenrechnung ausführlich und verständlich sowie mit vielen Abbildungen und Beispielen erläutert.

Themen:

- Kostentheorie
- Aufgaben und Systeme der Kostenrechnung
- Vollkostenrechnung
- Teilkostenrechnung (Deckungsbeitragsrechnung)
- Plankostenrechnung
- Kurzfristige Erfolgsrechnung
- Prozesskostenrechnung
- Kalkulation im Handel

Zusätzlich zum Skript erhalten Sie umfangreiche Klausuraufgaben und Übungsaufgaben mit Lösungen! Preis 9,90 EUR Hier bestellen >>
Anzeige

Premium-WebinareVideo Kurs: Kennzahlen im Controlling

PantherMedia_Yuri_Arcurs200x150.jpg
Bei der Erstellung eines Kennzahlen-Cockpit, stellt sich oft die Frage, welche KPIs hier zwingend mit aufgenommen werden sollen. In diesem Online-Kurs lernen Sie Schritt für Schritt inkl. praktischer Übungsaufgaben, wie Kennzahlen im Unternehmen priorisiert und im Controlling effektiv eingesetzt werden. Zum Video-Kurs >>

Video Kurs: Controlling kompakt

Controller sind die internen Unternehmensberater im Betrieb. In diesem Controlling Kompakt-Kurs erhalten Sie mehrere Lernvideos, wie gutes Controlling funktioniert. Die Videos sind "Best-of" Auszüge aus anderen spezifischen Video-Kursen. Zum Video-Kurs >>

Video Kurs: Controlling im E-Commerce

Die Gesetze im E-Commerce sind für das Controlling anders. Die Kennzahlen müssen richtig interpretiert werden, um aus den Analysen die richtigen Maßnahmen ableiten zu können. In diesem Online-Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, wie erfolgreiches Controlling im E-Commerce funktioniert. Zum Video-Kurs >>

Weitere Video-Kurse finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige
Reifegradcockpit_Digipit.jpg

Steuerung von Digitalisierungsstatus und -entwicklung mit dem digitalen Reifegradcockpit "DigiPit": In Unternehmen werden bereits Management-Cockpits eingesetzt, die meist komplexe, finanzielle Zusammenhänge und Kennzahlen verständlich darstellen. Zur umfassenden und transparenten Steuerung der Digitalen Transformation bietet es sich an mithilfe eines Cockpits, des sogenannten DigiPits, die Aspekte und die Entwicklung im Einzelnen zu beleuchten. Daher wurde der „DigiGrad“ als Wert für die Bestimmung des Digitalen Reifegrades und das „DigiPit“ als Digitalisierungs-Steuerungscockpit entwickelt. Mehr dazu in diesem eBook >>

Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>