JAWO Die_Gastroantwort 1&1

 

"JAWO Die Gastroantwort 1&1". Excel-Kalkulation von Umsätzen und Produkten für Ihren Gastronomie-Betrieb (Gaststätte, Hotel, Restaurant).

Einzelplatzlizenz als ausführbare .exe Datei.

NEUHEIT:

Plandaten einfrieren und mit neuen Plan-/Istdaten vergleichen.

Bundesweiter Branchenvergleich Ihrer Ist- und Plandaten. (Anhang Branchen)

Mit dieser Funktion machen Sie es wie das Finanzamt

- Kennzahlenübersicht( Betriebswirtschaftliche Auswertungen)

- U-Analyse( so wie es das Finanzamt macht)

- Erfolg_Jahr (Vergleichen, planen und simulieren Sie Ihre Unternehmensentscheidungen.)

Sie sehen was es im Jahr unter dem Strich bringt, wenn Sie z.B. die

Gehälter/Personal verändern, Einkauf umstrukturieren, Ruhetage verschieben oder sich die Kosten für Energie, Miete, Abgaben verändern, usw.

Erfassen der einzelnen Produktumsätze.

Umfasst die Warenkalkulation für das einzelne Produkt.

- Aufschlagskalkulation, hier erkennen Sie was am Produkt verdient ist.

- Prozentualer Anteil am Gesamtumsatz, hier erkennen Sie ob das Produkt

ein Renner oder Penner in Ihrem Menüangebot ist.

- Ermittlung des realen Wareneinsatzes über die Produktumsätze.

- Importtabelle 1 Jahr für die Ist-Umsatzzahlen-Erfassung mit Interpolation.

- Ein saisonales Geschäftsmodel mit Planungshorizont 2 bis 10 Jahre.

- Wachstumsraten für jedes Jahr steuerbar.

- Personalplanung für die Woche, max. 5 Gehaltsgruppen.

- Gehaltsgruppen als Stammpersonal oder flexibel führen.

- Ausserhaus Verkauf/ Spielautomateneinnahmen getrennt möglich.

- automatisch aus den Daten wird die GuV generiert.

- Soll-/Ist-Vergleich der GuV Daten.

- Umfangreich Kennzahlenübersicht mit Erklärungen.

Anhang Branchenvergleiche

Hotels, Gasthöfe, Pensionen mit Halb/Vollpension < 500T€

Hotels, Gasthöfe, Pensionen mit Halb/Vollpension > 500T€

Hotels garnis, Gasthöfe, Pensionen mit Frühstück < 200 T€


Hotels garnis, Gasthöfe, Pensionen mit Frühstück > 200 T€


Cafes




Eisdielen




Gast-, Speise- u. Schankwirtschaften



Pizzerien < 150 T€




Pizzerien > 150 T€




Imbissbetrieb < 100 T€



Imbissbetrieb < 100 T€



WICHTIG: Sie bekommen eine ausführbare Datei (.exe) die folgende Umgebung benötigt.

Betriebssystem: Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10

Es muss eine der Versionen von MS Excel installiert sein:

MS Excel 2010, MS Excel 2013, MS Excel 2016

Für die Nutzung dieses Produktes ist ein Lizenz-Schlüssel notwendig:

  1. Nach dem Start werden Sie aufgefordert Ihre Computer ID an mich zu senden.
  2. Darauf hin werde ich einen Registrierungsschlüssel für diesen Computer generieren und Ihnen zu senden.
  3. Diesen Schlüssel in das gleiche Verzeichnis kopieren, in dem sich die .exe Datei befindet. Fertig los geht’s.


saisonales Model
saisonales Model
Kalkulation Ihrer Zahlen
Kalkulation Ihrer Zahlen
Simulation Planung
Simulation Planung
Finanzamt Kennzahlen
Finanzamt Kennzahlen
Kennzahlen Dashboard
Kennzahlen Dashboard

Autor:  Klaus Bader
Betriebssystem:  Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10
Office-Version:  MS Excel 2010, MS Excel 2013, MS Excel 2016

166,60 EUR inkl. 19 % MwSt. |  



Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).

 

Anzeige
RS-Controlling-System
   Bild2.jpg   Bild3.jpg
RS-Controlling-System: Das RS-Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
  Sie möchten Bilanzbuchhalter werden? Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-AbschlussNutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
  Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de!
Nährere Informationen erhalten Sie hier >> 



Anzeige

Controlling- Newsletter

Neben aktuellen Neuigkeiten für Controller und neueingegangene Fachartikel, informieren wir Sie über interessante Literaturtipps, Tagungen , Seminarangebote und stellen Ihnen einzelne Software- Produkte im Detail vor.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Wissenstests

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Kostenrechnung und Controlling >>
Neben den KLR-Aufgaben in vier Teilen sind nun auch Aufgaben aus dem Bereich Jahresabschlussanalyse vorhanden. 

Veranstaltungen

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Excel besser nutzen & Zeit sparen.

285x120_Controller.png
Für Sie als Controller und Mitarbeiter im Finanzwesen ist Excel das wichtigste Arbeitswerkzeug. Wir zeigen Ihnen praxiserprobte Problemlösungen auf, die Sie sofort gezielt für Controlling-Bereiche und Rechnungswesen einsetzen können. Jetzt lesen!
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Controller finden Sie in der Controlling-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Excel-Vorlagen

 Investitionsrechnung Excel.jpg
Berechnen Sie die Rentabilität, Kapitalwert oder Armortisationszeit Ihrer Investitionen mit
Excel-Vorlagen für Investitionsrechnung
. Eine Auswahl finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpg
Die einfache kaufmännische Komplettlösung für Freiberufler und Kleinbetriebe.
Einer für alle, alle für einen: Perfekt aufeinander abgestimmt arbeiten bei Lexware financial office gleich drei Programme Hand in Hand: Lexware buchhalter, Lexware faktura+auftrag und Lexware lohn+gehalt. 4 Wochen kostenfrei testen >>
Anzeige

Buch-Tipp

Abrechnung ambulanter KrankenhausleistungenAbrechnung ambulanter Krankenhausleistungen    
In der 2. Auflage des Werkes werden vor dem Hintergrund der aktuellen Rechtsprechung und Regelungen zur Finanzierung die Abrechnungsvorschriften ausgehend vom Behandlungsort und der Erlösrelevanz für die Einrichtung dargestellt, um dem Leistungserbringer vor Ort die erforderliche Hilfestellung in allen Abrechnungsfragen zu bieten.
Preis 52,90 EUR bestellen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Ausschreibungen

Ausschreibungen.jpgSie suchen eine Controlling-Software oder einen Berater für ein Controlling-Projekt?
Dann erstellen Sie jetzt kostenfrei eine Ausschreibung. Weitere Informationen zum Ausschreibungsservice erhalten Sie hier >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>