Co2k (Alle Beiträge)

Neues Thema in folgender Kategorie
Forum » User » Co2k
Datum im Kalender wählen ...  Datum im Kalender wählen

Seiten: 1 2 3 4 Nächste
Übername eines Betriebes: Aufgaben des Controllers, Betriebsübernahme, Aufgaben, Controller
Gibts hierzu wirklich keine Meinungen?

VG
Übername eines Betriebes: Aufgaben des Controllers, Betriebsübernahme, Aufgaben, Controller
Hallo Zusammen,

seit Kurzem hat das Betrieb bei dem ich beschäftigt bin ein anderes Übernommen.
Beim anderen Betrieb wird (so erzählt man bei uns) noch wie vor 30 Jahren gearbeitet (Digitalisierung ist da Fachchinesisch).

Da ich selber erst seit 1,5 Jahren als Controller arbeite, bin ich ein Frischling im Controlling-Bereich. Bin immer noch dabei mir Kenntnisse anzueignen und ein vorher nicht vorhandenes Controlling selbständig aufzubauen.

Meine Frage bezieht sich jetzt auf die möglichen Aufgaben eines Controllers bei Übernahme eines anderen Betriebes.
Im Prinzip läuft das tägliche Geschäft dort weiter nur dass die Buchhaltung veraltet abläuft.

Habt ihr Anregungen welche Aufgabe bei dieser Angelegenheit auf mich fällt?

Vielen Dank schon mal im Voraus.
Projektkontrolle: Aufgabe des Controllings oder Projektingenieurs?, Projekt, Controlling, Aufgabe, Projektingenieur
Hallo Zusammen,

bei uns im Betrieb gibts es einen Projektingenieur der für die Deponie (einer unserer Abteilungen) zuständig ist.

Dieser hat vor Kurzem in Excel eine Tabelle mit einer Projektübersicht für das gesamte Betrieb erstellt.
Diese Tabelle beinhaltet Projekte mit Zeiträumen für alle Abteilungen.

Nun stellt sich für mich die Frage ob diese Aufgabe eher in das Projektcontrolling fällt, sodass ich z.B. als Controller zum Deadline-Zeitpunkt bei jeweiligen Abteilungsleiter immer nachfragen/ auf die Finger schauen/klopfen muss ob ein Projekt abgeschlossen ist oder welche Gründe gab die Projektlaufzeit zu verlängern?

Wie ist eure Meinung dazu?
Finanz- oder Produktionscontroller
Moin,

wenn man pauschal vergleicht, arbeitet der Finanzcontroller mit viel sensibleren Daten (Das Geld des Unternehmens).
Demnach behaupte ich einfach mal das Finanzcontroller deutlich mehr Gehalt bekommen als Produktionscontroller.

Ich meine mich auch an eine statistische Auswertung von Controller-Gehältern im Internet zu erinnern wo der Finanzcontroller fast auf derselben Eben wie der Treasurer (Stellen im Bereich Treasury) war. Treasurer sind die bestbezahltesten "Controller".

Ansonsten schließe ich mich meinem Vorredner an: Es muss einem liegen und gefallen.
Aufgaben im Controlling zum Jahresabschluss, Controlling, Aufgaben, Jahresabschluss
Moin,

@Miltrared was soll deine Antwort aussagen?
Das die Ermittlung im Jahresband 2017 fehlerhaft ist?

Was ist den der richtige Weg? diese 3 Punkte berücksichtigen oder aus der Kalkulation rauslassen?
Gestaltung des Aufgabenbereichs des Investitionscontrollings, Investitionen Controlling Überwachung
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Das heißt für jede Auftragserteilung für eine Investition wird Controlling bzw. kfm. Leitung durch den jeweiligen Abteilungsleiter mit einem Vorschlag kontaktiert.
Ich denke es könnte auch sinnvoll sein gewisse Budgetgrenzen für alle Abteilungsleiter festzusetzen, dass diese zb <5000 € freie Ausgabe alleine durchführen können und ab 5000€> nur durch Prüfung und Genehmigung durch kfm. Leitung und Controlling?

Wäre eine Budgetgrenze eine sinnvolle Maßnahme für Investitionscontrolling?

VG
Gestaltung des Aufgabenbereichs des Investitionscontrollings, Investitionen Controlling Überwachung
Hallo Zusammen,

habe da eine Frage zum Aufbau eines Investitionscontrollings.

Zum Hintergrund:
Vor 2 Jahren gab es in meinem Betrieb noch kein Controlling, seit dem ist meine Position in unserem Unternehmen quasi neuentstanden.
Nun wurde für mich u.a. neuer Aufgabenbereich namens Investitionscontrolling geschaffen.
Bisher wird den Abteilungsleitern nicht auf die Finger geschaut welche Budgets diese im Jahr ausgeben, dennoch werden mit der Geschäftsführung zusammen immer je Abteilung Investitionsbudgets geplannt und genehmigt. Leider passiert es des öfteren, dass ein Abteilungsleiter über sein Budget hinaus schießt.
Es kontrolliert bisher niemand wann sein Budget erreicht oder überschritten wurde.
Letztendlich landen bei der kaufmännischenb Leitung die Rechnungen mit hohen 3 bis 4-stelligen Beträgen, die beglichen würden müssten. Die kaufmännische Leitung kann dann im Nachhinein nicht mehr ablehnen, da die Investition bereits beauftragt und durchgeführt wurde.

Wie läuft dieses Investitionscontrolling bei euch ab? und wie wird es kontrolliert?

Ich hatte schön überlegt, dass die einzelen Rechnungen bei mir landen, jedoch wäre es genau das gleiche Ergebnis wie vorher bei der kaufmännischen Leitung.
Im Prinzip müssten die Abteilungsleiter ja immer vorher in irgendeiner Form Bescheid sagen, welche Investition zeitnah beauftragt wird.. und da komme ich ins Spiel und prüfe nach ob es noch im Budget liegt oder die Budgetgrenze überschrittern wäre.

Wie könnte dieser Prozess verlaufen?

Würde mich über Eure Anregungen sehr freuen.
Kapitalflussrechnung/ CashFlow (Bestandteile)
Hallo Zusammen,

versuche derzeit bei uns im Unternehmen im ERP eine Kapitalflussrechnung nach indirekter Methode zu erstellen.

Nun bin ich am Bestandteil der Rechnung: Zunahme/Abnahme der Vorräte, der Forderungen aLL sowie anderer Aktive (soweit nicht der Invest- oder Finanztätigkeit zuzuordnen), angelangt.

Die Positionen der Aktiva in unserem Unternehmen lauten wie folgt:

I AV
imm Vmggst
entgeltl erworb Konzessionen usw.

II Sanlagen
Grndstücke
techn Anl
andere Anlagen
geleist. Anzahlungen

UV
Vorräte
RHB

Ford u son Vmggst
Ford aLL
Ford ggü verb UN
Ford  an Musterfirma
son Vmggst

Kassenbestabnd usw.

RAPA

sämtliche Vorräte und Forderungen aLL habe ich der Rechnung hinzugefügt, aber wie finde ich die passende Position für "andere Aktiva"? welche Position aus der obigen Bilanz würde dazu am besten passen?
Bin leider im Moment Anfänger im Controlling.

Würde mich über eure Hilfe sehr freuen.

VG
Budgetierung und Planung mit eGecko, Erfahrungen und Vorgehensweisen?
Hallo Zusammen,

arbeite bei einem Abfallverwertungsunternehmen als Controller.
Bei uns ist eGecko von der Firma CSS installiert.

Hat jemand schon zufällig Erfahrung mit dem Programm?
Mich würde speziell der Aufbau einer Budgetierung und eines Investitionscontrollings (als Plan/ Ist-Vergleich) interessieren.
Mir wurde von unserer kaufmännischen Leitung erklärt, dass aufgrund der Komplexität der Abfallbranche und unserer Situation als halb-kommunales Unternehmen mit 5 Standorten und ca. 120 Mitarbeitern, es zu umständlich und nicht machbar sei eine Forecast-Budgetierung mit eGecko aus unserer Situation heraus zu erstellen.
Kann die Aussage zufällig hier jemand bestätigen?

Viele Grüße
Controller IHK
Hello,

hmm dem kann ich nur teilweise zu stimmen.

Habe Kostenrechnung und Unternehmensplanung- und Budgetierung am  21.03/22.03.2019 auch geschrieben.
Bei der Prüfung für Unternehmensplanung kann man die alte Prüfungen in keinsterweise als Vorbereitung hinzuziehen.
Für die Kostenrechnung Prüfung kann das schon eher mit den alten Prüfungen zutreffen.

Viele Grüße
Seiten: 1 2 3 4 Nächste

Aktuelle Job-Angebote für Controller

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Business Controller (w/m/i)
NORRES Schlauchtechnik GmbH
Gelsenkirchen Firmeninfo
W2 Professur (m/w/d) für das Lehrgebiet Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insb. Unternehmensrechnung und Controlling
Hochschule Worms
Worms Anzeige Firmeninfo
Controller (m/w/d)
Stadtwerke Hilden GmbH
Hilden Firmeninfo
Finanzcontroller (m/w/d) als Teamleiter der Fachgruppe Finanzen / Bewirtschaftung / Vergaben
Stadt Lörrach
Lörrach Firmeninfo
(Junior) Business Planner (m/w/d) – Financial Reporting
Universal Music GmbH
Berlin Firmeninfo
Projektcontroller (m/w/d)
VR Payment GmbH
Frankfurt am Main Firmeninfo
Junior Controller (m/w/d) im Bereich Vertriebscontrolling
Bankhaus August Lenz & Co. AG
München Firmeninfo
Spezialist (m/w/d) Prüfungsmanagement und unternehmensstrategische Risikoanalyse
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Eschborn Firmeninfo
Financial Controller (m/w/d)
trendtours Touristik GmbH
Kriftel Firmeninfo
Senior Manager Sales Controlling (w/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Controller (m/w/d)
DE-CIX Management GmbH
Köln Firmeninfo
Senior Controller (m/w/d)
Martin Bauer Group
Vestenbergsgreuth Firmeninfo
Controller Einkauf / Verkauf (m/w/d)
SCHWÄLBCHEN Frischdienst GmbH
Mainz Firmeninfo
Specialist Supply Chain Controlling (w/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Projektcontroller (m/w/d) für Reparatur- und Refit-Aufträge
Blohm+Voss B.V. & Co. KG
Hamburg Firmeninfo
Senior Professional (m/w/d) Finance & Controlling
MediFox GmbH
Hildesheim
Mitarbeiter (m/w/d) im Controlling mit dem Schwerpunkt Werkscontrolling
STABILO International GmbH
Weißenburg Firmeninfo
Financial Controller (m/w/d)
ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG
Essen Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) für das Controlling
Sparda-Bank Ostbayern eG
Regensburg Firmeninfo
Buchhalter / Controller (m/w/d)
Maximator GmbH
Nordhausen Firmeninfo
Alle Job-Angebote >> Neue Stellenanzeige eintragen

Stellenmarkt-News

Karriere: Die Skills der digitalen Führungskräfte
Für Führungskräfte im digitalen Wandel ist Affinität zu Technologie Trumpf. Aber auch Fertigkeiten in der Kommunikation stehen bei Unternehmen hoch im Kurs. Das ergab die aktuelle Arbeitsmarktstudie des Personaldienstleisters Robert Half. Um die Herausforderungen des digitalen Wandels zu bestehen, setzen Unternehmen bei ihren Führungskräften in erster Linie auf persönliche Technikaffinität. 58 Prozent der Unternehmen suchen nach Führungskräften mit technologischem Verständnis, und 45 Prozent setzen technisches Know-how voraus. mehr lesen
Nachhaltigkeit: Kreislaufwirtschaft im Trend
Unternehmen sollten Kreislaufwirtschaft in ihre Geschäftsmodelle integrieren, rät die Unternehmensberatung Priwaterhouse Coopers. Das reduziere die Abhängigkeit von Rohstoffen und entspreche den Kundenerwartungen. Die Menschheit lebt über ihre Verhältnisse. 2019 fiel der sogenannte "Earth Overshoot Day" auf den 29. Juli. An diesem Tag hat die Menschheit rechnerisch die für 2019 verfügbaren natürlichen Rohstoffe verbraucht. Noch nie lag dieser Tag so früh im Jahr. Wegen der wachsenden Mittelschicht in Schwellenländern werde der Rohstoffverbrauch weiter steigen, prognostiziert Pricewaterhouse Coopers. Das Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen empfiehlt Unternehmen, auf Kreislaufwirtschaft zusetzen. Das nütze am Ende nicht nur dem... mehr lesen
Gehalt: Bis 130.000 Euro in der Pharmaindustrie
Die Formel für ein Topgehalt von 100.000 Euro im Jahr oder mehr? Führungsverantwortung in einem großen Unternehmen in der richtigen Branche und im richtigen Bundesland. Das zeigt der Gehaltsreport 2019 des Karriereportals StepStone. 58.090 Euro im Jahr verdienen Fach- und Führungskräfte in Deutschland im Durchschnitt. Doch unter bestimmten Bedingungen ist auch das Doppelte möglich, wie der StepStone Gehaltsreport 2019 zeigt. Die Spitzenverdiener fanden sich unter den Führungskräften in der Pharmaindustrie. Sie kommen auf Spitzengehälter von 130.000 Euro. Auch die Durchschnittseinkommen liegen mit 70.043 Euro sehr hoch. Nur die Banken zahlen im Durchschnitt besser (70.823 Euro). Aber selbst in der Finanzdienstleistungsbranche (Platz 10)... mehr lesen
Mieterhöhungen verschärfen Fachkräftemangel
Die Mieten in Ballungsräumen steigen schneller als die Einkommen. Das macht es Arbeitgebern in den Metropolregionen zunehmend schwer, Fachkräfte anzuwerben und zu halten, zeigt eine Studie aus dem Rhein-Main-Gebiet. Bezahlbare Mieten sind Glücksache in den Großstädten des Rhein-Main-Gebiets. Diesem Urteil stimmen 99 Prozent der Einwohner zu. Das ergab eine Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse Cooper’s unter 400 Berufstätigen zwischen 18 und 65 Jahren in der Region zu. 88 Prozent der Befragten, gehen davon aus, dass sich künftig nur noch Gutverdiener die Mieten im Rhein-Main-Gebiet leisten können, und 38 Prozent der Befragten, finden ihre eigene Miete zu hoch. Dass sich die Lage in absehbarer Zeit... mehr lesen
Wunschtraum Homeoffice?
Homeoffice ist bei Bewerbern gefragt. Zwar hat sich die Zahl der Stellenanzeigen mit einem Angebot für Homeoffice in vier Jahren verdoppelt, bleibt aber weiter im einstelligen Prozentbereich. Das hat das Online-Jobportal StepStone bei einer Analyse aller Stellenangebote der letzten vier Jahre auf der Plattform herausgefunden. Vor vier Jahren 2 Prozent, heute 4 Prozent. Der Anteil der Stellenangebote mit Homeoffice auf StepStone bleibt gering. Die besten Chancen haben Vertriebsmitarbeiter. Immerhin 10 Prozent der Stellenangeboten enthalten einen Hinweis auf Homeoffice, teilt StepStone mit. Auch in der IT (9 Prozent), der Unternehmensberatung (9 Prozent) und der PR (8 Prozent) kommen Homeoffice-Angebote vergleichsweise häufig vor. Deutlich... mehr lesen

Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Anzeige

Buchhalter / Controller (m/w/d)

Unbenannt.png
Höchstes technisches Know-how durch German Engineering, erfolgreicher Systementwickler und erfahrener Spezialist – die MAXIMATOR GmbH ist führender Lieferant in der Hochdruck- und Prüftechnik, Hydraulik und Pneumatik. Über 400 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter entwickeln, konstruieren, fertigen und vertreiben weltweit ihre Druckerzeugungs- und Prüfanlagen, Anlagen für die Gas- und Wasserinnendrucktechnik sowie Hochdruckpumpen und –Kompressoren. Zur Unterstützung ihres Teams des Bereiches Buchhaltung und Finanzen suchen sie eine(-n) Buchhalter / Controller (m/w/d). Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des Controlling-Journal >>
Anzeige

Software

COMMITLY – besseres Liquiditätsmanagement
Einfach besseres Cash Flow Management für kleine Unternehmen  Online Bankkonto und Internetzugang. Damit ist COMMITLY auch ohne online Buchhaltung oder Anbindung einsetzbar! COMMITLY macht es leicht, Entscheidungen auf Basis von Cash Flow Prognosen zu treffen. Die Buchhaltung ist dafür ... Mehr Infos >>

Diamant 2020 Rechnungswesen+Controlling
 Diamant 2020 Rechnungswesen+Controlling Diamant 2020 macht die Bereiche Rechnungswesen und Controlling zum gefragten Business Partner in der gesamten Organisation. Controlling Ganz gleich ob buchhaltungsorientiertes Controlling oder zukunftsorientiertes, inno... Mehr Infos >>

CANEI.digital
CANEI.digital ist der digitale Controller Mit wenigen Klicks das eigene Unternehmen besser verstehen, in kürzester Zeit für das eigene Unternehmen eine solide Finanzplanung aufstellen und Berichtsstrukturen schaffen, wo keine existieren. Durch einfaches Hochladen von Sum... Mehr Infos >>

Zum Controlling-Software-Verzeichnis >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Excel-Tools

RS Darlehensverwaltung XL
Mit der auf Excel basierenden RS- Darlehensverwaltung können Sie ihre Darlehen einfach und übersichtlich verwalten oder auch neue Darlehen planen. Mehr Infos >>

Abfindungsrechner zur Berechnung der Einkommensteuer auf Abfindungen (Fünftelregelung)
Mit diesem Excel-Tool "Abfindungsrechner" berechnen Sie die Einkommensteuer auf Ihre Abfindung und sehen sofort, ob die Versteuerung mit der so genannten "Fünftelregelung" für Sie günstiger ist. Mehr Infos >>

Projektcontrolling
Mit dieser Excel Vorlage analysieren Sie das Projekt-Controlling. Sie haben somit die Möglichkeit, die Kosten von Freiberuflern, Unternehmensberatungen, Agenturen, etc. zu überwachen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige
Anzeige

Seminar-Tipps

PC-COLLEGE , Excel 2010 / Excel 2013 / Excel 2016 / Excel 2019 - als Controlling - Instrument, Regensburg, 26.11.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , MS SQL Server 2016 - MOC 10988 - Managing SQL Business Intelligence Operations, Kleinmachnow, 23.09.2019 3 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel - Pivot - Tabellen Aufbaukurs, Nürnberg, 09.03.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

PC-COLLEGE , Excel - Pivot - Tabellen Aufbaukurs, Nürnberg, 14.09.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Confex Training GmbH, Excel für Controller, München, 25.05.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>