Prof. Dr. Volker Steinhübel - IFC Ebert GmbH

Experteninformationen

Name der Firma: Prof. Dr. Volker Steinhübel - IFC Ebert GmbH
Ansprechpartner:  Prof. Dr. Volker Steinhübel
Anschrift:  Strohstraße 11
Deutschland - 72622 Nürtingen
Bundesland:  Baden Württemberg
Telefon:  07022/24452-0
Fax:  07022/24452-29
Webseite:  Zur Webseite
E-Mail:  E-Mail Kontakt aufnehmen
Profil: Forum  |  Club-Profil

„Ungedachtes denkbar machen“ heißt für uns, gemeinsam mit unseren Kunden Innovationen zu entwickeln, Optionen zu schaffen und Ergebnisse zu erzielen - damit die Herausforderungen von heute zu den Erfolgen von morgen werden.“

Wir bieten Ihnen innovative Konzepte aus der Praxis für die Praxis:

  • Consulting bedeutet für uns die Konzeption und Implementierung maßgeschneiderter und praxisnaher Strategie-, Prozess- und Systemlösungen zur Steigerung Ihrer Liquidität, Rentabilität und Potenzialität.
  • Qualification bedeutet für uns die Konzeption, Organisation, Realisation und Evaluation von Vorträgen, Seminaren, Workshops, Coachings und zertifizierten Bildungsprogrammen rund um das Thema Management und Controlling.
  • Management bedeutet für die kompetente temporäre Unterstützung in Ihrem Tagesgeschäft oder die professionelle Übernahme einzelner Geschäftsbereiche.

 

Institut für Controlling
Prof. Dr. Ebert GmbH
Tel.: 0 70 22/2 44 52-0
www.ifc-ebert.de


Fachbeiträge

Die Rolle des Controllers - Aktuelle externe Herausforderungen an Controller (I) (Prof. Dr. Volker Steinhübel, Dipl.-Ing. Reinhold Exner)

Der Controller hat sich als Berufsbild in der Unternehmenspraxis tief verankert. Längst ist seine Position nicht mehr nur auf Großunternehmen beschränkt, sondern findet sich in Unternehmen (fast) jeder Größenordnung. Die grundlegenden Veränderungen im Umfeld aller Unternehmen betreffen in starkem Ma... mehr lesen

Managementtriade in der Instandhaltung (Prof. Dr. Volker Steinhübel Geschäftsführer, IFC EBERT GmbH)

Die Gestaltung und Steuerung der Instandhaltung ist in vielen Unternehmen eine ständige Suche nach dem Optimum zwischen der Gewährleistung einer ausreichenden Anlagenverfügbarkeit, der Sicherstellung einer rechtskonformen individuellen Umsetzung der Betriebssicherheitsverordnung und zwischen der Berücksichtigung... mehr lesen

Risikominimierung in der Instandhaltung (Prof. Dr. Volker Steinhübel, Prof. Dr. Jürgen Althoff)

Leistungsniveaus steigern, Prozesse optimieren, Ressourcen schonen, Verlustquellen beseitigen und Kosten reduzieren sind Aktivitäten, die Unternehmen aus monetärer Sicht bessere Wettbewerbsperspektiven eröffnen. Dieser ökonomische Ansatz gilt zweifellos auch für die Instandhaltung. Die Anforderungen... mehr lesen

Steuerung von Wissen – Communication und Controlling (Prof. Dr. Volker Steinhübel, Dipl.-Wirtschaftsjuristin Kathrin Distel)

... Betrachtet man skandinavische Unternehmen und österreichische Universitäten, ist ein Intellectual Capital Report bereits Normalität, und auch in Deutschland wird dem Wissen, als steuerbare und kommunizierbare Ressource, im Rahmen beispielsweise des Deutschen Rechnungslegungsstandards Nr. 15 und... mehr lesen

Die Rolle des Controllers - Die neue Rollendefinition des Controllers (III) (Prof. Dr. Volker Steinhübel Dipl.-Ing. Reinhold Exner)

Betrachtet man sowohl die Anforderungen an den Controller von Außen als auch die Herausforderungen, die innerhalb des Unternehmens entstehen, stellt ihn seine neue Rollendefinition als wahres „Multitalent“ dar. Gleichermaßen wirkt der Controller als interner Berater und Innovator, als Wächter über... mehr lesen

Die Rolle des Controllers - Aktuelle interne Herausforderungen an Controller (II) (Prof. Dr. Volker Steinhübel, Dipl.-Ing. Reinhold Exner)

Wie sich das veränderte Wettbewerbsumfeld des Controllers auch unternehmensintern derzeit gestaltet, kann entsprechend dem Porter`schen Fünf-Kräfte-Modell (Abb. 2) eingehender untersucht werden (1):   Abbildung: Porter`sches Fünf-Kräfte-Modell Kunden: Die wachsenden... mehr lesen

Kompetenzmessung (Prof. Dr. Volker Steinhübel, Diplom-Wirtschaftsjuristin Kathrin Distel, Cand. Diplom-Ökonom Sandro Distel)

Der Begriff Kompetenz wurde in den letzten Jahren vor allem durch die PISA-Studie negativ ins Bewusstsein gerufen. Hier stellte sich dieser erfolgskritische Faktor als größte Herausforderung für die untersuchten Schülerinnen und Schüler dar. Befasst man sich mit den Gründen hierfür, wird schnell deu... mehr lesen

Humankapitalmanagement (Prof. Dr. Volker Steinhübel, Diplom Wirtschaftsjuristin Kathrin Distel)

Ausgehend von der Beobachtung, dass sich der Buchwert von Unternehmen immer stärker vom Marktwert entfernt, begannen insbesondere schwedische und nordamerikanische Ökonomen Ende der achtziger Jahre mit der Suche nach einer Größe, die den tatsächlichen Wert eines Unternehmens besser darstellen konnte... mehr lesen

Zukunft für Controller (Prof. Dr. Volker Steinhübel)
Premium
Shop-Artikel

Das Themen- und Aufgabenspektrum eines Controllers ist in den Augen vieler fachfremder Betrachter immer noch stark durch eine konsequente Orientierung am Daten- und Zahlenwerk geprägt. Dabei hat sich das tatsächliche Aufgabenfeld des Controllers im Laufe seiner Entwicklung stark verändert. Immer weniger... mehr lesen

Controlling-Ansätze: Internationale Differenzierung der inhaltlichen Entwicklung (Prof. Dr. Volker Steinhübel)
Premium

Analog zur historischen Entwicklung lässt sich auch eine inhaltliche Entwicklung der Controlling-Idee erkennen. Dabei zeigt sich zum einen eine Differenzierung, die im Wesentlichen als eine nordamerikanische sowie als deutsche Entwicklungslinie dargestellt werden kann. Darauf basierend weisen... mehr lesen

Historische Entwicklung des Controllings (Prof. Dr. Volker Steinhübel)
Premium

Die Ursprünge des Controllings finden sich im angelsächsischen Raum: Bereits im 15. Jahrhundert gab es am englischen Königshof einen "Controllour" mit der Aufgabe, Aufzeichnungen über ein- und ausgehende Gelder und Güter zu führen. 1778 wurde in den USA durch Gesetz das Amt des „Comptrollers“ geschaffen,... mehr lesen


Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als Print-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 39,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Ihr Experteneintrag auf CP

Besprechung2.jpgAls Berater mit Schwerpunkt Controlling können Sie sich kostenfrei in unser Experten- verzeichnis eintragen. Startseiteneintrag im Rahmen des Autorenprogramms möglich! Eintrag buchen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Senior Controller (m/w/d) Schwerpunkt Produktionscontrolling
Endress+Hauser ist ein inter­national führender An­bieter von Mess­ge­räten, Dienst­leistungen und Lösungen für die industrielle Ver­fahrens­technik. Auch mit weltweit über 14.000 Mit­arbeitenden sind wir ein Familien­unter­nehmen ge­blieben und stolz auf unser herz­liches Arbeits­klima. So v... Mehr Infos >>

Controller (m/w/d)
Universal Music ist Marktführer im Musikgeschäft. Zu unseren Labels gehören die bekanntesten Marken der Musikwelt. Die Universal Music Group ist Teil von Vivendi, dem weltweit tätigen Medien- und Kommunikationskonzern. Mehr Infos >>

Investitionscontroller (m/w/d) - Tourismusprojekte
Die Blausee GmbH ist unser Unternehmen für Sachsen und Sachsen-Anhalt mit dem Hauptsitz in Gröbern, in der Nähe von Bitterfeld-Wolfen. Von hier aus projektieren und steuern wir die touristische Entwicklung ehemaliger Tagebauseen, wie am Goitzsche, Gröberner und Gremminer See. Wir im Team konzentr... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipp

Unbenannt.png
SWOT. Für bessere Entscheidungen.Ob Business 1.0 oder 4.0 - je dynamischer die Märkte werden, desto schneller muss auch das Controlling sein: Wo stehen wir tagesaktuell mit dem Umsatz, welche Produkte liefern aktuell welche Deckungsbeiträge oder wie sieht bei der heutigen Auftragslage der Cashflow im nächsten Quartal aus usw. Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

BPS-ONE
Seit Firmengründung haben wir uns schnell zu einem führenden Spezialisten für Softwaresysteme zur integrierten Unternehmensplanung, Unternehmenskonsolidierung, Business Intelligence und strategischen Unternehmensführung für Mittel- und Großunternehmen entwickelt. Mit mehreren Niederlassungen... Mehr Infos >>

LucaNet.Planner
LucaNet.Planner Software für transparente Planung und effizientes Controlling Mehr Infos >>

SD-Reisekosten
SD-Reisekosten hilft ihnen die Reisekostenabrechnung und die Führung eines Fahrtenbuch für mehrere Fahrzeuge zu erleichtern. Alle gesetzlichen Pauschalen und Länder werden berücksichtigt. Die Software spart Ihnen Zeit  und alle steuerlichen Möglichkeiten bei der Abrechnung zu nutzen. Dabe... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Personalbedarfsermittlung und Schichtplanung im Call-Center
Dieses MS Excel-Tool dient zur Personalbedarfsermittlung in einem Inbound-Call-Center unter Berücksichtigung eines Service-Levels mit Hilfe von Erlang-C, verschiedener Öffnungszeiten (Wochentags, Samstags und Sonntags) und Volumina pro Wochentag. Mehr Infos >>

Gewerbesteuerwerte-Tabelle 2002 bis 2018 in Excel
Tabellarische Darstellung von Gewerbesteuerrückstellung, Steuermessbetrag und Gewerbesteuer in % für vier Alternativberechnungen mit verschiedenen Hebesätzen für Kapital- und Personengesellschaften bzw. natürliche Personen. Mehr Infos >>

Finanzbericht - Vorlage
Ein Finanzbericht verschafft Einblicke in die gegenwärtige Situation eines Unternehmens und liefert wichtige Kennzahlen zur Analyse. Mit dieser Vorlage erhalten Sie Anregungen für die inhaltliche Erstellung eines Finanzberichtes. Die Vorlage wurde am Beispiel eines fiktiven Unternehmens erstellt.... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

PLC Businessplan automatisiert 

PLC_Businessplan.jpg
Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung Ihres Businessplans und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Confex Training GmbH, Excel Aufbaukurs, Hamburg, 21.12.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - Pivot - Tabellen / Listenauswertungen Grundkurs, Wilnsdorf, 30.11.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Online Seminar Excel für Controller, online, 21.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Verlag Dashöfer GmbH, Controlling für Nicht-Controller, Hamburg, 10.12.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Management-Forum Starnberg GmbH, Seminar: Disposition unter SAP® Vom Disponenten zum Supply Chain Manager, Esslingen, 16.12.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Haushaltsbuch Premium 

Haushaltsbuch_Premium_03.jpg
Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen.
Monatsende und schon wieder fragen Sie sich „Wo ist das ganze Geld geblieben?“
Die Excel-Vorlage Haushaltsbuch Premium bringt Aufschluss. Auf den ersten Blick erscheint es zwar mühsam, jedoch bringt die Erfassung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch viele Vorteile mit sich:. Zum Shop >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Balanced Scorecard

RS-Balanced Scorecard.jpg
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>