Video-Tutorial: ProzesskostenrechnungVideo

In der Kalkulation besteht häufig der Wunsch, alle Kosten, die im Unternehmen entstehen, den Kostenträgern/Produkten zuzuordnen, so dass konkrete Aussagen über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte gemacht werden können bzw. eine Grundlage für die Preiskalkulation geschaffen wird. Tatsächlich lassen sich aber Gemeinkosten definitionsgemäß nicht verursachungsgerecht den Produkten zurechnen und somit führt die Vollkostenrechnung häufig zu Fehleinschätzungen über die Wirtschaftlichkeit einzelner Produkte.

Die in diesem Tutorial anhand eines Beispiels beschriebene Prozesskostenrechnung ist ein Instrument, mit dessen Hilfe Unwirtschaftlichkeiten in Gemeinkostenbereichen aufgedeckt werden können, aber eben auch eine "gerechte" Verteilung der Gemeinkosten möglich ist. Dies erfolgt, indem man die Gemeinkosten nicht auf Stückebene Produkten (willkürlich) zuordnet, sondern stattdessen Geschäftsprozesse und deren Kosten ermittelt, die dann zumindest auf Auftragsebene verursachungsgerecht zugerechnet werden können.


Download des vollständigen Beitrages: Download

letzte Änderung P.D.U.B. am 04.01.2021
Autor(en):  Dr. Ursula Binder
Bild:  Bildagentur PantherMedia / Thomaspajot

RSS

Der Autor:
Frau Prof. Dr. Ursula Binder
Professorin für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Rechnungswesen und Controlling an der TH Köln, vorher kaufmännische Leiterin eines mittelständischen Dienstleistungsunternehmens, Unternehmensberaterin, Seminarleiterin (Inhouse und öffentliche Seminare), Verfasserin von Lernbriefen für das Fernstudium, Autorin: Schnelleinstieg Controlling, 6. Auflage 2017; Die 5 wichtigsten Steuerungsinstrumente für kleine Unternehmen, 1. Auflage 2017, Nachhaltige Unternehmensführung, 1. Auflage 2013
Club-Profil | weitere Fachbeiträge | Forenbeiträge | Blog | Fotogalerie

Weitere Fachbeiträge zum Thema

Premium-Stellenanzeigen


Mittelstandstrainer GmbH
südliches Baden-Württemberg
Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg
Augsburg
RUAG Aerostructures
Gilching
KLK EMMERICH GmbH
Emmerich am Rhein
Helmholtz Zentrum München
Neuherberg bei München

Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!