Auswahl und Einführung eines Warenwirtschaftssystems und experimentelle Anbindung an einen Internet Shop am Beispiel eines kleinen Unternehmens in der Automobilindustrie

Autor: Dirk Nowak
Bestellnummer: 4377
Hochschule: Technische Fachhochschule Wildau
Benotung: 1,3
Studiengang: Wirtschaftsinformatik
Abgabedatum: 30.04.2007
29,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  
Zum Shop Lieferzeit: max. 24 Stunden

Auswahl und Einführung eines Warenwirtschaftssystems und experimentelle Anbindung an einen Internet Shop am Beispiel eines kleinen Unternehmens in der Automobilindustrie


Ziel dieser Diplomarbeit ist die Beschreibung der Vorgehensweise bei der Auswahl und Einführung eines Warenwirtschaftssystems zur optimierten Abwicklung von Kundenaufträgen bei einem kleinen Unternehmen. Durch die Analyse des momentanen Ist-Zustandes und der zukünftigen Soll-Konzeption soll ein Bewertungskatalog für das Unternehmen ausgearbeitet werden, der alle geforderten Merkmale an eine Auswahl von Warenwirtschaftssystemen untersuchen soll. Hierbei wird das Warenwirtschaftssystem mit der besten Bewertung als Software-Lösung eingerichtet. Ist dieses System eingeführt und fest in die betrieblichen Abläufe integriert, so soll zu einem späteren Zeitpunkt hierzu ein passender Internet Shop ermittelt und konzeptionell angebunden werden.

Als Internet Shop wurde die eCommerce-Lösung xt:Commerce gewählt.
Neben der Begründung zur Shop-Variante wird auch in einfachen Zügen sein Aufbau, seine Anbindung und seine funktionellen Möglichkeiten beschrieben.

Zur späteren Analyse wurden unter anderem bekannte Warenwirtschaftssysteme, wie z.B. Amicron-Faktura, Lexware warenwirtschaft, Cao Faktura oder GS Auftrag gewählt.

Studienfach: Wirtschaftsinformatik
Abagabedatum: 30.04.2007

Mit Kauf dieser Diplomarbeit erhalten Sie alle hierzu entwickelten Skripte.


Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung
1.1. Vorwort
1.2. Zielsetzung
1.3. Aufbau der Diplomarbeit
1.4. Aufgabenabgrenzung
1.5. Das Unternehmen
2. Grundlagen
2.1. Begriffsklärung
2.1.1. Open Source
2.1.2. Warenwirtschaftssystem versus ERP – System
2.1.3. Online Shop
2.1.4. DHL-Easylog
3. Ist - Analyse
3.1. Technische Ausstattung
3.1.1. Hardware
3.1.2. Software
3.2. Beschreibung der Geschäftsprozesse
3.3. Schwachstellenanalyse des Unternehmens
3.3.1. Zeitaufwendige Bestellannahme
3.3.2. Unzureichende Transparenz von Artikel- und Auftragszuständen
3.3.3. Problematische Katalogbestellungen
3.3.4. Fehlendes Kundenmanagementsystem
4. Soll – Konzeption
4.1. Technische Ausstattung
4.1.1. Hardware – Zielsetzung
4.1.2. Software – Zielsetzung
4.2. Verbesserung der Geschäftsprozesse
5. Auswahlverfahren der Warenwirtschaftssysteme
5.1. Zusammenstellung der Vergleichsprobanden
5.1.1. Ermittlung einer Vorauswahl
5.1.2. Festlegung der späteren Vergleichsprobanden
5.2. Erstellung des Bewertungskataloges
5.3. Gegenüberstellung der Vergleichsprobanden
5.3.1. Faktura XP OSC (V. 1.9.2104)
5.3.1.1. Vorstellung
5.3.1.2. Anwendung des Bewertungskataloges
5.3.1.3. Ergebnis
5.3.2. Lexware warenwirtschaft pro handel 2006 (V. 6.00)
5.3.2.1. Vorstellung
5.3.2.2. Anwendung des Bewertungskataloges
5.3.2.3. Ergebnis
5.3.3. Cao – Faktura 1.2 (V. 1.2.6.19 K)
5.3.3.1. Vorstellung
5.3.3.2. Anwendung des Bewertungskataloges
5.3.3.3. Ergebnis
5.3.4. GS – Auftrag Professional (V. 2.7.2.1)
5.3.4.1. Vorstellung
5.3.4.2. Anwendung des Bewertungskataloges
5.3.4.3. Ergebnis
5.3.5. Amicron Faktura 8.5 (V. vom 09.06.2006)
5.3.5.1. Vorstellung
5.3.5.2. Anwendung des Bewertungskataloges
5.3.5.3. Ergebnis
5.4. Die Entscheidung
6. Einführung des Warenwirtschaftssystems im Unternehmen
6.1. Einrichtung des Warenwirtschaftssystems
6.2. Strukturierung der Geschäftsprozesse unter Anwendung des Wawis
6.2.1. Allgemeine Skizzierung der Arbeitsabläufe einer Bestellung
6.2.2. Endfassung eines detaillierten Prozessablaufplanes für Kundenaufträge
6.2.2.1. Geschäftsablauf am Beispiel eines großen Firmenkunden
6.2.2.2. Geschäftsablauf am Beispiel eines privaten Auslandkunden
6.3. Entwicklung eines Verbindungsskriptes zur Verknüpfung mit DHL-Easylog
6.3.1. Grundlegender Exportverlauf der Sendungsdaten
6.3.2. Funktioneller Leistungsumfang
6.4. Gestaltung der Geschäftsformulare
6.5. Datensicherheit
7. Der Online Shop xt:Commerce
7.1. Begründung der Shopwahl
7.2. Kurze Vorstellung
7.3. Datei- und Verzeichnisstruktur
7.4. Funktionelle Möglichkeiten
7.4.1. Artikelverwaltung
7.4.2. Kundenverwaltung
7.4.3. Versand- und Zahlungsarten
7.5. Anbindung des Warenwirtschaftssystems
7.5.1. Wesentlicher Aufbau des Datenaustausches
7.5.2. Allgemeine Einstellungen
7.5.3. Programmeinstellungen zum Auftragsimport
7.5.4. Optimierung der Datensynchronisation
7.6. Die Layouterstellung
8. Fazit
Abkürzungsverzeichnis
Abbildungsverzeichnis
Tabellenverzeichnis
Glossar
Literatur- und Quellenverzeichnis
Bücher
Quellen aus dem Internet
Anhang
Detaillierter Bewertungskatalog
Faktura XP OSC (V. 1.9.2104)
Lexware warenwirtschaft pro handel 2006 (V. 6.00
Cao – Faktura 1.2 (V. 1.2.6.19 K)
Amicron Faktura 8.5 (V. vom 09.06.2006)
Geschäftsformularbeispiele
Dokument vor der Wawi-Einführung
Dokumente nach der Einführung
Struktur der XML-Dateien zum Datenaustausch
Auszug für Artikeldaten
Wawi.-Importdefinition für Shop-Bestellungen
Danksagung
Eidesstattliche Erklärung


Anmelden


Registrieren
Passwort vergessen?
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Tagetik GmbH
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Financial Accountant (w/m/d)
YAZIO wurde 2013 gegründet und ist mit über 10 Millionen glücklichen Nutzern eine der weltweit erfolgreichsten Ernährungs-Apps. YAZIO hat eine Mission: durch eine bessere Ernährung möglichst vielen Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen! Mit Nutzern in über 150 Ländern sind wir bereits a... Mehr Infos >>

Manager Finance und Controlling (*)
Ein Zukunftsmarkt, ein Top-Arbeitgeber und abwechslungsreiche Perspektiven erwarten Sie: ista, einer der weltweit führenden Dienstleister für mehr Energie­effi­zienz im Gebäude, bietet viele Chancen und spannende Herausforderungen. Über 5.500 Menschen in 20 Ländern setzen auf die Innovationskraft... Mehr Infos >>

Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Auditing und Mittelbewirtschaftung
Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforde... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Business Intelligence mit Excel

210119_3.jpg
Microsoft hat untern dem Sammelbegriff Business Intelligence eine Reihe von sehr mächtigen Softwareprodukten entwickelt. Wir zeigen Ihnen in unseren BI-Seminaren die Möglichkeiten dieser Tools und wie Sie mit diesen Werkzeugen die Datenaufbereitung und das Reporting automatisieren können. Zu den Seminaren >>
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

plus-IT Datenanalyse
Professionelle Datenanalyse für Ihren Erfolg Sie möchten Daten über Ihre Kunde, Kampagnen und Kanäle sinnvoll auswerten? Sie kämpfen damit, einen Überblick über Ihre Prozesse zu erlangen, um diese effektiv zu verbessern? Ihre Daten liegen in verschiedenen Systemen von Excel über CRM, ... Mehr Infos >>

FACTON Enterprise Product Costing (EPC)
FACTON EPC - Die Lösung für unternehmensweite Transparenz der Produktkosten Die Kalkulationssoftware FACTON ist die führende IT-Lösung für das Enterprise Product Costing (EPC). EPC ermöglicht produzierenden Unternehmen mit komplexen Stücklisten eine unternehmensweit einheitliche Kalkula... Mehr Infos >>

SD-Reisekosten
SD-Reisekosten hilft ihnen die Reisekostenabrechnung und die Führung eines Fahrtenbuch für mehrere Fahrzeuge zu erleichtern. Alle gesetzlichen Pauschalen und Länder werden berücksichtigt. Die Software spart Ihnen Zeit  und alle steuerlichen Möglichkeiten bei der Abrechnung zu nutzen. Dabe... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

Maschinenstundensatz-Rechner
Es handelt sich hierbei um ein in MS Excel erstelltes Werkzeug für die Berechnung eines Maschinenstundensatzes. Mehr Infos >>

Equipmentinventur 1.0
Die Übersicht über die Lager, die Lagerhaltung und deren Kosten zu  behalten ist immer schwer. Auch ist ein Verlust oder Bruch von Ware immer schwer feststellbar. Hier hilft eine Inventur. Mit der Excel Vorlage Equipmentinventur 1.0 behalten Sie die Übersicht bei der Inventur und danach... Mehr Infos >>

Monatsverlaufs-Tool
Dieses Excel-Tool ist ein Monatsverlaufs-Tool, in dem Sie die Ist- und Vorjahreswerte vom Umsatz in eine Tabelle eingeben.   Diese werden dann automatisch in einem Diagramm mit Euro- und Prozent-Abweichungen dargestellt. Die Jahresangabe und die kumulierten Werte werden automatisch im j... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Controlling für Nicht-Controller, Mercure Hotel MOA Berlin, Berlin, 14.12.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel - PowerPivot, Erfurt, 19.04.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel - PowerPivot, Münster, 09.08.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel Aufbaukurs, Frankfurt, 03.06.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Institut für Verkauf und Marketing IVM , 1 st. Seminar Marketingcontrolling , Wien, 22.03.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Tool zur Visualisierung eines Projektplans

barchart03_300px.jpg
Das Excel-Tool zur Visualisierung eines Projektplans unterstützt den Controller bei der Präsentation der Top-Level-Meilensteine oder Phasen bzw. Aktivitäten eines Projekts als Balkenplan (Bar Chart, Gantt-Diagramm) oder als Abbildung auf einem Zeitstrahl (Timeline) in einem ansprechenden Design, ohne dass dafür ein Terminplanungstool bemüht oder viel Zeit und Mühe in ein Mal- oder Zeichenprogramm investiert werden müssen. Zum Shop >>
Anzeige

Erfolgreich mit Fernstudium

Fernkurse.jpgEin modernes Fernstudium bietet viele Vorteile. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen - umfassend betreut und unter- stützt von einem persönlichen Learncoach und einem Team kompetenter Fern- lehrer. Wir stellen Ihnen einige interessante Fernkurse bzw. Studiengänge mit Themenschwerpunkt Controlling detailliert vor >>
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>