Effektivverzinsung bei Skonto

Skonto wird meistens als prozentualer Betrag vom Lieferanten bei rechtzeitiger Zahlung einer Rechnung gewährt. Das Skonto ist in den Preis für die Ware mit einberechnet. Obwohl Skonto oft nur ein Paar Prozent beträgt, ist der effektive Zins auf ein Jahr gerechnet das Vielfache davon. Daher finanzieren Unternehmen ihre Lieferungen kurzfristig mit Hilfe eines Kredites falls nicht genügend finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, weil der Bankkredit einen niedrigeren effektiven Zinssatz hat. Mit Hilfe des nachfolgenden Beispiels können Sie überprüfen, ob bei mangelndem Kapital ein Kredit aufgenommen werden soll oder nicht. Mit der Nutzung des Skontos bei genügendem Kapital entsteht ein großes Sparpotenzial.

Beispiel:

Eine Rechnung über 5.000 € , Ziel 50 Tage, bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen 2,5% Skonto. Für die Nutzung des Skontos müsste ein Kredit zu 17,5% aufgenommen werden.


Vereinfachte Berechnung

1. Ermittlung des Kreditzeitraumes 2. Berechnung des effektiven Skontosatzes
t = Zahlungsziel - Skontozeitraum
Effektivzins = Skontosatz * (360 / n)
t = 50 Tage - 10 Tage
Effektivzins = 2,5 % * (360 / 40)
t = 40 Tage Effektivzins = 22,5 %


Ausführliche Berechnung

1. Ermittlung des Skontobetrages 2. Ermittlung des Zinssatzes
z = Rechnungsbetrag - Skonto
p = (z * 100 * 360) / (K * t)
z = 5.000,00 EUR - 125,00 EUR
p = (125,00 EUR * 100 * 360) / (4875,00 EUR * 40 Tage)
z = 4.875,00 EUR p = 23,07 %


Ist der Kredit oder Skonto/Lieferkredit vorteilhafter?
             Bankkredit < / >/ = Effektivzinssatz

17,5% < 23,07 %

Einen Kredit aufzunehmen und innerhalb von 10 Tagen zu zahlen, um das Skonto auszunutzen ist lohnenswert, weil der Lieferant einen höheren Zinssatz für seinen "Kredit" verlangt.


Zur Formelübersicht: Finanzmathematik >>

letzte Änderung Sergej Maurer am 06.04.2018

RSS
Literaturhinweise
Webtipps
Excel-Tools

Weitere Fachbeiträge zum Thema

Premium-Stellenanzeigen


SILOKING Mayer Maschinenbau GmbH
Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Verkehr und Mobilitätswende
Hamburg
Wörwag Pharma GmbH & Co. KG
Böblingen (bei Stuttgart)
die Bayerische
München

Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

01.02.2014 20:21:54 - Gast

Leider steckt in der Formel zur Berechnung des Zinssatzes des Lieferantenkredits ein logischer Fehler: Der Lieferant stundet bei Ausnutzung des Zahlungsziels den "unskontierten" Betrag von 5.000 € = Rückzahlungsbetrag! Daher ist auch mit Formelberechnung der Zinssatz identisch mit der "vereinfachten"(?) Berechnung, nämlich 22,5 %. Dreisatz und Formel liefern das gleiche Ergebnis! Der Bankkredit bezieht sich natürlich auf den skontierten Betrag. R. Götschel
[ Zitieren | Name ]

15.12.2014 11:30:11 - Gast

[QUOTE]Gast schreibt: Leider steckt in der Formel zur Berechnung des Zinssatzes des Lieferantenkredits ein logischer Fehler: Der Lieferant stundet bei Ausnutzung des Zahlungsziels den "unskontierten" Betrag von 5.000 € = Rückzahlungsbetrag! Daher ist auch mit Formelberechnung der Zinssatz identisch mit der "vereinfachten"(?) Berechnung, nämlich 22,5 %. Dreisatz und Formel liefern das gleiche Ergebnis! Der Bankkredit bezieht sich natürlich auf den skontierten Betrag. R. Götschel [/QUOTE] Nein!
[ Zitieren | Name ]

24.01.2015 14:52:15 - Gast

bei der Ausführliche Berechnung wurde berechnet. z = 4.875,00 EUR bei der Ermittlung des Zinssatzes laut Formel: p = (z * 100 * 360) / (K * t) z=125,00 € wurde berechnet. Ich gehe davon aus Z= Skontosatz %*Rechnungsbetrag Z=2,5%*5000=125,00€. aber Sie haben wie o.a. z=4.875,00 € und Z= 125,00 € ????? Formel sollte p = (SKONTOBETRAG * 360) / (K * t) nicht (z*100......) dann stimmen die Ergesbnisse. B.Y.
[ Zitieren | Name ]

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!