Anzeige

Software im Rechnungswesen: keine Angst vor dem Wechsel

Das Rechnungswesen liefert die Datenbasis für das Controlling und damit für alle wichtigen Unternehmensentscheidungen. Besonders in diesem Bereich sollte eine Software optimal unterstützen, besonders wenn es um Routineaufgaben geht. Oft bemerkt man erst beim Jahresabschluss, wo die eingesetzte Lösung ihre Tücken hat. Der Wechsel ist einfacher als gedacht, möchte aber gut vorbereitet sein. So erstellen Sie in wenigen Schritten den Anforderungskatalog.


Profil: Das Unternehmen beschreiben


Ihr neuer Softwarepartner muss Ihr Unternehmen ebenso gut kennen, wie Sie. Gerade für KMU sind die Lösungen großer Konzerne oft überdimensioniert und ziehen entsprechend hohen Integrationsaufwand nach sich. Modulare Lösungen sind meist die bessere Wahl. Genau hinschauen lohnt sich also doppelt: In welchen Branchen ist man aktiv? Wie viele Standorte und Tochtergesellschaften gibt es? Berücksichtigen Sie auch die Interna, also ihre personellen Ressourcen.


Infrastruktur: ERP, Warenwirtschaft und Co


Damit eine Software sich optimal in die IT Infrastruktur einfügt, hängt von vielen Faktoren ab. Es macht also Sinn, eine genaue Bestandsaufnahme zu machen: welche Software setzen die Buchhalter, Controller und kaufmännischen Mitarbeiter täglich ein? Gibt es Software, auf die unter keinen Umständen verzichtet werden kann? Vergessen Sie besonders hier die Unternehmenstöchter nicht! Integration ist das A und O für das effiziente Arbeiten mit einer neuen Software. Auch über die Betriebsform kann man sich schon Gedanken machen. Cloud oder On-Premise? Auch hierbei sollten Ihre Anforderungen im Vordergrund stehen, nicht die Vorgaben durch die Software.

 

Welche Funktionalitäten sind wichtig?


Besonders Standardsoftware bietet eine Vielzahl an Funktionen und Modulen. Sie müssen mit ihrer Fachabteilung definieren, was wirklich benötigt wird. Der Blick in die Zukunft kann nicht schaden, ist aber nicht obligatorisch: eine gute Software wächst mit Ihrem Unternehmen und zwar in jeder Hinsicht! Empfehlenswert sind Controlling-Komponenten zum Berichtswesen und Business Intelligence oder Werkzeuge für die Konzernbuchhaltung, die Konsolidierung oder Intercompany-Buchungen.


Den richtigen Anbieter finden


Viele werben damit aber leider ist genau dieser Punkt oft Stein des Anstoßes: der Kundenservice. Partnerschaft wird viel beschworen aber was heißt das für Sie? Am Ende sollten Sie ein Produkt einsetzen, das
  • Wie maßgeschneidert zu Ihren Abläufen passt 
  • Mit allen vorhandenen Systemen und Datenquellen nahtlos funktioniert 
  • Seine Anwender durch Consulting, After Salse, Digitale Services, Workshops usw. immer auf dem neuesten Stand hält und Wissen vermittelt 
  • Persönlichen Kontakt mit Ihnen hält, wann immer es notwendig ist und so oft Sie es wünschen und benötigen 

Auch hier gilt: informieren und vergleichen. Ein ausschlaggebender Benchmark für die Kundenbindung und Kundenzufriedenheit erfreut sich immer größer werdender Aussagekraft: der Net-Promoter Score.

Hier erfahren Sie mehr >>

Erstellt von (Name) W.V.R. am 21.02.2019
Geändert: 04.04.2019 13:45:39
Autor:  Diamant Software
Quelle:  Diamant Software
Drucken RSS

Kommentare werden redaktionell geprüft bevor sie veröffentlicht werden.

Nur autorisierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

Zeit, die Perspektive zu wechseln?

RZ_Onlinebanner_controlling_portal_de_Assurance_Audit_umdrehen_290x120px_2019_01_KL.jpg
Verstärken Sie unsere Assurance Services als Einsteiger oder mit Berufserfahrung. Spannende Mandate und vielfältige Karrieremöglichkeiten erwarten Sie bei EY.
mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Financial Controller (m/w/d)

Unbenannt.png
Aurubis – ihre Leidenschaft ist die Metallurgie. Als weltweit führendes Unternehmen verarbeiten sie komplexe Metallkonzentrate, Altmetalle und metallhaltige Recyclingstoffe zu Metallen mit höchster Reinheit. Metalle, die Fortschritt in allen Lebensbereichen ermöglichen. Aurubis beschäftigt weltweit rund 6.700 Mitarbeiter, die an dieser Zukunft mitwirken. Sie verfügen über Produktionsstandorte in Europa und den USA. Zur Unterstützung des Teams suchen  sie für die Zentrale am Standort Hamburg Sie als Financial Controller (m/w/d)Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Software-Tipp

idl_controller-portal-290x120_02-19-weiß.jpg

Aktuelle Scores, Whitepaper, Studien, Checklisten und Handbücher rund um Konsolidierung, Berichtswesen und Rechnungslegung. 

Jetzt kostenfrei holen!


Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

cubus outperform
Die cubus AG ist Spezialist für Softwarelösungen zur Unternehmenssteuerung. Planung, Analyse, Berichtswesen, Forecasting, Simulation: Mit unserem integrierten System cubus outperform verbinden Sie die Finanzwelt mit der Strategie- und Projektwelt. Sie gewinnen ganz neue Einblicke in... Mehr Infos >>

Adaptive Insights Planning & Analytics Suite
Adatpive Insights Planning & Analytics Suite *** Marktführer für Cloud Controlling Systeme *** 3.500+ Unternehmen planen aktiv mit der Lösung *** Gartner Leader mit der höchsten Umsetzungskompetenz*** Agile Unternehmen erreichen Veränderungen gemeinsam und konzentriert mi... Mehr Infos >>

IDL CPM Suite
Lösungen für weltweite digitale Finanzprozesse - Financial Performance Management vom Market Leader Der BARC Score 2019 bestätigt: IDL hat das stärkste Lösungsportfolio für Planung, Konsolidierung, Analyse, Reporting und Datenmanagement unter den Top-Anbietern, die umfassendste betr... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Zinsberechnung § 233 AO
Berechnung der Zinsen nach § 233 AO Mehr Infos >>

Risk-Map
Excel- Mappe zur Erstellung einer einfachen Risk-Map. Bitte beachten Sie, dass die Tools für MS Office unter Windows entwickelt wurden und unter Umständen nicht auf MAC Systemen (z.B. mit MS Office 2008) und auf OpenOffice funktionieren! Mehr Infos >>

Kegelradgetriebe - Auslegungstool
Dieses Tool bietet eine schnelle und effiziente Auslegung und Optimierung für ein Kegelradgetriebe. Es wurde speziell für die Konstruktion konzipiert und soll die Entwicklung unterstützen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige
Travsim - günstig surfen im Ausland
Anzeige

Seminar-Tipps

Forum für Führungskräfte, Controlling in der Produktion, Mainz, 22.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Personal-Kennzahlen und Personal-Controlling 2019, Wuppertal, 29.10.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Management-Forum Starnberg GmbH, SEMINAR: STRESSMANAGEMENT - FÜR GESCHÄFTSFÜHRER, KAUFMÄNNISCHE LEITER, ÄRZTE UND PFLEGEDIENSTLEITER AUS KRANKENHÄUSERN UND PFLEGEEINRICHTUNGEN, Frankfurt/M., 20.05.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , SQL Server 2016 - MOC 10988 E - Managing SQL Business Intelligence Operations, Essen, 20.05.2019 3 Tage
Mehr Infos >>

Forum für Führungskräfte, Hart verhandeln, Mainz, 04.12.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>