Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 65.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 265.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern.

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen 

Sachbearbeiter (w/m/d) Debitorenbuchhaltung

Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung und Verbuchung von Zahlungs­eingängen sowie elektronischer Kontoauszüge
  • Klärung offener Posten mit Kranken­kassen und Patienten
  • Allgemeine Kontenabstimmung und Abstimm­arbeiten mit Dienstleistern
  • Durchführung und Nachbearbeitung der regel­mäßigen Mahnläufe
  • Verbuchung von Ausgangsrechnungen und Rück­zahlungen
  • Ansprechpartner extern für Patienten und Geschäftspartner
  • Ansprechpartner intern zur Patienten­abrechnung und zu anderen Bereichen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Debitoren­buchhaltung
  • Kenntnisse der Krankenhaus­buchhaltung sind wünschenswert
  • Praktische Kenntnisse in der Anwendung von SAP FI und MS Office
  • Teamorientierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer 38,5-Stunden-Woche in Gleitzeit
  • Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffentliche Verkehrs­mittel sowie Vergünstigung durch Job-Tickets für MVV, MVG, Deutsche Bahn, Meridian und BOB
  • Ggf. Ballungsraumzulage „Verdichtungsraum München“
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Alters­versorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebskindergarten / -krippe, ergänzende Kinderbetreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferienbetreuung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes, Eingruppierung erfolgt nach Berufserfahrung

Die Stelle ist vorerst auf 24 Monate befristet. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden.

Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre voll­ständigen Bewerbungs­unterlagen bis spätestens 31.08.2020 per E-Mail an:

Frau Gabriela Alexa
Sekretariat Finanzen/Controlling
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
81675 München

E-Mail: Gabriela.Alexa@mri.tum.de