Führt mehr Leistung zu mehr Geld? Gehalt und Boni der Controller unter der Lupe

Wie werden die Leistungen von Controllern evaluiert und vergütet? Das WHU Controller Panel unter der Leitung von Prof. Dr. Utz Schäffer und Prof. Dr. Dr. h. c. Jürgen Weber nimmt in einer neuen Studie die Vergütung von Controllern in den Fokus und lädt interessierte Praktiker zur Teilnahme ein.

Die Teilnehmer der Studie erhalten einen exklusiven Ergebnisbericht. Darin erfahren sie, wie sich Gehälter und Boni der Controller über die Zeit entwickeln und wie sich diese nach Unternehmensgröße und Branche unterscheiden. Zudem gibt die Studie Aufschluss darüber, welche Ziele bei der Bewertung von Leistungen sowie der Bestimmung von Boni herangezogen werden. Mit diesen Informationen erhalten die Teilnehmer eine einmalige Möglichkeit, ihre eigene Situation mit den Benchmarks der Studie zu vergleichen. Steht eine Gehaltsverhandlung an, so können die Ergebnisse der Studie als wertvolle Orientierung herangezogen werden.


Die Beantwortung des Online-Fragebogens dauert – nach vorheriger Registrierung im WHU Controller Panel – ca. 10 Minuten. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt.

Teilnehmen unter: whu-controllerpanel@whu.edu

WHU Controller Panel

Das WHU Controller Panel wurde vor 10 Jahren in Kooperation mit dem ICV gegründet und bietet seither wissenschaftlich fundierte Analysen und praxisrelevante Benchmarks zu allen wichtigen Facetten des Controllings. Über 1.000 Mitglieder nehmen regelmäßig an den Studien teil.

Ansprechpartner: 

Prof. Dr. Utz Schäffer
Prof. Dr. Jürgen Weber

E-Mail: whu-controllerpanel@whu.edu

WHU - Otto Beisheim School of Management
Institute of Management Accounting and Control (IMC)

Erstellt von (Name) W.V.R. am 12.02.2016
Geändert: 13.09.2017 10:17:06
Autor:  Tetyana Kellerhoff
Quelle:  WHU Controller Panel
Bild:  © panthermedia.net / Shao-Chun Wang
Drucken RSS

Kommentare werden redaktionell geprüft bevor sie veröffentlicht werden.

10.03.2016 16:29:04 - wvr

Hallo, wir sind nicht sicher, ob die Umfrage noch läuft. Sie könnten in einer formlosen E-Mail anfragen. Beste Grüße Die Redaktion
[ Zitieren | Name ]

10.03.2016 16:17:36 - Gast

Der Teilnahme-Link ist nur die angegebene E-Mail. Wie kann dafür eine Teilnahme erfolgen bzw. was für Daten müssen evtl. in dieser E-Mail angegeben werden?
[ Zitieren | Name ]

10.03.2016 16:03:47 - wvr

Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben das wieder in Ordnung gebracht. Die Redaktion.
[ Zitieren | Name ]

10.03.2016 14:48:06 - Gast

Nun ja - der Link scheint nicht zu funktionieren.
[ Zitieren | Name ]
Diskussion im Forum >>
Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Smileys
Lachen  happy77  happy73 
Mr. Green  Skeptisch  Idee 
Frage  Ausrufezeichen  Zwinkern 
Böse  Grinsen  Traurig 
Überrascht  Cool  Kuss 
Verlegen  Weinen  schlafen 
denken  lesen  klatschen 
Schutz vor automatischen Mitteilungen:
Schutz vor automatischen Mitteilungen

Symbole auf dem Bild:

 

Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
Anzeige

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Excel besser nutzen & Zeit sparen.

285x120_Controller.png
Für Sie als Controller und Mitarbeiter im Finanzwesen ist Excel das wichtigste Arbeitswerkzeug. Wir zeigen Ihnen praxiserprobte Problemlösungen auf, die Sie sofort gezielt für Controlling-Bereiche und Rechnungswesen einsetzen können. Jetzt lesen!
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Tagungstipp

Banner-Fachtagung-BI-Controlling.indd.png
Von Digital Forecasting bis Reporting nach IBCS-Standards: Auf unserer Fachtagung erhalten Sie konkrete Antworten auf Ihre BI-Fragen – direkt aus der Praxis. Die Teilnahme ist kostenfrei. Melden Sie sich am besten heute noch an, denn die Plätze sind begrenzt. Jetzt teilnehmen!
Anzeige

JUNIOR CONTROLLER (M/W)

IFS.png

IFS™ ist ein weltweit führender Anbieter von Business Software in den Bereichen Enterprise Resource Planning (ERP), Enterprise Asset Management (EAM), Enterprise Service Management (ESM) und Enterprise Operational Intelligence (EOI). Wir suchen einen engagierten, kommunikationsstarken Junior Controller (m/w) mit erster Erfahrung im Bereich Controlling mit Schwerpunkt Finanzen in einem internationalen Umfeld.  Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Excel-Vorlagen

 Investitionsrechnung Excel.jpg
Berechnen Sie die Rentabilität, Kapitalwert oder Armortisationszeit Ihrer Investitionen mit
Excel-Vorlagen für Investitionsrechnung
. Eine Auswahl finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpg
Die einfache kaufmännische Komplettlösung für Freiberufler und Kleinbetriebe.
Einer für alle, alle für einen: Perfekt aufeinander abgestimmt arbeiten bei Lexware financial office gleich drei Programme Hand in Hand: Lexware buchhalter, Lexware faktura+auftrag und Lexware lohn+gehalt. 4 Wochen kostenfrei testen >>
Anzeige

Web-Tipp

RWP_Logo.jpg
Rechnungswesen-Portal.de: Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Rechnungswesen und Steuern. Umfangreiche Marktüber- sichten für kaufmännische Software, Seminare speziell für die Weiter- bildung von Buchhaltern und ein Forum runden das Angebot ab.
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Controller erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>