Die wichtigsten Begriffe der Kosten-und Leistungsrechnung (Unternehmensrechnung)

Grundlage eines jeden Controllingsystems ist eine gut funktionierende Kosten- und Leistungsrechnung (KLR).

Kostenarten, Kostenträger und Kostenstellen müssen dafür eingerichtet werden. Die Buchhaltung muss Aufwendungen und Erträge auf entsprechenden Kostenstellen und Kostenträgern verursachungsgerecht abbilden. In der Abrenzugsrechnung werden neutrale Aufwendungen und Erträge herausgefiltert und kalkulatorische Kosten in Form von Anders- und Zusatzkosten aufgenommen. Mithilfe von Umlagen werden Gemeinkosten auf Hauptkostenstellen umgelegt, um dann Gemeinkostenzuschlagssätze für die Selbstkostenkalkulation von Produkten zu bilden.

Eine Menge Begriffe, die es gilt, zu verstehen. Im Folgenden werden die wichtigsten Begriffe der Kosten und Leistungsrechnung definiert und erläutert (Bitte den gesuchten Begriff anklicken!). Zu jedem Kostenbegriff sind weiterführende Hinweise zu anderen Fachbeiträgen, Tools oder externen Quellen eingebunden.

 

Kosten- und Erlösbegriffe

 

Ausgaben       
 Einnahmen
Aufwand/Aufwendungen  
 Erträge
Auszahlungen  
 Einzahlungen
Kosten  
 Leistungen (Erlöse)
Fixe Kosten  
 Variable Kosten
Betriebliche Aufwendungen  
 Betriebliche Erträge
Neutrale Aufwendungen  
 Neutrale Erträge
periodenfremde Aufwendungen  
 periodenfremde Erträge
Einzelkosten  
 Gemeinkosten
Normal-Gemeinkosten  
 Grundkosten
Zusatzkosten  
 Anderskosten
Deckungsbeitrag  
 kalkulatorische Miete
aktivierte Eigenleistung  
 kalkulatorischer Unternehmerlohn
Eigenverbrauch  
 kalkulatorische Wagnisse
Break-even-point  
 kalkulatorische Abschreibungen
bilanzmäßige Abschreibungen  
 kalkulatorische Zinsen
Grenzkosten  
 Vollkosten

 

Kostenrechnungsarten 

 

Kostenartenrechnung              
 Vollkostenrechnung
Kostenstellenrechnung  
 Teilkostenrechnung
Kostenträgerrechung  
 Prozesskostenrechnung
Istkostenrechnung  
 direct costing
Plankostenrechnung  
 Grenzplankostenrechnung
Abgrenzungsrechnung  
 Selbstkostenkalkulation
Äquivalenzziffernkalkulation  
 Maschinenstundensatzrechnung
Gesamtkostenverfahren  
 Betriebsabrechnungbogen
Umsatzkostenverfahren
 Break Even Point-Analyse
Anbauverfahren
Gleichungsverfahren
Sufenleiterverfahren



Sonstige

Nutzwert  
 Kostenträger
Kostenstelle       
 Wirtschaftlichkeit
Hauptkostenstelle  
 kostenrechnerische Korrekturen
Hilfskostenstelle  
 Vorkostenstellen
allgemeine Kostenstelle
 
 Endkostenstellen
Nebenkostenstelle
 
 

 


letzte Änderung Readktion CP am 17.11.2020
Bild:  © PantherMedia / Christoph Dieterle

RSS
Literaturhinweise

Weitere Fachbeiträge zum Thema

Premium-Stellenanzeigen


LÖFFLER GmbH
Reichenschwand / Metropolregion Nürnberg
Sundwiger Messingwerk GmbH
Hemer
Oberhavel Kliniken GmbH
Oranienburg im Norden von Berlin
Swiss IT Security Deutschland GmbH
Köln
HUK-COBURG VVaG
Coburg

Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

26.03.2018 13:53:36 - Gast

Hallo, ich verzweifle regelmäßig zu dem Thema.. Unsere Lehrer in der Berufsschule bringen einen nichts bei und jetzt steht in naher Zukunft die Abschlussprüfung an :denk: Woher weiß ich wann ich in der Ergebnistabelle die Spalte neutral und wann periodemfremd nutzen soll?! Danke für die Antwort. LG Anne
[ Zitieren | Name ]

27.03.2018 20:40:11 - Nausicaa Phaeacian

Hallo Anne, neutral sind alle Aufwendungen, die betriebsfremd, periodenfremd und außergewöhnlich sind. Daher gibt es keine Spalte "periodenfremd". Letztendlich ist nur wichtig, dass in der Ergebnistabelle das Unternehmensergebnis (Buchhaltung) aufgespalten wird in das Betriebsergebnis (KLR) und in das neutrale Ergebnis (Abgrenzungsergebnis und Ergebnis aus kostenrechnerischen Korrekturen). LG -Nausicaa
[ Zitieren | Name ]

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!