Höchsten Wert in einer Zeile hervorheben

So erkennen Sie den höchsten Wert auf einen Blick:

Stellen Sie sich eine Tabelle vor, in der monatsweise die Umsätze mehrerer Filialen eines Unternehmens verwaltet werden. In der Summen-Zeile soll nun der höchste Wert fett hervorgehoben werden, damit er auf einen Blick erkennbar ist.

Die folgende Abbildung zeigt die Beispieltabelle, in der in der Summen-Zeile 15 der höchste Wert mit dem Textattribut "Fett" versehen werden soll: 

  
Diese Aufgabenstellung lösen Sie am bequemsten mit einer bedingten Formatierung unter Einsatz der Tabellenfunktion MAX. Dazu gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Markieren Sie durch einen Mausklick auf den Zeilenkopf die gesamte Zeile 15.
  2. Rufen Sie im Menü "Format" den Befehl "Bedingte Formatierung" auf.
  3. In dieser Box aktivieren Sie im Listenfeld links die Option "Zellwert ist".
  4. Öffnen Sie das mittlere Listenfeld und aktivieren die Option "gleich".
  5. In das Eingabefeld auf der rechten Seite der Dialogbox tragen Sie dann die folgende Formel ein:

=MAX(15:15) 

Die Dialogbox „Bedingte Formatierung“ mit allen erforderlichen Einstellungen sieht dann folgendermaßen aus: 



 








Im nächsten Schritt müssen Sie bestimmen, in welcher Form die Zelle mit dem höchsten Wert dargestellt werden soll. Das geht so:

  1. Klicken Sie die Schaltfläche "Format" an.
  2. Daraufhin erscheint die Formatieren-Dialogbox. Hier aktivieren Sie das Register "Schrift".
  3. Für die Auswahl des Schriftattributs "Fett" wählen Sie mit einem Mausklick unter "Schriftschnitt" die Option "Fett".
  4. Diese Auswahl bestätigen Sie mit der Schaltfläche "OK". Damit landen Sie wieder in der Dialogbox "Bedingte Formatierung". Da alle Einstellungen erledigt sind, schließen Sie die Dialogbox mit der Schaltfläche "OK".

In der Tabelle ist nun der höchste Wert in der Summen-Zeile fett hervorgehoben. Die folgende Abbildung zeigt das Ergebnis:


 



Wenn Sie auch in anderen Zeilen Ihrer Tabelle die höchsten Werte fett hervorheben wollen, aktivieren Sie mit einem Mausklick auf die in der folgenden Abbildung dargestellte Schaltfläche die Funktion "Format übertragen".


 

Daraufhin verwandelt sich der Mauszeiger in ein fettes Kreuz mit Pinsel. Damit klicken Sie den Kopf der Zeile an, der Sie die Formatierung zuweisen wollen.

Mehr exklusive Excel-Tipps erhalten Sie im neuen Spezialdienst "Excel Formel Ticker ". Klicken Sie hier für weitere Informationen!

 


letzte Änderung am 24.07.2018
Quelle:  Excel Praxis für Controller

RSS
Literaturhinweise
Excel-Tools

Weitere Fachbeiträge zum Thema

Premium-Stellenanzeigen


Knauf Insulation GmbH
Simbach am Inn
Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG
Lemgo
HUK-COBURG Versicherungsgruppe
Coburg
Meteor GmbH
Bockenem
Captrain Deutschland GmbH
Berlin

Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!