Fehlzeitenquote

Beschreibung :  
zeigt an, welcher Anteil der Sollarbeitszeit durch Fehlzeiten verloren geht.

Berechnung :  
Fehlzeitenquote=
  Fehlzeiten  
 
 
bruch * 100%  
 
 
Sollarbeitszeit
 

Anmerkungen :
 

Fehlzeiten, Sollarbeitszeit in Tagen oder Stunden

Die benötigten Werte werden aus internen Systemen entnommen und sind nicht im Jahresabschluss veröffentlicht. 
Zielwert :   
 

Beispiel :   
Fehlzeitenquote=     1000 h = 1,24%  
 
 
bruch * 100%  
 
 
  80.560 h  
 
 
Die Beispielwerte stammen aus dem Jahresabschluss 2003 der Lenzing AG.  Dieser ist Auszugsweise hier hinterlegt. >>
 
 
Fehlzeiten sowie Sollarbeitszeit sind fiktive Werte und wurden in der Gruppe sonstige Angaben unter den Positionen Fehlzeiten und Arbeitsstunden (je Woche) aufgeführt.  
 
Zurück zur Bilanz-Kennzahlen-Übersicht >>

letzte Änderung Redaktion CP am 04.04.2018

RSS
Literaturhinweise
Excel-Tools

Weitere Fachbeiträge zum Thema

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

14.12.2011 09:25:26 - Gast

:klatschen: :D Danke :)
[ Zitieren | Name ]

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!