Spezialisierung steigert Karriereaussichten - Berufsstarter im Controlling mit größten Aussichten

 Die Karrierechancen für Berufseinsteiger im Finanz- und Rechnungswesen stehen gut - nach Meinung der deutschen Finanzmanager ganz besonders, wenn sie sich spezialisieren. 32 Prozent der Befragten sehen aktuell die größten Aussichten für Berufsstarter im Controlling, 23 Prozent im Bereich Steuern. 

Nur jeder Zehnte favorisiert den Einstieg über die Hauptbuchhaltung. Damit unterscheidet sich Deutschland stark von anderen EU-Ländern. Dies ergab eine internationale Studie im Auftrag von Robert Half Finance & Accounting, dem weltweit führenden Personaldienstleister im Finanz- und Rechnungswesen.

In Großbritannien zum Beispiel empfehlen 45 Prozent der Finanzmanager den Berufsneulingen, zunächst Erfahrungen in der Hauptbuchhaltung zu sammeln, in den Niederlanden und Irland immerhin 39 Prozent. „Wer den Einstieg über die Hauptbuchhaltung wählt, hat später alle Optionen, sich auf einen Teilbereich zu spezialisieren", erklärt Sven Hennige, Senior Regional Director Central Europe bei Robert Half Finance & Accounting. „Aktuell sind in Deutschland die Aussichten im Controlling und im Bereich Steuern aber besonders gut. Denn in beiden Bereichen besteht derzeit akuter Personalmangel." Rund jeder fünfte Finanzmanager sähe hier im Moment den größten Bedarf. 

Trend-Disziplinen Credit Management und Forensic Accounting

Auch die Spezialisierung auf Risk- und Credit Management ist für deutsche Berufseinsteiger aussichtsreicher als für ihre internationalen Kollegen. Während hierzulande 14 Prozent der Finanzmanager empfehlen, diesen Weg einzuschlagen, sind es in Großbritannien und Frankreich nur sieben Prozent. „Gerade das Credit Management ist in Deutschland eine relativ junge Disziplin mit großem Wachstumspotenzial", meint Hennige.

„Grund ist nicht zuletzt die Basel II-Regelung, die besonders liquide Unternehmen bei der Kreditvergabe begünstigt. Ein erfolgreiches Forderungsmanagement, das finanzielle Risiken minimiert, gewinnt deshalb an Bedeutung." Immer mehr Unternehmen würden diese Vorteile erkennen und für sich nutzen wollen, so Hennige weiter.

Ein weiterer Bereich im Finanz- und Rechnungswesen, der sich gerade entwickelt, ist die forensische Buchprüfung. Ihre Aufgabe ist es, Fälle von Wirtschaftskriminalität aufzudecken und zu verhindern. Bereits fünf Prozent der deutschen Finanzmanager raten zu einer Karriere im Forensic Accounting. Mit gutem Grund: Studien zeigen, dass über 70 Prozent der Unternehmen Wirtschaftskriminalität als großes Problem betrachten. 62 Prozent erwarten sogar, dass die Zahl der Delikte weiter steigen wird. Vor allem als externe Ermittler und Berater werden die Spezialisten für Forensic immer häufiger von den betroffenen Firmen eingesetzt.

 

Welche der folgenden Spezialisierungen würden Sie Berufseinsteigern im Finanz- und Rechnungswesen empfehlen?

Quelle: Robert Half Finance & Accounting, August 2006

 


letzte Änderung am 25.07.2018
Quelle:  www.roberthalf.de
Bild:  © adpic

Drucken RSS
Literaturhinweise
Weitere Fachbeiträge zum Thema
Kommentar zum Fachbeitrag abgeben
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg






Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Controller und und diskutieren ihre Fragen zu Controlling-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Fachbeitrag veröffentlichen?

Autorin.jpg Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag im Themenbereich Controlling. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Controller (M/W) mit Interesse an Digitalen Themen gesucht

VNR.png
Der VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG ist einer der zehn größten Fachverlage Deutschlands. Vor über 40 Jahren haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Expertenwissen für jeden nutzbar zu machen. Unsere rund 400 Mitarbeiter in verschiedenen Geschäftsbereichen befassen sich mit den unterschiedlichsten Zielgruppen. Eigenverantwortliches Arbeiten, Kreativität und Innovation werden in unserem Familienunternehmen großgeschrieben. Für unser Unternhemen in Bonn suchen wir Controller (M/W) mit Interesse an Digitalen Themen.
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Software-Tipp

BI_Forderungscockpit_controllingportal.jpg Diamant/3 bietet Ihnen ein Rechnungswesen mit integriertem Controlling für Bilanz- / Finanz- und Kosten- / Erfolgs- Controlling sowie Forderungsmanagement und Personalcontrolling. Erweiterbar bis hin zum unternehmensweiten Controlling.

Mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Controller erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

Mediaberater Innendienst (m/w) im Vertrieb von Werbung & digitalen Medien

Logo_reimusNET_290px.jpg
Die reimus.NET GmbH mit Sitz in Brandenburg an der Havel vermarktet und betreibt mehrere Fachportale und Webseiten im deutschsprachigen Raum, wie u.a. Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de.

Für unseren Vertrieb suchen wir ab sofort einen Mediaberater Innendienst / Homeoffice (m/w) im Vertrieb von Werbung & digitalen Medien in Voll- oder Teilzeit Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Erfolgreich mit Fernstudium

Fernkurse.jpgEin modernes Fernstudium bietet viele Vorteile. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen - umfassend betreut und unter- stützt von einem persönlichen Learncoach und einem Team kompetenter Fern- lehrer. Wir stellen Ihnen einige interessante Fernkurse bzw. Studiengänge mit Themenschwerpunkt Controlling detailliert vor >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige