Die Katharina Kasper ViaNobis GmbH ist ein Unternehmen der Alexianer GmbH mit über 28.500 Mitarbeitenden. Wir sind ein anerkannter Träger zahlreicher Angebote in der Behinderten- und Jugendhilfe, eines ambulanten Pflegedienstes, einer Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, einer Psychia­trischen Institutsambulanz, einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen, mehrerer Tages­kliniken, Seniorenheime und Kindertagesstätten.

Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Betriebswirt (m/w/d) – Einstieg Controlling im Gesundheits- und Sozialwesen

für unseren Standort in Gangelt mit einem Beschäftigungsumfang von 100%.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung des monatlichen Management Reportings für Share- und Stakeholder
  • Erlös-, Leistungs-, Kosten- und Baukostencontrolling
  • Beantragung und Nachweiserstellung von öffentlichen Geldern
  • Vorbereitung und Teilnahme an Budgetverhandlungen mit diversen Sozialleistungsträgern
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeitsanalysen als Grundlage für operative und strategische Fragestellungen
  • Erstellung der Wirtschaftspläne
  • Unterstützung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Bereichs
  • Vertrauliche Zusammenarbeit mit den Leitungskräften

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Finanzen / Controlling oder kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling
  • Erfahrung mit Instrumenten des Finanz- und Rechnungswesens
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office insbesondere Excel, SAP-CO und SAP-FI)
  • Ausgezeichnete methodische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie analytisches Denkvermögen
  • Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit mit eigenständiger, strukturierter Arbeitsweise und hoher Zielorientierung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unser Angebot:

  • Sie suchen Ihre berufliche Heimat – das können wir Ihnen bieten!
  • Wir sind stolz auf unser kompetentes Team! Freuen Sie sich auf ein gutes Arbeitsklima und eine moderne Arbeitsumgebung!
  • Ein starker Verbund macht es möglich! Wir bieten mit unserer KrankenZUSATZversicherung Dern­bacher CARE einen privaten Zusatzschutz für gesetzlich Versicherte. Auch die Einkaufsvorteile für Mitarbeiter*innen beim WGKD und Begeca sprechen für sich!
  • Ihre Gesundheit ist uns wichtig! Überzeugen Sie sich von den vielfältigen Angeboten für Sie als Mitarbeiter*innen im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements (www.gesund-vianobis.de). Bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bieten wir Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit zum Bikeleasing.
  • Wir zahlen nach Tarif! Die tarifkonforme Eingruppierung und Vergütung erfolgt nach den Arbeits­vertrags­richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Um auch für ein gutes Auskommen im Rentenalter zu sorgen, zahlen wir für Sie in die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK) ein.
  • Schon jetzt an die Zukunft denken! Sie haben bei uns die Möglichkeit, neben der Zusatzversorgung auch die Vorteile der Entgeltumwandlung zu nutzen. So sichern Sie sich neben der staatlichen Förderung auch einen Arbeitgeberzuschuss und können Ihre VL in die Betriebsrente einbringen.
  • Miteinander arbeiten und leben! Wir fördern unser „Wir-Gefühl“. Dies gelingt uns mit unserer Kultur der transparenten Kommunikation und persönlichen Anerkennung, einer gerechten Fehlerkultur und mit einem gelebten kooperativen Führungsstil. Daraus ist ein Sinn für eine Gemeinschaft gewachsen, die wir als Kollegenteam auch über die gemeinsame Arbeit hinaus pflegen, unter anderem bei Mitarbeiterausflügen, Sommerfesten oder Weihnachtsfeiern.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, online auf unserem Karriereportal.

Weitere Informationen über unsere Ein­richtung finden Sie auf unserer Homepage 
www.vianobis.de

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:
Silke Kroner-Kasnitz | Leitung Personalgewinnung | Aus-, Fort- und Weiterbildung | +49 2454 59-771