Eigenkapitalrentabilität

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Eigenkapitalrentabilität
Hallo.,
werde eine Produktion in China wieder aufstellen. Habe alle Kostenparameter sprich Fixkosten, wie Miete, Personalkosten sowie Materialkosten zur Herstellung vorliegen.
Wie berechne ich die Rentabilität?
35
Liebe Leser,

Bitte nutzen Sie die Kommentare nur für Anmerkungen direkt zum Artikel. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht in Einzelfällen Hilfe leisten können. Fragen zu Einzelfällen stellen Sie deshalb bitte in unserem Forum. Dort können sie von anderen Nutzern gefunden und beantwortet werden.

Vielen Dank
Die Redaktion
Liebe Leser,

ich habe ein paar fragen zur eigenkapitalrentabilität.
Kann man da helfen

freundliche Grüße
Masallah
Hallo Herr Masallah,

für weitergehende Fragen wäre unser Forum die richtige Adresse:
http://www.controllingportal.de/Forum/
Um dort Fragen zu stellen, müssen Sie sich zuerst als Nutzer registrieren. Das ist kostenlos und kann jederzeit gekündigt werden. Mit dem Nutzernamen und dem Passwort, dass Sie festlegen, können Sie im Forum fragen stellen und beantworten. Viel Spaß dabei.

Mit besten Grüße
wvr
(Für die Redaktion)
Würden Sie bei der Berechnung des ROE den Jahresüberschuss verwenden oder die Steuern hinzurechnen?

Danke für Ihre geschätzte Auskunft!
Liebe Leser,

wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir nicht in Einzelfällen Hilfe leisten können. Fragen zu Einzelfällen stellen Sie deshalb bitte in unserem Forum. Dort können sie von anderen Nutzern gefunden und beantwortet werden.

Vielen Dank
Die Redaktion
An die Redaktion,

zur dargestellten Formel für die Eigenkapitalrentabilität eine Anmerkung. Die Darstellung ist falsch, denn
EKR = (Jahresüberschuss/EK) x 100 % würde bedeuten man teilt den Jahresüberschuss durch das Eigenkapital und multipliziert dieses Ergebnis mit 1, denn Prozent bedeutet "von Hundert" und 100 % bedeutet 100/100 = 1.
Prozent ist eine andere Darstellung der schreibweise in Dezimalzahlen.
Möchte man die Eigenkapitalrentabilität in Prozent ausdrücken, so lautet die Formel:

EKR ( in % ) = (Jahresüberschuss/Eigenkapital) x 100

Viele Grüße

Axel Hornburg
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Controller

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Junior Sales Data Analyst (w/m/d)
Schüco International KG
Bielefeld Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter/in für die Stabsstelle Interne Revision (m/w/d)
missio – Internationales Katholisches Missionswerk Ludwig Missionsverein KdöR
München
Traineeprogramm START IN Coatings - Controlling (m/w/d)
BASF Coatings GmbH
Münster
Betriebswirt (w/m/d) für den Bereich Kostenrechnung
Forschungszentrum Jülich GmbH
Jülich bei Köln
Business Partner Controlling North Europe (m/f/d)
KWS Berlin GmbH
Berlin
Referent:in Finanzen (d/m/w) in der Abteilung Zentrale Aufgaben
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH
Trier
Immobilienkaufmann als Buchhalter (m/w/d)
ANTON SCHMITTLEIN CONSTRUCTION GmbH
Berlin
Sachbearbeiter/in Finanzen/Controlling (m/w/d) 21/13
Weierstraß-Institut für Angewandte Analysis und Stochastik
Berlin
Controller (m/w/d)
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
Berlin
Teamleiter (m/w/d) Planung & Reporting
GAG Immobilien AG
Köln
Leitung der Abteilung Klinikcontrolling
Universitätsmedizin Greifswald KöR
Greifswald
Verwaltungsleitung (m/w/d) mit Schwerpunkt Controlling
Bischof-Hermann-Stiftung
Münster
Controller (gn*)
Universitätsklinikum Münster
Münster
Senior Controller:in/Business Partner:in Produktionscontrolling
Meteor GmbH
Bockenem
Vertriebscontroller für Analyse, Forecasts und Projekte
curea medical GmbH
Heilbad Heiligenstadt
Controller (m/w/d)
Martin Bauer Services GmbH & Co. KG
Vestenbergsgreuth
Leitung (w/m/d) der Abteilung Finanzcontrolling
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Hamburg
Controller (m/w/d) Bereich Konzernplanung und Berichtswesen
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Abteilungsleiter/Commercial Project Manager (m/w/d)
ENERCON GmbH
Bremen
Controller (m/w/d) Produktion
Melior Motion GmbH
Hameln
Alle Job-Angebote >> Neue Stellenanzeige eintragen

Stellenmarkt-News

Arbeitnehmer wünschen sich Recht auf Nichterreichbarkeit
Viele Arbeitnehmer wünschen sich eine verbindliche Regel für Nichterreichbarkeit außerhalb der Arbeitszeiten. Das ergab eine Umfrage der IT-Zeitschrift t3n. Junge Menschen legen demnach offenbar weniger Wert auf die Trennung zwischen Arbeit und Freizeit. Im Home-Office schwinden leicht die Grenzen zwischen Beruflichem und Privatem. Hinzu kommt die ständige Erreichbarkeit beim digitalen Arbeiten. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert daher schon länger ein verbindliches Recht auf Nichterreichbarkeit. Das IT-Magazin t3n hat in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsunternehmen Appinio herausgefunden, dass sich 81,1 Prozent der Beschäftigten eine solche Regelung wünschen. Dafür seien im Mai 2021 insgesamt 1.000 berufstätige... mehr lesen
5 Tipps für das Büro der Zukunft
Unternehmen sollten die Pandemie als Chance begreifen, die Arbeit von morgen neu zu denken. Dazu rät das Beratungs- und Architekturunternehmen CSMM. Covid zeige Defizite der Arbeitswelt auf und beschleunige den Innovationsgeist, erklärt CSMM-Geschäftsführer Sven Bietau in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Das betreffe nicht nur das Büro und das Homeoffice, sondern auch die Unternehmenskultur. Die neuen treibenden Kräfte für Mitarbeitende sei die Identifikation mit dem Unternehmen eine intrinsische Motivation. Die Unternehmenskultur diene hier als sozialer Klebstoff. Unternehmen müssen nach Bietaus Ansicht das Büro als im steändigen Wandel befindlich begreifen. Fünf Lehrsätze für das Büro der Zukunft hat der Experte zusammengefasst:... mehr lesen
5 Faktoren für das Top-Gehalt
Ein Top-Gehalt hängt von vielen Faktoren ab. Das Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Institut (WSI) der gewerkschaftsnahmen Hans-Böckler-Stiftung hat die wichtigsten fünf Faktoren zusammengefasst. Dazu zählen Qualifikation, Geschlecht, Betriebsgröße und das Bundesland. Welche Faktoren tragen zu einem hohen Gehalt bei? Das WSI hat die Daten seiner Dauerumfrage auf dem Portal Lohnspiegel.de ausgewertet. Die Auswertung von über 62.000 Datensätzen des Portals zwischen Anfang 2020 und Ende Januar 2021 habe fünf wesentliche Faktoren für das Top-Gehalt ergeben. Die Umfrage sei nicht repräsentativ, erlaube aber aufgrund der hohen Fallzahlen detaillierte Einblicke in die tatsächlich gezahlten Entgelte, teilt die Stiftung mit. Nicht alle... mehr lesen
Umfrage: Jobwechsel wegen Corona
Rund 28 Prozent der Beschäftigten haben ihre Bemühungen um einen neuen Job wegen Corona verstärkt. Das zeigt eine Studie der Jobplattform StepStone. Dabei gaben die Teilnehmenden auch Auskunft zu den Gründen, aus denen sie sich mit dem Gedanken an einen Jobwechsel tragen. Für die aktuelle Studie hat das Jobportal StepStone nach eigenen Angaben 28.000 Menschen befragt. Die Stichprobe sei repräsentativ für die Erwerbsbevölkerung, behauptet StepStone. Laut StepStone-Studie glauben fast sechs von zehn Befragten, dass sie in fünf Jahren nicht mehr bei ihrem derzeitigen Arbeitgeber beschäftigt sein werden. Auf Basis der Studie hätten sich vier häufige Szenarien für den Wunsch nach einem anderen Job ergeben: mehr lesen
Jobangebote für Finance Fachkräfte auf Vor-Corona-Niveau
Die Nachfrage nach Finance Fachkräften liegt wieder auf Vor-Corona-Niveau. Das teilt der Personaldienstleister Hays zur aktuellen Ausgabe des Hays-Index mit. Besonders gestiegen ist die Nachfrage nach Compliance-Managern und Finanzbuchhaltern. Der Hays-Fachkräfte-Index Finance stieg im 1. Quartal 2021 um 23 Punkte auf einen Wert von 126. Er habe damit wieder das Niveau von Beginn der Corona-Pandemie erreicht, teilt der Personaldienstleister Hays mit, der den Index seit 2015 führt. Den Stand der Jahre 2018 und 2019 habe die Nachfrage nach Finanzfachkräften allerdings noch nicht erreicht. Compliance-Manager und Finanzbuchhalter besonders gesucht Gegenüber dem Vorquartal (Q4 2020) hat der Index im 1. Quartal 2021 bei allen im Index... mehr lesen

Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

RS Liquiditätsplanung L

RS-Liquiditaetsplanung L.jpg
Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Klein- unternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Preis 20,- EUR. Mehr Informationen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Controller mit Schwerpunkt Investitionscontrolling (m/w/d)
Werde Teil von Kaufland! Wir sind ein inter­national erfolg­reiches Handels­unternehmen der Schwarz Gruppe. Was uns so besonders macht? Leistung, Dynamik und Fairness. Unsere Mit­arbeiter tragen mit ihrem Engage­ment und ihrer Leiden­schaft maß­geblich zu unserem Erfolg bei. Entdecke unseren viel... Mehr Infos >>

Immobilienkaufmann als Buchhalter (m/w/d)
Dann bewirb dich bei uns! Herausfordernde Aufgaben, flexible Arbeitszeiten, kollegiales Miteinander – das erwartet dich. Seit bald einem halben Jahrhundert sind wir als Altbaumodernisierer und Dienstleister rund die Berliner Wohnimmobilie tätig. Aufgrund unserer Auftragslage suchen wir zur langfr... Mehr Infos >>

Verwaltungsleitung (m/w/d) mit Schwerpunkt Controlling
Die Bischof-Hermann-Stiftung ist Trägerin mehrerer stationärer und ambulanter Einrichtungen und Dienste der Wohnungsnotfallhilfe, Eingliederungshilfe, Jugendhilfe, Migrationshilfe sowie verschiedener Projekte. Mehr als 200 Mitarbeitende begleiten, versorgen und betreuen ca. 400 Menschen im Raum M... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Controller finden Sie in der Controlling-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipp

idl_controller-portal-290x120_02-19-weiß.jpg

Aktuelle Scores, Whitepaper, Studien, Checklisten und Handbücher rund um Konsolidierung, Berichtswesen und Rechnungslegung. 

Jetzt kostenfrei holen!


Anzeige

Software-Tipps

Unbenannt.png
SWOT. Für bessere Entscheidungen. Ob Business 1.0 oder 4.0 - je dynamischer die Märkte werden, desto schneller muss auch das Controlling sein: Wo stehen wir tagesaktuell mit dem Umsatz, welche Produkte liefern aktuell welche Deckungsbeiträge oder wie sieht bei der heutigen Auftragslage der Cashflow im nächsten Quartal aus usw. Mehr Informationen >>

Diamant.PNG
Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling. Mehr Informationen >>

bpsone-logo.gif
Unsere Businessplan-Software BPS-ONE® schließt die Lücken, die durch die Kombination von ERP-Systemen mit Tabellenkalkulationen entstehen. Hier liefert BPS-ONE® mit seiner integrierten GuV-, Cashflow-, Bilanz- und Liquiditätsplanung erhebliche Rationalisierungseffekte in der Unternehmensplanung und im laufenden Reporting. Mehr Informationen >>

Weitere Controlling-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Ihre Werbung

Werbung Controlling-Portal.jpg
Hier könnte Ihre Werbung stehen! 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Controlling-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>

Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>