Literatur "Einführung ... "

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] Literatur "Einführung ... "
Hallo,

und guten Tag allerseits.

Ich werde mich bis zum März 2011 zum "Controller - IHK" fortgebildet haben. Ich habe bis Dezember 09 eine Einführungseminar und möchte mich bis dieses startet, schonmal darauf vorbereiten. Könnt ihr mir Literatur empfehlen? Ich möchte mich nicht auf die Amazon-Bewertungen verlassen :)
Es sollte didaktisch schon top sein!

Danke und einen guten Start in die Woche.

Tim
Hallo,

ich finde das Buch " Einführung in das Controlling" von Prof. Weber für den Einstieg sehr gut.

Gruß, CP1
Danke für die rasche Antwort. Das Buch ist bestellt.
Lt. Rezensionen ist das Buch sehr theoretisch und eine schwere Kost für den Einstieg.

Gibts doch noch zusätzlich einen leichteren/bekömmlicheren Einstieg?

Viele Grüße,

Tim
Hallo,

ich habe das Buch selber. Ja es ist theoretisch aber als schwere Kost würde ich es nicht einschätzen, da gibts wesentlich schwerer zu verdauene.

Als zusätzlichen Tipp evtl. mal Probelesen (wenn es geht):

Controlling umsetzen von Horvath, Gleich und Voggenreiter, da sind auch gleich ein paar Beispiele mitgenannt.

Gruß Reaper
"Controlling für Dummies" wäre noch zu empfehlen. Es wird alles recht locker erklärt.

Gruß, CP1
Hi Tim,

also mein absoluter Favorit ist Praxiswissen Controlling von A. Preißner >>>.

Dieses ist sehr übersichtlich geschrieben (Beispiele, Tipp-Boxen) und hat auch beim Onliner-Bücherversand 4 von 5 Sternen der User bekommen!

Und bei Google Books kannst du sogar (noch - wer weiß wie lange noch) eine Vorschau ansehen:
Praxiswissen Controlling - Vorschau >>

Liebe Grüße,
Neele
Viele Grüße Neele :-)
:arrow: Dieses Thema wurde verschoben: Von Grundlagen Controlling nach Controlling-Studium / Controller-Ausbildung.

Viele Grüße

Controlling X+
Seiten: 1
Antworten

News


Aus für Homeoffice auch ohne Zustimmung des Betriebsrats Aus für Homeoffice auch ohne Zustimmung des Betriebsrats Der Betriebsrat hat im Einzelfall kein Mitspracherecht, wenn ein Arbeitgeber eine Angestellte aus der Telearbeit (Homeoffice) wieder zurück ins Büro holt. Wenn aber die Beendigung der Telearbeit......

Umfrage: Wo steht Green Controlling 2022? Umfrage: Wo steht Green Controlling 2022? Der ICV ruft Controllerinnen und Controller auf, im Rahmen der 3. ICV Green Controlling Studie Ihre (Er-)Kenntnisse zur Nachhaltigkeitssteuerung in Unternehmen mit der Controlling-Community zu teilen.......

Tipps für Controlling in der Inflation Tipps für Controlling in der Inflation Für die meisten Controller im deutschsprachigen Raum sei Inflation völliges "Neuland", erklärt Managementberater Günter Lubos und gibt Tipps für resiliente Controllinginstrumente für die Inflation. ......


Aktuelle Stellenangebote


Junior Controller:in (m/w/d) Die Dr. Lubos Kliniken sind ein familien­geführter Klinik­verbund. Wir betreiben zwei Spezial­kliniken und mehrere hochspeziali­sierte MVZ. Wir sind in den Bereichen Adiposita­schirurgie, Beckenboden­......

Leitung Controlling (m/w/d) Die Dr. Lubos Kliniken sind ein familiengeführter Klinikverbund. Wir betreiben zwei Spezialkliniken und mehrere hochspezialisierte MVZ. Wir sind in den Bereichen Adipositaschirurgie, Becken­boden­erkr......

Werkscontroller (m/w/d) Bei uns gibt es keine Ell­bogen, sondern ein Team, das zusam­men anpackt, fürein­ander da ist und ge­mein­sam Großes erreicht. Bei uns sind Sie nicht nur Teil eines Projek­tes, sondern über­nehmen Ver......

CONTROLLER (M/W/D) Als Teil der ZG Raiffeisen-Gruppe ist die ZG Raiffeisen Baustoffe GmbH der Baustoff-Fachhandelspartner für private Bauherren und gewerbliche Kunden in der Region. Wir bieten Systemlösungen in den Bere......

REFERENT (M/W/D) FINANCE & CONTROLLING Welches Arbeitsumfeld wünschen Sie sich? Wir sind ein dynamischer, börsennotierter Konzern, der aus seiner Vergangenheit heraus mittelständisch geprägt ist. Dabei kombinieren wir das Beste aus beiden ......

Controller / Analyst (m/w/d) Supply Chain Wir bewegen Großes und sind selbst ständig in Bewegung. Damit das so bleibt, suchen wir Sie. Gemeinsam machen wir Europas führendes Unternehmen für Waggonvermietung und innovative Logistiklösungen noc......

Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Controller (m/w/d)
Milde Arabicas und kräftige Robustas aus den besten Anbaugebieten der Welt: Unsere schmackhaften Kaffeekreationen werden in mehr als 60 Ländern getrunken – insgesamt rund 50 Millionen Tassen täglich! Als führender Hersteller von löslichen Kaffees, Kaffee­getränken und erfolgreichen Handelsmarken ... Mehr Infos >>

Werkscontroller (m/w/d)
Bei uns gibt es keine Ell­bogen, sondern ein Team, das zusam­men anpackt, fürein­ander da ist und ge­mein­sam Großes erreicht. Bei uns sind Sie nicht nur Teil eines Projek­tes, sondern über­nehmen Ver­ant­wor­tung und handeln eigen­ständig. Mehr Infos >>

Beteiligungscontroller (m/w/d)
Die ALTANA Gruppe entwickelt und produziert hochwertige, innovative Produkte der Spezial­chemie. Bei uns können Sie die Welt von morgen mit­ge­stal­ten. Denn unsere vier Geschäfts­bereiche BYK, ECKART, ELANTAS und ACTEGA setzen welt­weit Maß­stäbe in ihren Märkten. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Confex-Seminartipp.png
Excel für Controller
Ein "Excel für Controller" Seminar bei der Excel-Akademie Confex ist deshalb Ihre beste Investition um effizienter und zeitsparender zu arbeiten. Unser Seminar ist eigens auf die Anforderungen für Sie als Mitarbeiter im Controlling zugeschnitten. Wir zeigen Ihnen praxiserprobte Problemlösungen auf, die Sie sofort einsetzen können.
So gelangen Sie immer erfolgreich zum Ziel!
Mehr Infos >>  
Anzeige

Software-Tipps

LucaNet_simply_intelligent_Logo_RGB.jpg
LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschiedlichen Rechnungslegungsstandards bietet.
Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>

Finoyo.png
Mit FINOYO, dem Bilanzanalyse-Tool von SCHUMANN, können Sie die wirtschaftliche Stabilität Ihrer Geschäftspartner treffsicher und automatisch bewerten. Die automatische Bilanzanalyse in FINOYO ist standardisiert und revisionssicher.
Mehr Informationen >>

Weitere Controlling-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

PLC Businessplan

Sie benötigen Hilfe bei der Erstellung Ihres Businessplans? Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.
 Mehr Informationen >>

Nutzwertanalyse

Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind.
Mehr Informationen >>

Meilensteintrendanalyse

Meilensteintrendanalyse.png
Diese auf Excel basierende Meilensteintrendanalyse ist ein effizientes grafisches Werkzeug zur Verfolgung von Projektmeilensteinen. Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Premium-Inhalte

Als Premium-Mitglied erhalten Sie Zugriff auf ausgewählte sonst kostenpflichtige Fachbeiträge und Video-Kurse für Premium-Mitglieder inklusive (über 400 Beiträge allein auf Controlling-Portal.de + Premiuminhalte auf Rechnungswesen-Portal.de).

Beispiele:

- Serie zum Berichtswesen in Unternehmen
- Kundenwertanalyse – Wie profitabel ist ein Kunde?
- Potenzialanalyse mit Excel
- Unsere amüsante Glosse: Neulich im Golfclub
- Kostenmanagement in der Logistik
- Dashboards im Kostenmanagement
- Von Total Cost of Ownership (TCO) zu TCOplus
- KLR - Aus der Praxis für die Praxis

Die Gesamtliste an Premium-Fachbeiträgen können Sie hier einsehen >>
Anzeige

Begriffsverwirrung vermeiden - Eine Serie von Prof. Ursula Binder 

PantherMedia_Wavebreakmedia_ltd_400x289.jpg
Im Laufe der Zeit haben sich Fachbegriffe entwickelt, die exakt definiert sind. Jedoch sind einige Begriffe mehrdeutig, was zu vielen Missverständnissen und Fehlern führt. In dieser Serien werden einige Begriffe vorgestellt um Verwirrungen zu vermeiden.
Zur kompletten Serie >>
Weitere interessante Serien finden Sie hier >> 
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>